Bermuda mit schmalen Blättern, Gras mit blauen Augen


Bermuda mit schmalen Blättern, Gras mit blauen Augen

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Sisyrinchium angustifolium

Synonyme: Sisyrinchium graminoides, Sisyrinchium bermudianum

Familie: Iridacées

Herkunft: Nordamerika

Blütezeit: April bis August

Blumenfarbe: blau-violett

Anlagentyp: krautig

Vegetationstyp: beständig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 0,20 bis 0,35 m

Pflanzen und kultivieren

Härte: sehr rustikal, -29° C

Exposition: Halbschatten bis sonnig

Art des Bodens: relativ trocken

Bodensäure: neutral zu grundlegend

Bodenfeuchtigkeit: Trockenladung

verwenden: fester Rand, Steingarten, Kiesgarten

Pflanzen, Blumenerde: Frühling, Herbst

Multiplikationsmethode: Spaltungen, Aussaat

Krankheiten und Schädlinge krankheitsresistent

Bermuda mit schmalen Blättern, blauäugigem Gras, Sisyrinchium angustifolium

Sisyrinchium Graminoideoder Sisyrinchium angustifoliumist die schmalblättrige Bermudian eine mehrjährige Pflanze der Iridaceae. Irisartig, diese Art von amerikanischer Herkunft umfasst mehrere fröhliche und gelassene Pflanzenarten, die in der Kultivierung weiter verbreitet sein sollten.

Die schmalblättrigen Bermudas leben in Nordamerika in offenen Gebieten: Brachland, Rasen, Böschungen oder Lichtungen, wo ihre Blätter zwischen den Gräsern verloren gehen, bis ihre hübschen hellen Blüten schlüpfen. Deshalb heißt es blauäugiges Gras, übersetzt ins Französische: blauäugiges Gras.

Beschreibung der schmalblättrigen Bermudas

Sisyrinchium angustifolium ist eine kleine Pflanze, eine Miniatur mit Finesse. Seine schmalen, flachen Blätter sehen wie Grashalme aus, außer dass sie fächerförmig sind; die Blätter sind abgeflacht und ineinander geschachtelt. Das schmalblättrige Bermudagras wächst auf einem kurzen, nicht nachlaufenden Rhizom und wird zu mehreren abgeflachten Rosetten erweitert. Laub übersteigt selten 20 bis 30 cm in der Höhe.

diese Sisyrinchium entwickelt im Spätfrühling mehrere abgeflachte und geflügelte Blütenstängel. Die steifen Stämme tragen mehrere Blüten, die sich über den Blättern erheben; Die Blütezeit ist von Mai bis Juni wichtig, dann sporadisch den Rest des Sommers. Blüten von 2 bis 3 cm Durchmesser sind regelmäßig und abgeflacht, aus 6 violett-blauen Tepalen, schön mukriert. Das Herz der Blüte wird durch ein gelbes Auge hervorgehoben: Die Blume ist trotz ihrer geringen Größe attraktiv.

Die Blüten werden von Insekten bestäubt und bilden kleine runde Kapseln, die sich bei der Reife in drei Kästen öffnen und eine Produktion von grauen und runden Samen enthüllen. Sisyrinchium angustifolium spontanes Nachsäen, wenn die Bedingungen dafür günstig sind, aber nicht invasiv werden.

Wie kultiviert man die schmalblättrigen Bermudas?

Sehr rustikal, Sisyrinchium Graminoide passt sich vielen Wachstumsbedingungen an. Das blauäugige Gras mag eine sonnige Belichtung, Mais wächst auch im Halbschatten, wo es weniger blütenreich sein kann. Es erfordert kühlen trockenen Boden, sandig bis tonig, aber relativ trocken: Sisyrinchium angustifolium kann unter dem Zurückhalten von Wasser im Boden leiden. Der pH-Wert des Bodens sollte neutral bis basisch sein, schmalblättriges Bermudagras kann in kalkhaltigen Böden wachsen. Es ist zufrieden mit einem schlechten Boden bis mittel reich.

Es ist eine einfache Pflanze zu kultivieren, die ihren Platz am Rande des Massivs, auf einer Böschung, einem Felsen oder im Topf findet. Es gibt eine hervorragende Wirkung, wenn es in Massen gepflanzt wird.

Multiplizieren Sie die schmalblättrigen Bermudas

Division. Büschel von Sisyrinchium angustifolium breit kann im Frühjahr oder am Ende des Sommers geteilt werden. Jede Abteilung muss 2 bis 3 Fächer von Blättern und Wurzeln haben.

Keimlinge. Die jungen Pflanzen blühen normalerweise im folgenden Jahr, wenn die Samen am Ende des Sommers keimen. Die Samen werden gesät, sobald sie im Sommer reif sind. Sie keimen in weniger als drei Monaten bei 20° C und im Licht. Sämlinge werden umgepflanzt, sobald sie im Frühjahr gehandhabt und gepflanzt werden.

Arten und Sorten von Sisyrinchium

Etwa 90 Arten von mehrjährigen oder einjährigen Pflanzen
Sisyrinchium bellum, großartige kalifornische Spezies
Sisyrinchium californicum, kleine Arten mit gelben Blüten
Sisyrinchium idahoens, eine Miniatur, die in weißer Form existiert
Sisyrinchiumstriatumkräftige Staude mit säulenförmigen Blütenständen
Sisyrinchium angustifolium "Devon Skies", mehr blau
Sisyrinchium angustifolium "Album", eine weiße Form

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Gyroselle von Virginia

    Die dodecatheon medien sind eine kleine staude sehr ästhetisch und leider wenig bekannt. Diese art ist die am meisten kultivierte einer gattung mit 14 vertretern, von denen die meisten in den feuchten oder alpinen wiesen oder sogar im unterholz von nordamerika wachsen. Die dodecatheon...Weiter

    Ansichten: 498 +Video
  • Coreopsis

    Coreopsis sind sehr beliebte pflanzen in den sonnigen massiven. Die gattung umfasst etwa 100 arten von mehrjährigen oder einjährigen pflanzen, die in sehr hellen und leuchtenden farben für ihre blüten gezüchtet werden. Diese pflanzen leben im natürlichen zustand in wiesen und klaren gebieten...Weiter

    Ansichten: 424 +Video
  • Kauen, Doucette

    Der feldsalat ist eine krautige gemüsepflanze, die spontan in den wiesen und an den wegrändern wächst. Finden sie unsere tipps für die kultivierung im garten.Weiter

    Ansichten: 7571 +Video
  • Agave streng

    Agave ist eine saftige, kurzstielige sukkulente mit rosetten aus sehr dekorativen, sich verjüngenden blättern. Unsere tipps für den anbau in töpfen und an ort und stelle.Weiter

    Ansichten: 6867 +Video
  • Rosa Watsonia, Bourbon Watsonia

    Ziemlich leicht in milden klimazonen (mediterranes klima) oder in den wintern der bretagne zu blühen. Anderswo bleibt die rosa watsonia in einem breiten topf.Weiter

    Ansichten: 8174 +Video
  • Kap Jasmin, Gardenia

    Ein schöner und duftender strauch, kap-jasmin oder gardenie wird in milden klimazonen in containern oder im freiland angebaut. Finden sie unsere kulturtipps.Weiter

    Ansichten: 7539 +Video
  • Schütze, Giant Rhabarber

    Genannt riesen rhabarber oder gunnère brasilien manicata gunnera ist eine staude rhizome mit kriechenden, die natürlich in den bergen feuchtgebieten von brasilien zu finden sind. Die ausmaße seiner blätter sind spektakulär. Bei guten wachstumsbedingungen, der durchmesser der blätter, in der...Weiter

    Ansichten: 7446 +Video
  • Königliche Fuchsia
  • Jährliche Blumen und Sommerzwiebeln
  • Langblättrige Lungen-, dünnblättrige Lungen
  • Viburnum mit Kampferblättern
  • Scilla von Spanien, Jacinthe von Spanien
  • Banksia bei Glass House Mountains
  • Birke des Himalaya
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen