10 StrÀucher Bodendecker


10 StrÀucher Bodendecker

In Diesem Artikel:

Sehr nĂŒtzlich, um den Boden in Bereichen zu besetzen, in denen Sie auf die lĂ€stige Arbeit des Unkrauts verzichten möchten, bieten BodenbedeckungsstrĂ€ucher eine Lösung, die alle gefunden werden. Sie wissen, wie man sie schĂ€tzt, sie werden Sie belohnen.

Der schleichende Rosmarin (Rosmarinus prostratus) ist ein kleiner Strauch mit einer schleichenden Angewohnheit, der als Honigpflanze, die bestĂ€ubende Insekte anzieht, aber auch als WĂŒrze und Heilpflanze sehr populĂ€r ist. Es ist in allen Arten von gut durchlĂ€ssigen Böden, sogar arm, wenn es in voller Sonne platziert ist genossen.

Johanniskraut Er ist nicht grĂ¶ĂŸer als 60 cm, erstreckt sich aber ĂŒber mehrere Meter und bedeckt den Boden mit seinen leuchtend gelben BlĂŒten von Juni bis September. Die Stolonen erlauben ihm, eine gute Distanz zu ziehen und sie sehr leicht zu multiplizieren. Gepflanzt im Halbschatten wie in voller Sonne, unterstĂŒtzt er alle Arten von Böden auch schlecht.

Der gruselige Cree (Ceanothus thyrsiflorus var repens) ist ein Strauch mit hartnĂ€ckigem Laub, der im Mai / Juni mit blauen BlĂŒten bedeckt ist. In Felsen wie im Bergmassiv oder auf einer Böschung bedeckt es den Boden auf die schönste Weise. Es akzeptiert alle Arten von gut durchlĂ€ssigen Böden und genießt sowohl volle Sonne und Halbschatten.

Der schleichende Wacholder (Juniperus horizontalis) ĂŒberschreitet nicht 30 cm in der Höhe aber kann ĂŒber 2m leicht verbreiten. Diese duftende Konifere akzeptiert alle Arten von gut durchlĂ€ssigen Böden auch trocken und arm. Rustikal, einfach anzubauen und zu pflegen, wird Sie nicht beunruhigen und sein immergrĂŒnes Laub wird Sie in allen Jahreszeiten begleiten.

Der kriechende Besen (Cytisus Kewensis) hat flauschige BlĂ€tter und einen nach Belieben kriechenden Port, der sich trotz seiner geringen Höhe (0,25cm) ĂŒber 1,5m ausbreitet. Erstaunliche, creme / grĂŒnliche BlĂŒten bedecken die Pflanze im Mai. Es mag Erde drainiert, schlechte und volle Sonne.

Das gruselige Geißblatt (Lonicera pileata) ist eine ausgezeichnete Bodendecke, die Schatten zu schĂ€tzen weiß und daher ideal fĂŒr die Dekoration von hohen BĂ€umen geeignet ist. Die kleinen glĂ€nzenden grĂŒnen BlĂ€tter bieten eine sehr dichte Abdeckung und bieten Schutz und Deckung fĂŒr viele kleine Tiere. Die Beschaffenheit des Bodens ist nicht schwierig, solange er kĂŒhl bleibt.

Die Bodenbedeckung stieg ist ideal zum Abdecken einer Böschung oder in Grenzen von Massiven und Gassen. Es gibt mehrere Sorten, die nicht grĂ¶ĂŸer als 50 cm sind und sich ĂŒber 1 mÂČ ausbreiten. "The Fairy", mit sehr doppelten zartrosa Blumen, ist wahrscheinlich die berĂŒhmteste von ihnen. Rosen schĂ€tzen volle Sonne und einen reichen und durchlĂ€ssigen Boden, in dem sie ihr Bestes geben.

