Apfelbaum mit Blumen


Apfelbaum mit Blumen

In Diesem Artikel:

Nach einer exquisiten BlĂŒte im Mai bleibt die ApfelblĂŒte mit ihren vielen kleinen Beeren, die bis in den Winter hinein bestehen, attraktiv, dann mit ihren wirklich schönen Herbstfarben.

Malus 'Everest'

Malus 'Everest'

Kulturblatt

HÀrte: bis zu - 28° C und manchmal mehr
BlĂŒte: April-Mai
Exposition: nicht brennende Sonne, geschĂŒtzt vor dem Wind
Sol: ziemlich reich und frisch
Höhe: 3 bis 8 m
verwenden: isolierte, blĂŒhende Hecke, Obstgarten, blĂŒhende Mini-Hecke

Vielfalt

Sibirischer Apfelbaum

Malus Bacatta Mandschurica
Höhe: 10 bis 15 m. BlĂŒte: Ende April

Strauch ausgebreitet, mit silbernem Laub mit einer FĂŒlle von BlumenstrĂ€ußen, runden, weißen BlĂŒten, sehr aromatisch und von kleinen roten FrĂŒchten gefolgt.

Malus Courtabri (oder "Pom Zai")
Höhe: 1,50 m. BlĂŒte: April bis Mai

Dieser Apfelbaum mit frischem grĂŒnem Laub ist Zwerg. Rosa BlĂŒten in der Knospe, dann weiß, gehen orange FrĂŒchte voraus.

Malus Evereste
Höhe: 4 bis 6 m. BlĂŒte: Mai

Es ist ein echter Zauber im Mai mit seinen SchwĂ€rmen von rosa Knospen, seinen weißen BlĂŒten und seiner runden Form. Die kleinen orangefarbenen FrĂŒchte bleiben bis Dezember und das Laub ist im Herbst schön gefĂ€rbt.

Malus Floribunda
Höhe: 5 bis 7 m. BlĂŒte: Anfang Mai

Großer Baum, sehr weit und leicht hĂ€ngend, mit blass rosa oder weißen BlĂŒten, gefolgt von gelben FrĂŒchten.

Malus John Downie
Höhe: 6 bis 10 m. BlĂŒte: April bis Mai

Dieser aufrechte Apfelbaum mit hellgrĂŒnem Laub hat sehr duftende weiße BlĂŒten. Große FrĂŒchte, gelb mit roten Reflexen, werden zu köstlichen Gelees.

Malus purpurea Aldenhamensis
Höhe: 8 m. BlĂŒte: April bis Mai

Apfelbaum mit einem breiten Portwein, dessen BlĂ€tter purpurn und spĂ€ter bronzefarben sind. Dunkelrosa BlĂŒten, einfach oder halbgefĂŒllt, blass rosa verblassend und rote FrĂŒchte.

Malus zumi Goldene Hornisse
Höhe: 5 bis 8 m. BlĂŒte: April bis Mai

Kleiner Baum mit aufrechter Haltung, mit einfachen, weißen BlĂŒten, sehr dekorativ, und im September große goldene FrĂŒchte, besonders dekorativ.

Kultur

ApfelbĂ€ume genießen kĂŒhles, feuchtes Klima und reiche, gut durchlĂ€ssige Böden.

  • Installieren Sie sie an einem windgeschĂŒtzten Ort, aber auch in der Sonne, ohne heiß oder halbschattig im SĂŒden zu sein.
  • Bringen Sie regelmĂ€ĂŸig organische Stoffe unter den Kronen der BĂ€ume in den Boden.
  • Mulch um den Fuß, um eine gĂŒnstige Frische zu erhalten.
  • In einem warmen Klima pflanzen Sie sie vorzugsweise im Herbst.

Verwendung

  • Isolieren Sie die schönsten Sorten auf einer Wiese oder installieren Sie sie am Boden eines Massivs oder im Obstgarten. Sie werden diese PlĂ€tze mit ihren Blumen im FrĂŒhling, dann ihre FrĂŒchte und ihr buntes Laub im Herbst erhellen.
  • FĂŒr einen schönen Country-Effekt kombinieren Sie ApfelblĂŒten mit Flieder, Spritzen und Weißdorn in einer blĂŒhenden Hecke.
  • Verwenden Sie diese BĂ€ume auch in Ausrichtung.

Abstecken

  • Sorgen Sie in der Pflanzphase fĂŒr einen WĂ€chter, um die Wurzeln nicht zu beschĂ€digen.
  • Legen Sie es auf die Seite der vorherrschenden Winde und drĂŒcken Sie es mit einer Masse auf den Boden des Loches, so dass es fest hĂ€lt.
  • Befestigen Sie den Stamm mit zwei oder drei flexiblen Verbindungen an den WĂ€chter: ÜberprĂŒfen Sie regelmĂ€ĂŸig, dass die Rinde des Baumes nicht beschĂ€digt wird.
  • Nach 3-4 Jahren, sobald der Apfelbaum fest verankert ist, können Sie den WĂ€chter entfernen.

Zu wissen

Die dekorativen und essbaren Beeren bleiben lange auf dem Baum, manchmal bis MĂ€rz, wenn die Vögel sie nicht verschlingen! Beachten Sie jedoch, dass sie es vorziehen, die kleinen roten und orangefarbenen Äpfel anzugreifen und die gelben FrĂŒchte normalerweise wie die der "Goldenen Hornisse" zu hinterlassen.

Trick

Ihre ApfelbĂ€ume produzieren wenig in Ihrem Garten? Verbessern Sie ihre BestĂ€ubung, indem Sie mindestens einen Apfelbaum mit BlĂŒten, einen hervorragenden BestĂ€uber, zum Beispiel 'Evereste' pflanzen.

Der Rat des GĂ€rtners

Wenn Äste in Schwierigkeiten geraten, schneiden Sie sie im Winter ab und kauen Sie die Schnittwunden mit Heilsalben oder Nor- senkelken.

durch
Text: Michel BEAUVAIS
Text: Guylaine GOULFIER

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Apfel-BlÀtterteig-Rosen | BakeClub.


Empfohlene Artikel
  • Wie beschneide ich meinen Oleander, um ihm eine aufgerichtete Form zu geben?
  • Meine Stachelbeeren sind mit Staub bedeckt: Was tun?
  • Die schönsten StrĂ€ucher des Sommers: die Hortensie paniculata
  • Wie Magnolie x soulangiana zu pflanzen: Schritt fĂŒr Schritt
  • Meine alte Lorbeersauce ist kahl, was tun?
  • Rosen: 18 Sorten, die gegen Krankheiten resistent sind
  • Kann ich eine Palme aus Marokko pflanzen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen