Botanischer Besuch auf der Insel Saint Honorat


Botanischer Besuch auf der Insel Saint Honorat

In Diesem Artikel:

Cannes ist nicht nur die Croisette, der rote Teppich des Festivals und die Filmstars. Es ist auch ein außergewöhnliches Naturerbe und geschĂŒtzte Inseln. Abseits der sonnigen StrĂ€nde besuchte EsdemGarden die Île Sainte-Honorat, ein PrivatgrundstĂŒck der Zisterzienserkongregation der Unbefleckten EmpfĂ€ngnis. Ein unerwarteter Naturspaziergang auf einer 40 Hektar großen Insel mit fast 300 einheimischen Pflanzen.

Saint Pierre Kapelle Saint Honorat Insel

Holztor

Saint Sauveur Kapelle

Pinot Noir

Gasse von OlivenbÀumen

oliv

Agaven von Amerika

Befestigter Turm Ile Saint Honorat

Freigaben von KaktusschlÀgern

anémomorphose

Felsige KĂŒste

Posidonia Herbarium

Limoniastrum monopetalum

Pflanze des Mittelmeerlitorals

Maritime Crithme

Limoniumcordatum

Spiked Passerine

maritime Kiefer

Dornige Wolfsmilch

Die Kapelle Saint Pierre. Eine der sieben Kapellen von Saint Honorat Island. Hinter diesem Tor sind Parzellen von Reben fĂŒr die Öffentlichkeit verboten. In der Mitte der Weinberge Saint Sauveur Chapel. Im Jahr 410 kommt Honorat d'Arles auf der Insel auf der Suche nach Einsamkeit und gibt ihm seinen Namen. Das Weingut verfĂŒgt ĂŒber 8 ha RebflĂ€che, darunter 1 ha Pinot Noir. Syrah nimmt die grĂ¶ĂŸte FlĂ€che ein und gibt den Saint Honorat Jahrgang. Die Gemeinschaft verĂ€ndert die Art, wie sie sich kultivieren. Chemische DĂŒngemittel wurden durch pflanzliche DĂŒngemittel ersetzt und Pestizide wurden aufgegeben. Die Natur dankt ihnen, denn wilde Arten nehmen ihren Platz sanft auf der Insel ein. Die QualitĂ€t des Weines ist ebenfalls betroffen. Derzeit in der nachhaltigen Landwirtschaft, die BIO kommt bald! Die OlivenbĂ€ume bilden eine magische Allee. Sie sind mit weißem Ton behandelt. Ihr Alter? 500 Jahre! Die Agaven Amerikas sind glĂŒcklich in Saint-Honorat. Das thermo-mediterrane Klima der Insel bietet im Sommer warme Temperaturen und trockene Luft. Im Winter fallen die Temperaturen selten unter 0° C oder nur fĂŒr ein paar Stunden. Ab frĂŒhem Morgen werden die Temperaturen wieder positiv.

Im SĂŒden der Insel dominiert der Wehrturm, dessen erster Stein im spĂ€ten elften Jahrhundert gelegt wurde, die Landschaft.

Der KaktusschlĂ€ger ist eine invasive Pflanze, die dank ihrer vielen Abstoßungen schnell das Feld besetzt. Diese Steineiche ist ein perfektes Beispiel fĂŒr eine Anemomorphose. Viele Pflanzen sind deformiert, vom Wind gezwungen. Der Wald bildet eine natĂŒrliche Barriere gegen Spritzwasser. Herbarium von Posidonia. Diese blĂŒhende Pflanze bildet eine große Unterwasserwiese zwischen 0 und 40 m Tiefe. In dieser Tiefe ist es das wichtigste Unterwasserökosystem. Diese geschĂŒtzte Pflanze produziert Sauerstoff. Das Blatt bricht ab und, vom Wasser weggespĂŒlt, setzt sich am Ufer ab. Diese Bank schĂŒtzt die KĂŒste vor Erosion. Auf diesem Herbarium werden dann Pflanzen wie Arroche und Soda fixiert. Limoniastrum ist eine geschĂŒtzte Anlage des Litorals. Es weist den Kalkstein durch die BlĂ€tter zurĂŒck. Dieser weiße Film ermöglicht es, die Evapotranspiration zu begrenzen. Ein echter natĂŒrlicher Steingarten am Meer Das maritime Crithme, auch Seegurke oder Steinbohrer genannt, hat fleischige BlĂ€tter, die Wasser fĂŒr die Trockenzeit speichern. Limonium cordatum ist eine an der provenzalischen KĂŒste endemische Pflanze. Die mit Stacheln versehene Passerine (Thymelaea hirsuta) ist eine geschĂŒtzte Pflanze, die sich mit SchalenblĂ€ttern vor Hitze schĂŒtzt. Sie ist empfindlich gegenĂŒber Trampling. Diese maritime Kiefer ist auch ein Opfer von Wind und bietet eine originelle Form, nachdem sie vom Wind halb durchgerissen wurde. Diese gepolsterte Wolfsmilch, eine geschĂŒtzte Pflanze, hat dornige BlĂ€tter zum Schutz vor Hitze und zum Einfangen von Feuchtigkeit.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Cannes | Boulevard Carnot.


Empfohlene Artikel
  • Ein Parterre
  • Die Kunst des Terrariums: eine natĂŒrliche Dekoration
  • Wie man einen Komposter mit recyceltem Material herstellt
  • Die weiße Weide, Vorfahre von Aspirin, gegen Schmerzen
  • Die Tricks auf
  • Die Tipps zu
  • Können wir einen Virginia Creeper auf eine neue, mit Zement beschichtete Wand pflanzen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen