Amaranth-Elefantkopf, chinesischer Spinat


Amaranth-Elefantkopf, chinesischer Spinat

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Amaranthus tricolor

Familie: Amaranthaceae

Herkunft: Asien

BlĂŒtezeit: von Juli bis September

Blumenfarbe: rote Rispen

Anlagentyp: Blumen, GemĂŒsepflanze

Vegetationstyp: jÀhrlich

Folientyp: ausdauernd

Höhe: von 1 bis 1,3 m

ToxizitÀt: Die BlÀtter sind essbar und werden in China hÀufig gegessen

Pflanzen und kultivieren

HĂ€rte: frostige Pflanze

Exposition: volle Sonne, geschĂŒtzt vor dem Wind

Art des Bodens: reich an Humus, tief

BodensÀure: neutral

Bodenfeuchtigkeit: Kosten

verwenden: massiver, GemĂŒsegarten

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: im April heiß sĂ€en und im Mai verpflanzen

GrĂ¶ĂŸe: keine GrĂ¶ĂŸe

Krankheiten und SchÀdlinge BlattlÀuse

Amaranth-Kopf, Amaranthus tricolor, chinesischer Spinat

Der chinesische Spinat oder Amaranth ist ein Elefantenkopf Amaranth, die wie alle andere Arten von Materie, seinen Platz in einem Klumpen hat. Es gibt viele Sorten mit lebhaftem Laub. Blumen, wenn sie im Gegensatz zu anderen Arten eher unbedeutend sind!

FĂŒr den Anbau werden von Mitte Mai bis Ende Juni in Reihen von 40 bis 50 cm ausgesĂ€t. Sie werden alle 10 cm dĂŒngen, wenn die jungen Pflanzen einige BlĂ€tter entwickelt haben, und dann alle 40 cm ausdĂŒnnen, wobei die BlĂ€tter der jungen Pflanzen entfernt werden. Sie können auch eine warme Aussaat im April und eine Transplantation im Mai nach dem Ende der Fröste durchfĂŒhren.

Aufgrund seiner tropischen Herkunft benötigt der Elefantenkopfamarant Wasser, lasse die Erde nicht trocknen und gebe dem Wasser alle zwei Wochen DĂŒnger.

Sammle die Amaranth BlÀtter wie und wann du sie brauchst. Sie werden roh in Salaten gegessen oder wie Spinat gekocht.

Wusstest du das?

  • Der Amaranth-Elefantenkopf wurde im 16. Jahrhundert aus Asien eingefĂŒhrt, wo er lange kultiviert und verzehrt wurde.

Arten und VarietÀten von Amaranthus

Die Gattung umfasst mehr als 60 Arten
- Amaranthus tricolor "FrĂŒhe Pracht" mit grĂŒnem Laub und jungen gelben Trieben oder lilafarbenem Laub und jungen, roten Trieben
- Amaranthus tricolor 'Illumination' mit braunem Laub und jungen, roten Trieben

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Yellow Nutsedge, gemahlene Mandeln

    Die gemahlene mandel ist der tuberkel eines mitglieds der papyrusfamilie. Es ist ein altes gemĂŒse, das im mittelalter gegessen wurde. Heutzutage wird es hauptsĂ€chlich in spanien angebaut. Die gemahlenen mandeln werden roh oder gegrillt, als aperitif oder salat gegessen. Ein bisschen botanik...Weiter

    Ansichten: 8208 +Video
  • Polypode, Lakritze der WĂ€lder

    Dieser in ganz europa vorkommende farn zeichnet sich durch einen sehr geringen bedarf an wachstumsbedingungen aus. Es ist auch an den ungewöhnlichsten orten zu finden: kĂŒstendĂŒnen, hĂŒgelige nordhĂ€nge, bewaldete böschungen, epiphyten am...Weiter

    Ansichten: 614 +Video
  • Veronique niederwerfen

    Einer der berĂŒhmtesten vertreter einer gattung mit fast 250 arten, veronica prostrata oder hĂ€ufiger die prostata veronica ist eine ausdauernde staude, die mit ihren 10 bis 25 cm langen prostata-stĂ€ngeln teppiche bildet. Die floralen stiele, aufsteigend, geben dem...Weiter

    Ansichten: 8149 +Video
  • Palme von Mexiko

    In frankreich ist das milde meeresklima ideal fĂŒr die palmen von mexiko und sĂŒdfrankreich. Unsere pflanz- und kultivierungstipps.Weiter

    Ansichten: 19195 +Video
  • Podophyllum, Mai Kartoffel, American Podophylla

    Podophyllum peltatum, das pelté podophyll ist eine mehrjÀhrige pflanze, die zur familie der berberidaceae gehört. Podophyllum peltatum wird auch als mayapfel oder amerikanisches podophyll bezeichnet. Es ist in nordamerika beheimatet und wÀchst in wÀldern. Die...Weiter

    Ansichten: 7858 +Video
  • Boxwood

    Die topiary-kunst entstand in rom in der zweiten hÀlfte des 2. Jahrhunderts v. Chr. ZiergÀrtner, inspiriert vom talent der steinbildhauer, begannen mit buchsbaum, zypressen und lorbeer zu arbeiten. Form von wilden tieren und mythologischen figuren... Es war die ars...Weiter

    Ansichten: 7037 +Video
  • Crassule

    Crassula perforata stammt aus sĂŒdafrika, wo sie in dichten bĂŒscheln wĂ€chst, die kleine, kompakte strĂ€ucher bilden, die einen meter hoch sind.Weiter

    Ansichten: 430 +Video
  • Baum des Reisenden
  • Rosa Lorbeer 'Römische Villa'
  • Impatiens des Himalajas, Impatiens drĂŒsig
  • Amaryllis Bogota
  • Weigelia
  • Schwarzer Rettich, spanischer Rettich, Winterrettich
  • Agapanthus, Nil-Lilie, Tuberose-Blau
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen