Abélia


Abélia

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Abelia

Familie: Caprifoliaceae

Herkunft: Asien

BlĂŒtezeit: von Mai bis Gelee

Blumenfarbe: Tau

Anlagentyp: blĂŒhender Strauch

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 2 m

Pflanzen und kultivieren

HĂ€rte: rustikal

Exposition: Sonne

Art des Bodens: gewöhnlich, leicht

BodensÀure: neutral

Bodenfeuchtigkeit: normal

verwenden: geschnittene Hecke, freie Hecke, isoliert

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling, Herbst

Multiplikationsmethode: Stecklinge im Juli

Krankheiten und SchÀdlinge resistent gegen SchÀdlinge und Krankheiten

Abelia

Abelia grandiflora

Es ist in der Mitte des Sommers, dass die BlĂŒte der Abelia am reichlichsten ist. Tausende kleiner rosa Glocken folgen bis zum Herbst. Der Kelch, der nach dem Abfallen der BlĂŒte auf der Pflanze bleibt, ist ziemlich hellrosa. Es erweitert das dekorative Interesse des Strauches. Weithin bekannt fĂŒr seine perfekte Passform in den Wind und Spray, AbĂ©lia ist sehr fĂŒr Meer GĂ€rten zu empfehlen. Es ist auch sehr beliebt in den StĂ€dten, weil es die Luftverschmutzung duldet. Sein buschiger und kompakter Port ist ein zusĂ€tzlicher Vorteil fĂŒr kleine GĂ€rten. Es ist schließlich ein Strauch, der sehr einfach zu kultivieren ist und fast keine Wartung erfordert.

Sollten wir die Abelias im Winter schĂŒtzen?

Ein reichhaltiger Mulch des Fußes ist eine gute Vorsichtsmaßnahme in den ersten drei bis fĂŒnf Jahren nach der Pflanzung. Dies schĂŒtzt effektiv die Belastung gegen das Risiko von FrostschĂ€den. Wenn der Antennenteil nach dem kalten Wetter beschĂ€digt wurde, zögern Sie nicht, die ganze Pflanze zu rekrutieren, das heißt, sie auf den Boden zu schneiden.

Können wir sie in allen Regionen pflanzen?

AbĂ©lias sind Pflanzen, die speziell in den LĂ€ndern der Loire, in der Bretagne und im SĂŒdwesten empfohlen werden. Es ist auch in der Île de France, die ihre durchschnittliche WiderstandsfĂ€higkeit ist (nicht unter - 10° C).

Wann muss man sie neu bepflanzen?

Wenn Sie Pflanzen in Containern kaufen, können Sie sie das ganze Jahr ĂŒber neu bepflanzen. Ansonsten ist es besser im Herbst zu pflanzen. FĂŒr die Abelias, kaufen Sie 40 bis 80 cm große Motive, hoch in Containern. SĂ€mlinge können zum Zeitpunkt des Erwerbs schwach erscheinen, aber sie wachsen schnell, sobald sie umgepflanzt werden.

Ist es möglich, Stecklinge zu machen?

Abelias multiplizieren sich mit Stecklingen von 6 bis 12 cm LÀnge, von den jungen Trieben des Jahres, im Juli-August. Die Ergebnisse sind besser in einem Miniser Chauffant, mit einer Temperatur von 16 bis 18° C. Die Verwendung von Hormonen liefert einen besseren Prozentsatz des Erfolgs (ZÀhlung 70%).

Arten und Sorten von Abelia

Die Gattung umfasst mehr als 30 Arten
- Abelia chinensis, Abelia rupestris in Regionen mit einem milden Klima, kleine BlÀtter in der Form eines Herzens zu bevorzugen
- Abelia x grandiflora (Abelia chinensis x Abelia uniflora), mit reichlich BlĂŒte und zart duftenden
- Abelia x grandiflora "Francis Mason" ist eine gelbkantige LaubvarietĂ€t mit duftenden weiß-rosa BlĂŒten
- Abelia x 'Edward Goucher', der kleinste fĂŒr kleine GĂ€rten
- Abelia triflora, der grĂ¶ĂŸte und am meisten duftend
- Abelia floribundain der Sonne ringen
- Abelia schumannii, seltener

Videos In Verbindung Stehende Artikel: FOWCS 2017 Juniors Zakéo Taillardat & Abélia Taillardat.


Empfohlene Artikel
  • Tigerlilie

    Lilium lancifolium, die tigerlilie, ist eine bauchige, sommerblĂŒhende pflanze aus der familie der liliaceae. Lilium lancifolium ist eine botanische art, die in china, japan und korea gefunden wird. Es ist in asien weit verbreitet, weil es seit jahrhunderten angebaut wird.Weiter

    Ansichten: 8094 +Video
  • Coloquinte

    Der colocynth ist ein zierkĂŒrbis, der wegen seiner erstaunlichen formen und farben angebaut wird. Es kann nicht konsumiert werden, sondern wird oft in der dekoration im haus verwendet. Ein spezieller kĂŒrbis der kolocynth (citrullus colocynthis) ist eine schleichende einjĂ€hrige pflanze mit...Weiter

    Ansichten: 418 +Video
  • Purpurrote afrikanische Distel, Verkheya-Purpur

    Die purpurdistel wĂ€chst sehr hoch in den bergen sĂŒdafrikas, was sie ziemlich rustikal macht. Es ist eine erstaunliche sommer blĂŒhende pflanze.Weiter

    Ansichten: 8083 +Video
  • Kleine Katastrophe, Ruhe falscher Nepeta

    Calamintha nepeta false nepeta calament calament oder klein ist, ist eine mehrjĂ€hrige pflanze aus der familie lamiaceae, wie salbei oder minze. Calamintha nepeta wĂ€chst natĂŒrlich in sĂŒdeuropa, nordafrika und kleinasien. Trotz...Weiter

    Ansichten: 8013 +Video
  • Gewöhnlicher Oregano, wilder Majoran

    Oregano wird auch als wilder majoran bezeichnet. Es ist eine ausdauernde buschige, aromatische und aromatische pflanze mit einer holzigen sorte und aufrecht wachsenden stĂ€mmen von 30 bis 70 cm höhe, die blĂ€tter sind 2 bis 4 cm lang, sehr aromatisch, rund, oval, dunkelgrĂŒn. Von juli bis oktober...Weiter

    Ansichten: 7757 +Video
  • Schwarzer Rettich, spanischer Rettich, Winterrettich

    Schwarzer rettich, raphanus sativus var niger, ist ein altes gemĂŒse der familie brassicaceae. Wenn rosa radieschen aller formen bekannt sind, die von vielen franzosen angebaut und probiert werden, kommt schwarzer rettich aus einer langen zeit der vergessenheit. Dieses große wurzelgemĂŒse ist...Weiter

    Ansichten: 7011 +Video
  • Verstopftes Delosperma, verstopfter Portulak

    Delospermum congestum, die auch als portulak bekannt verstopft, ist eine charmante kleine sukkulente, heimisch in trockenen und bergigen gebieten sĂŒdafrikas. Der verstopfte portulak ist teil der großen familie der aizoaceae, wie die kieselpflanzen, aber im gegenteil von...Weiter

    Ansichten: 7262 +Video
  • Zwiebelglocke, Perlzwiebel
  • Steinbrech
  • Gewundene Penny Willow
  • GĂ€nseblĂŒmchen, OsterblĂŒte
  • PfirsichblĂ€ttrige Glockenblume
  • Enkianthus weiß
  • Fauxcoqueret, Nikanderblau, Apfel von Peru
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen