EsdemGarden Vintage: Reinige die Luft eines Hauses


EsdemGarden Vintage: Reinige die Luft eines Hauses

In Diesem Artikel:

Wenn Drogen knapp waren, war es wichtig, bei einer ansteckenden Krankheit das Innere zu desinfizieren und, einfacher gesagt, eine gesunde Atmosphäre in den Räumen aufrechtzuerhalten. Dazu verwendeten wir Pflanzen, Rinden, Harze oder Brenner.

EsdemGarden Vintage: Reinige die Luft eines Hauses

In Dampf

Bei √§u√üerer Anwendung wird die Gew√ľrznelke in R√§ucherapparaten zur Desinfektion eines Raumes verwendet. Sie k√∂nnen auch Nelken wie Weihrauch brennen.

Reinigung

Um den Raum eines Patienten richtig zu reinigen, erwägen Sie, ein paar Esslöffel Apfelessig in den Sättiger des Heizkörpers zu geben.

LEISTUNGSSTARK SANITIZER

LEISTUNGSSTARK SANITIZER

Als jemand im Haus krank war, stellte meine Gro√ümutter Lucie Wasserpfannen auf den Herd, in denen Tag und Nacht eine Abkochung aus Eukalyptusbl√§ttern gekocht wurde. Das √§therische √Ėl-Antiseptikum, das durch diese Verdampfungstechnik freigesetzt wurde, heilte gut Teile und sch√ľtzte den K√∂rper vor ansteckenden Krankheiten.

LEBENDE SCENTS

Um Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu reinigen, lassen Sie Salbeiblätter im offenen Feuer brennen oder kochen Sie sie in einer offenen Pfanne.

THYM DESINFEKTIONSMITTEL

THYM DESINFEKTIONSMITTEL

Wenn jemand in Ihrer N√§he erk√§ltet ist, legen Sie Thymianbl√§tter in den Schnellkochtopf und lassen Sie das Ventil ein paar Minuten laufen. Thymian entkeimt die Luft und entlastet dar√ľber hinaus die Atemwege. Sie k√∂nnen auch ein paar Tropfen √§therisches Thymian√∂l in Ihre Heizk√∂rper oder auf einen Diffusor gie√üen.

AUF DEM HEILPFAD

Das √§therische Zitronen√∂l kann bei ansteckender Krankheit die Umgebungsluft des Hauses und insbesondere die des Raumes nat√ľrlich und schnell reinigen. Stellen Sie eine Tasse mit ein paar Tropfen auf einen Heizk√∂rper oder machen Sie mit dem Aromadiffusor 2 Diffusionen pro Tag, in Schritten von 15 Minuten.

DAS EWIGE PAPIER VON ARMENIEN

Am Ende des 19. Jahrhunderts, w√§hrend einer Reise nach Armenien, das damals Teil des Osmanischen Reiches war, entdeckt Auguste Ponsot, dass die Bewohner ihr Haus durch das Verbrennen von Benzoin, dem aromatischen Harz eines Strauches, sterilisieren und parf√ľmieren. S√ľdasien, der Styrax. Er beschlie√üt, diese traditionelle Praxis in Frankreich einzuf√ľhren. Mit seinem Apotheker-Kollegen macht er kleine Bl√§tter aus gesalzenem L√∂schpapier, um die Verbrennung zu verz√∂gern, in Benzoin und nat√ľrlichen aromatischen Komponenten getr√§nkt, deren Rezept geheim bleibt. Der Erfolg ist unmittelbar und armenische Papier gewinnt Medaillen bei der Hygienischen Ausstellung 1888 und der Weltausstellung 1889.

In Form

In Form

Die erste Regel, dass das Innere eines Hauses gesund ist, besteht darin, regelm√§√üig zu l√ľften. Ein Mann verbraucht etwa zwanzig Liter Sauerstoff pro Stunde
und weist durch Atmen 16 bis 18 Liter Kohlendioxid, Wasserdampf und Giftstoffe zur√ľck. Das Leben in einer begrenzten Umgebung macht den K√∂rper anf√§lliger f√ľr Krankheiten und f√∂rdert die An√§mie. √Ėffne deine Fenster gro√ü!

Wäsche gut

Wenn Sie in Schränken und Kommoden, wo Sie Ihre Kleidung weglegen, einen schlechten Geruch riechen, oder sogar einen muffigen Geruch - was oft in Ferienhäusern vorkommt - bereiten Sie die folgende Mischung vor.
In eine Sch√ľssel geben 2 EL wei√üen Ton, 1 EL Backpulver, 5 Tropfen √§therisches Rosmarin√∂l, 5 Tropfen Orangen√∂l und 3 Tropfen √§therisches √Ėl Teebaum.

GESUNDES HAUS

GESUNDES HAUS

  • Wenn das Innere einer Truhe oder eines Schranks einen schalen Geruch hat, gie√üen Sie etwas Senfmehl in einen kleinen Beh√§lter. Dies neutralisiert effektiv diesen unangenehmen Geruch.
  • Geben Sie eine duftende Essenz in das Wasser des S√§ttigers Ihrer Heizk√∂rper, um die Atmosph√§re zu erneuern.
  • Spr√ľhen Sie Lavendel√∂l auf Ihre Fu√üleiste: Dadurch werden die Ger√ľche beseitigt, die in einem Landhaus, das zu lange leer war, gefunden werden.

Die Kraft des Lehms

Ein kleiner Teller voll gequetschtem Lehm reinigt die Raumluft.

ZESTE DES ZITRUS

Um Ihrem Haus einen angenehmen Duft zu verleihen, brennen Sie Zitronen-, Orangen-, Grapefruit- oder Mandarinenschalen.

HABEN SIE FRITUR GESAGT?

Der hartn√§ckige Geruch von Speise√∂l verschwindet, wenn hei√üe Kr√§uter (Rosmarin, Lorbeerbl√§tter, Thymian, Salbei) auf einem hei√üen Grill verbrannt werden. Ein weiterer Tipp der Gro√ümutter: Lassen Sie ein St√ľck Zucker in einer Untertasse brennen. Der Karamellgeruch wird das Frittieren verdecken.

DUFTSTAUBSAUGER

DUFTSTAUBSAUGER

Werfen Sie die getrockneten Lavendelsträuße des Vorjahres nicht weg. Bröckle sie auf den Boden und sauge sie ab. Einmal im Beutel des Geräts, unter der Einwirkung der Hitze, verbreiten die floralen Spikes jedes Mal, wenn Sie saugen, einen angenehmen Geruch. Sie können auch einige frische oder getrocknete Minzblätter "schlucken".
Aber vor allemWenn Sie in einem Gebiet mit geringer Umweltverschmutzung leben, ist das √Ėffnen der Fenster 10 Minuten pro Tag eine einfache und wesentliche Geste, auch im Winter!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Holz b√ľrsten mit B√ľrstmaschine, B√ľrstschleifmaschine Twingo 600.


Empfohlene Artikel
  • Bek√§mpfe rote Spinnen im Garten
  • Ist Osage Orangenfrucht essbar?
  • Keine wesentliche Verbesserung der Luftqualit√§t im Jahr 2008
  • Schluck√ľberblick 2013 der LPO: teilnehmen!
  • Kann ich den Zweig eines Kirschbaums voller Kaugummi sicher abschneiden?
  • GMO: Ende des Moratoriums f√ľr Mais MON810
  • Die Tipps zum
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf√ľgen