Autoversicherung: Das Prinzip des Bonus-Malus


Autoversicherung: Das Prinzip des Bonus-Malus

In Diesem Artikel:

Jedes Jahr kann dieses GerÀt nach sehr spezifischen Kriterien Ihre AutoversicherungsprÀmie beeinflussen.

Rechte und Erbe - EsdemGarden

Rights and Heritage - EsdemGarden Das Prinzip des Bonus-Malus oder der Koeffizient der Reduktion-Erhöhung ist das Thema einer Klausel in Ihrem Versicherungsvertrag. Es fĂŒhrt zu einer Verringerung der Höhe Ihrer PrĂ€mie nach der Anzahl der Jahre ohne Verlust, oder zu einer Erhöhung, wenn eine Verletzung aufgezeichnet wurde.
Die Betriebsregel wird den Versicherern auferlegt. Es gilt fĂŒr alle Landfahrzeuge mit Ausnahme von Mopeds und leichten MotorrĂ€dern (bis 125 ccm oder 11 kW Leistung), Sammlungsfahrzeugen (ĂŒber 30 Jahre alt), Fahrzeugen mit allgemeinem Interesse (Dienstleistungen) Notfall...), Landmaschinen, Forstwirtschaft und öffentliche Arbeiten. Dieser Koeffizient wird auf der Grundlage der Ereignisse in dem Jahr ermittelt, das 2 Monate vor der jĂ€hrlichen Laufzeit des Vertrags liegt. Es gilt fĂŒr die ReferenzprĂ€mie, vom Versicherer festgelegt, auf dem Sie den Wettbewerb spielen können. Aber es ist nicht möglich, der Strafe zu entkommen. Der Koeffizient wird automatisch bei Fahrzeugwechsel oder Neukauf ĂŒbertragen.
Um den Status seiner Bonus-Strafe zu erfahren, fragen Sie einfach seinen Versicherer eine ErklĂ€rung, die die verantwortlichen AnsprĂŒche fĂŒr die letzten fĂŒnf Jahre zeigt.

Unsere Antworten auf Ihre Fragen zum Malus-Bonus

  • Was ist die Berechnungsmethode?

    FĂŒr jedes Jahr ohne verantwortlichen Schaden erhĂ€lt der Versicherte eine ErmĂ€ĂŸigung von 5% auf seinem vorherigen Koeffizienten mit einem Bonus, der 50% nicht ĂŒberschreiten kann. Auf der anderen Seite, es ist eine 25% ige Erhöhung, die fĂŒr jeden verantwortlichen Unfall giltin dem Wissen, dass der Koeffizient auf 3,5 begrenzt ist. Um Ihren nĂ€chsten Koeffizienten zu bestimmen, mĂŒssen Sie ihn mit 0,95 oder im Falle eines Verlustes mit 1,25 multiplizieren.
  • Werden alle AnsprĂŒche berĂŒcksichtigt?

    Nein, nur solche mit einem Anteil der Haftung des Versicherten kommen in Betracht. Eine Ausnahme bilden ParkunfÀlle ohne identifizierte Dritte, DiebstÀhle, BrÀnde und Eisbrecher.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Wie man bei der KFZ Versicherung richtig sparen kann! Smart Driver Programm, Bonus - Malus uvm..


Empfohlene Artikel
  • MĂŒssen Geranien-Efeu-Schnitte vor der RĂŒcksendung behandelt werden?
  • Die Tipps zum Thema
  • Wie man Weiße Fliegen loswird, die in mein GewĂ€chshaus eindringen?
  • Kann ich kranke Pflanzen in meinen Komposter legen?
  • Sciadopityaceae / Sciadopityaceae
  • Herbst-Entgiftung mit Ă€therischen Ölen
  • Die Tricks auf
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen