Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes

Blattläuse gehören zum Alltag des Gärtners: Im Ziergarten, im Gemüsegarten, im Gewächshaus, im Obstgarten oder auf Zimmerpflanzen sind sie wirklich überall! Klein, es ist oft, wenn sie an einer Pflanze bereits zahlreich sind, dass man ihre Anwesenheit... und den verursachten Schaden wahrnimmt.

Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes

In Diesem Artikel:

Eine Blattlaus kann sich verstecken

Die Arten von Blattläusen sind vielfältig. Es gibt Grüns, Schwarze, Rosen... Sie überschreiten kaum 2 mm, obwohl Nadelblächter größer sind (ca. 6 mm). Einige sind geflügelt und können von einer ersten Wirtspflanze zu einer zweiten Wirtspflanze wandern (Im Allgemeinen erscheinen geflügelte Individuen, wenn die Kolonie überbevölkert wird). Die Kolonien, die sich unter den Blättern, am Ende der Zweige oder entlang der Blumenstiele bilden, sind mehr oder weniger dicht und ausgebreitet.

Die Wirtspflanzen können gleichzeitig mehrere Arten von Blattläusen beherbergen (Dies ist insbesondere bei Bohnen, Melonen, Tomaten, Himbeeren, Johannisbeeren, Apfelbäumen oder Pflaumenbäumen der Fall). Die Durchführung eines gezielten Kampfes (Einbringung eines Räubers oder eines bestimmten Parasiten) kann dann kompliziert sein.

Lesen: Die verschiedenen Arten von Blattläusen und ihre Lieblingspflanzen

Blattläuse: Schäden an Pflanzen

Wenn Blattläuse so ungeliebt sind, dann deshalb, weil sie Pflanzen schädigen: Verformungen, Verfärbungen oder sogar vorzeitiger Laubfall, Austrocknen der Triebe, Bildung rußiger Schimmelpilze...

Und das aus gutem Grund: Die Blattläuse essen in Menge den Saft der Pflanzen (ihre bevorzugten Organe sind die Blätter und die jungen Triebe), und um Zugang zu haben, durchbohren sie das Pflanzengewebe ihres oralen Apparates. Die Pflanze ist somit geschwächt.

Zweiter Nachteil der Blattläuse: ihre Speichel ist reizend und giftig. Es ist insbesondere verantwortlich für zusammengebissenes Laub.

Dritter Nachteil: Ein Teil des absorbierten Safts ist unverdaut und wird in Form von Honigtau. Es ist der Letztere, der dafür verantwortlich ist Rußige Schimmelpilze (Pilze bilden eine schwärzliche Ablagerung).

Schließlich können Blattläuse sein Vektoren von pathogenen Viren, wie zum Beispiel, Mosaik von Gurken, Salatmosaik...

Wie gegen Blattläuse kämpfen?

Bei den meisten Blattläusen sind die Kontrollmittel gleich:

  • biologische Bekämpfung: die Hilfsstoffe (Schwebfliegen, Florfliegen, Marienkäfer) durch Aussaat von Honig produzierenden Blüten (Phacelia, Borretsch...) anlocken;
  • Natürliche Behandlungen: Sprays einer Lösung auf der Basis von schwarzer Seife, Brennnessel oder Farn; Sie können auch eine Behandlung auf der Basis von ätherischen Ölen versuchen.

Einige Blattläuse haben jedoch einige spezifische Feinde: parasitoide Hymenoptera. Dies sind kleine Wespen von etwa 1 mm, die Blattläuse parasitieren. Um sie in Kulturen einzuführen, zwei Lösungen: um sie von Spezialisten zu bekommen oder Erwachsene durch Nahrung anzuziehen. Sie ernähren sich von Nektar, ihren Lieblingsblumen, die zur Familie der Apiaceae gehören, also Karotten, Fenchel, Dill, Pastinake usw.

Bieten Sie einigen Blattläusen natürliche Feinde an

Bevor Sie mit der vollständigen Tilgung von Blattläusen beginnen, denken Sie daran, dass sie als Nahrung für die Hilfskräfte dienen und dass sie für ihre Installation notwendig sind! Lassen Sie einige "Unkräuter" attraktiv, wie die Rumex: Blattläuse und Ameisen kümmern sich darum, und Marienkäfer und Schwebfliegen werden angezogen!

Lesen Sie auch:

  • Züchten Ameisen Blattläuse?
  • Die 10 Gebote des Gärtners, der der Natur zuhört
  • Wollige Apfelblattlaus
  • Parasiten und Krankheiten des Frühlinges im Garten

Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes: Schaden

Blattläuse aus Melone und Baumwolle

Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes: kampfes

Schaden der gelben Johannisbeerblattlaus

Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes: sind

Marienkäferlarve - Blattläuse

Blattläuse: Schaden und Mittel des natürlichen Kampfes: mittel

Rosengrüne Blattlaus und Schwebfliegenlarve

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Lehrfilm Blattläuse - Ausschnitt.


Empfohlene Artikel
  • Die Rückkehr von Astern

    Astern sind essentielle stauden, um das herbstmassiv zu erblühen. Entdecken sie die besten sorten, wie sie sie verwenden, welche bedürfnisse sie haben und wie sie sie zuordnen können...Weiter

    Ansichten: 8296 +Video
  • Mach Tomatencoulis

    Ich friere die tomatencoulis ein, die ich in eiswürfelbehältern zubereite. Wenn der mörtel gefroren ist, enthülle ich ihn und lege die gefrorenen mörtelwürfel in gefrierbeutel. Es bleibt nicht, im falle der notwendigkeit, die zahl des eiswürfels der tomate notwendig zu lassen.Weiter

    Ansichten: 14794 +Video
  • Die Flora von Martinique

    Die insel der blumen genannt martinique ist eine facettenreiche insel! Sein sehr zerklüftetes gebiet und vom pelee berg beherrscht, beherbergt viele arten von bäumen und lianen, die sich über die insel verteilen, abhängig von den niederschlägen!Weiter

    Ansichten: 12237 +Video
  • Hausgemachter Weinessig

    Deinen eigenen essig zu machen ist nicht schwierig. Spaß, die technik ermöglicht es ihnen, eine hausgemachte würze zu geringeren kosten zu genießen. So geht's weiter...Weiter

    Ansichten: 13621 +Video
  • 10 Natürliche Tipps gegen Blattläuse

    Es gibt viele "hausgemachte" rezepte für die beseitigung von blattläusen ohne pestizide, die immer schädlich für die umwelt sind. 10 tipps...Weiter

    Ansichten: 11530 +Video
  • Cortenstahl im Garten

    Schrecklich trendig, lässt corten-stahl für eine zeit die straßenmöbel im garten sich niederlassen. Seine warme farbe und entschieden moderne erscheinung bringen eine gewagte note der originalität.Weiter

    Ansichten: 11958 +Video
  • Trockenholzschnitt im Winter: Wie geht es?

    Trockene holzschnitte oder schlafende zweige, im winter: wie? Für welche bäume und sträucher?Weiter

    Ansichten: 18066 +Video
  • Pittosporum
  • Pestizide in Zahlen
  • Der Anbau von Ingwer
  • Realisierung eines Mini-Treibhausgewächshauses für Stecklinge und Setzlinge
  • Rakete: Aussaat, Anbau und Ernte
  • Wie wähle ich ein Schattensegel?
  • Ernten Sie die Tomatensamen leicht
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen
Am Meisten Kommentierte Artikel