Der Cottoneaster Dammeri ist ein krĂ€ftiger Strauch, der sich trotz seiner 25 cm Höhe schnell ĂŒber mindestens zwei Meter ausbreitet. Das strahlend grĂŒne Laub ist im Juni mit Honigwaben bedeckt und die Vögel lieben die roten Beeren. Sehr tolerant gegenĂŒber der Belichtung und der Art des Bodens, gibt es jedoch das Beste von sich selbst in frischem und fruchtbarem Boden, aber besser in voller Sonne.

Sawara-Zypresse (Chamaecyparis pisifera Kaatje) hat einen abschĂŒssigen und abfallenden Hafen, der sich perfekt fĂŒr die Verschönerung von SteingĂ€rten, Böschungen und Bergen eignet. Sein filiformes und hartnĂ€ckiges Laub bleibt unter allen UmstĂ€nden elegant. Obwohl er winterhart und leicht zu kultivieren ist, erfreut er sich einer sauren, trockenen, aber frischen Erde und sonniger Aussetzung.

Der Birkenblatt-Spirea (Spiraea betulifolia) Er erreicht 80 cm in alle Richtungen und hat dichtes und kompaktes Laub, das im Herbst extravagant wird. Dieser Strauch schĂ€tzt die frischen Böden auch nass aber immer noch gut drainiert. In voller Sonne, genießen Sie seine CorymbĂ©s von weißen Blumen, sehr beliebt bei Schmetterlingen, aus dem Monat Mai.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Top10 Heckenpflanzen fĂŒr die Nordseite / Schatten die dir in vielerlei Hinsicht dienen.


Empfohlene Artikel
  • Mykorrhiza

    Eine mykorrhiza ist das ergebnis der symbiotischen assoziation zwischen pilzen und pflanzenwurzeln, aber warum ist ihr heutiges interesse?Weiter

    Ansichten: 1187 +Video
  • Taupe: einige AusdrĂŒcke

    Das wort taupe ist der ursprung vieler ausdrĂŒcke der französischen sprache. Entdecken sie hier einige von ihnen mit ihrer bedeutung!Weiter

    Ansichten: 1798 +Video
  • 10 Tipps, um MaulwĂŒrfe fernzuhalten

    Obwohl freundlich, maulwurf stören die hĂŒgel, die sie im garten, rasen oder gemĂŒsegarten produzieren. Einige tipps, um sie reibungslos zu entfernenWeiter

    Ansichten: 11537 +Video
  • Hilfe FledermĂ€use mit Schutz

    FledermĂ€use verdienen es, beschĂŒtzt zu werden. Trotz ihres schlechten rufes sind sie in frankreich alle insektenfresser. Diskret werden sie ihnen nur nachts begegnen, wenn sie den garten von einer vielzahl von insekten befreien. Helfen sie ihnen, indem sie ihnen eine unterkunft unter idealen bedingungen anbieten.Weiter

    Ansichten: 12485 +Video
  • Tomatenlehrer fĂŒr die BewĂ€sserung

    Ich benutze als tutor von tomaten die elektrische röhre, die ich wĂ€hrend meiner bewĂ€sserung fĂŒlle.Weiter

    Ansichten: 18257 +Video
  • Ein grĂŒnes Aquarium

    Wasserpflanzen haben einen entspannenden charme. Sie werden in einem aquarium gepflanzt und bilden das aquascapping oder die hollÀndische fÀhre. GrundlagenWeiter

    Ansichten: 11629 +Video
  • Biennalen

    ZweijĂ€hrige blĂŒhen im zweiten jahr, in ihren betten oder pflanzgefĂ€ĂŸen. Entdecken sie die charakteristische kultur der gedanken, primeln, bratschen und anderen vergissmeinnicht...Weiter

    Ansichten: 8345 +Video
  • Machen Sie gegen Blattlaus bio
  • GĂ€rtner's Buchstabe H Wörterbuch
  • Benutze Schwarz im Garten
  • Phlox
  • Vermicomposting, Abfallrecycling fĂŒr Stadtbewohner
  • Das Wiesel
  • Halte die Vögel fern
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel