Braunalgen: Vom Meer in den Garten

Braunalgen geh├Âren zu diesen Pflanzen, die dank ihrer enormen Robustheit und ihrer Anpassungsf├Ąhigkeit an extreme Wetterbedingungen die Zeit ├╝berdauern. Sie werden in so unterschiedlichen Bereichen wie Kochen und Kosmetika verwendet und werden nun im Zusammenhang mit der Gartenarbeit aufgrund ihrer erkannten Vorteile bei Pflanzen untersucht und verwendet.

Braunalgen: Vom Meer in den Garten

In Diesem Artikel:

Eine kleine Geschichte von Seetang...

Braunalgen

Algen geh├Âren zu den ersten Pflanzen, die vor fast 3 Milliarden Jahren auf der Erde erschienen. Sie sind in S├╝├č- und Salzwasser enthalten. Sie sollten wissen, dass ihre Gr├Â├če von weniger als einem Millimeter f├╝r mikroskopisch kleine Algen (die das Phytoplankton ausmachen) bis hin zu einigen hundert Metern f├╝r einige von ihnen, die in tiefem Wasser leben, variieren kann!
Sie werden in Kosmetika f├╝r das enthaltene Jod und Magnesium verwendet und werden auch beim Kochen verwendet (Alginate, die als Verdickungsmittel verwendet werden). Seit 10.000 Jahren betrachten die Japaner sie als Gem├╝se f├╝r sich! Es wurde auch entdeckt, dass die Eskimos Seetang als Delikatesse a├čen und dass die Waliser es zu dieser Zeit bereits als delikates Kartoffelp├╝ree a├čen.

Ein traditioneller D├╝nger

Dennoch waren die K├╝stenpopulationen die ersten, die diese Algen adoptierten, um ihr Land zu d├╝ngen, indem sie sie als nat├╝rlichen D├╝nger verwendeten. Traditionell wurde Seetang, eine Mischung aus Meeresalgen, geerntet und auf dem Land abgelagert, um den Boden zu d├╝ngen, da seine Zersetzung Elemente wie Kali und Spurenelemente freisetzt, die die Erde anreichern werden.

Warum sind Braunalgen eine Bereicherung f├╝r unseren Garten?

Florendi Forschungslabor

Neben der Kalkung und D├╝ngung des Landes haben die K├╝stenbauern auch beobachtet, dass ihre Gem├╝sepflanzen aufgrund der Algenausbreitung oft kr├Ąftiger und ges├╝nder sind.

Aufgrund dieser Beobachtung sind die Forschungslabors der Firma Florendi Jardin an Braunalgen interessiert, um das Beste f├╝r unsere G├Ąrten zu extrahieren. In der Tat f├Ârdern Braunalgen dank ihrer Bestandteile, die sie einer aggressiven Umgebung (Klima, Umwelt, Temperatur...) widersetzen, die Entwicklung von Pflanzen. In den kalten Gew├Ąssern der Meere und Ozeane, die durch die Gezeiten gebunden sind, manchmal unter Wasser, manchmal der Luft und der Sonne ausgesetzt, haben diese Pflanzen einen Stoffwechsel entwickelt, der am widerstandsf├Ąhigsten ist, um mit all diesen Angriffen fertig zu werden. Wir k├Ânnten auch eine Parallele zwischen Braunalgen und Kakteen ziehen, die Molek├╝le gemeinsam haben und die auch unter sehr schwierigen Umwelt- und Klimabedingungen leben!

Florendi Jardins Forschung wurde dann verwendet, um einen eigenen Ansatz zu implementieren, um Hobbyg├Ąrtnern und -k├╝nstlern eine nat├╝rliche L├Âsung zu bieten. So entstand NutriActiv┬«, ein Produkt, das aus der neuesten Forschung zur Entwicklung neuer Produkte f├╝r durchdachte Gartenarbeit hervorgegangen ist. NutriActiv┬«, eine Mischung aus nat├╝rlichen Extrakten von Braunalgen, ist ein nat├╝rliches Produkt, dessen Haupteigenschaft darin besteht, der Pflanze zu helfen, sich besser zu ern├Ąhren, indem sie die Aufnahme von N├Ąhrstoffen erleichtert, die f├╝r ihr Wachstum notwendig sind. Diese Komponente zieht aus dem Herzen des Meeres Eigenschaften, die f├╝r die richtige Entwicklung von Pflanzenwurzeln unentbehrlich sind!

Braunalgen ernten

Boot, dessen Netz mit Seetang gef├╝llt ist

Die Entwicklung von NutriActiv┬« durchl├Ąuft mehrere wichtige Schritte, um die Tugenden der Braunalgen optimal zu erhalten. Am Anfang ist es in der Bretagne, der Region mit den h├Âchsten Gezeiten der Welt, die seit vielen Generationen diese ber├╝hmten Braunalgen gesammelt hat.
Geerntet mit einem Boot in einem eingetauchten Netz oder mehr traditionell mit der Hand oder einer Schere, behalten sie all ihre nat├╝rlichen Eigenschaften, bis sie sicher ankommen. Um die Artenvielfalt zu sch├╝tzen, bewirtschaftet Laboratoires de Florendi Jardin Felder von Braunalgen in einer begr├╝ndeten Art und Weise. Brauner Seetang ist sehr konzentriert in nat├╝rlichen Vorteilen, es ist nicht notwendig, viel zu ernten...

Extrahieren Sie nat├╝rliche Komponenten

Nach dieser Ernte folgen die Braunalgen einem sehr pr├Ązisen Prozess, der es erm├Âglicht, die besten nat├╝rlichen Bestandteile zu extrahieren.Sie werden zuerst sortiert, gereinigt und dann werden die st├Ąrksten Molek├╝le aus Braunalgen extrahiert und isoliert, um NutriActiv┬« zu geb├Ąren. Die Forscher validieren die Leistung der ausgew├Ąhlten Molek├╝le in jeder Phase der Extraktion, um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu garantieren. Keine chemische Umwandlung ist in den Prozess integriert, um in einem 100% nat├╝rlichen Produkt zu bleiben und die innewohnenden Eigenschaften von Braunalgen beizubehalten.

Braunalgen im Herzen unseres Gartens

Braunalgen wurden schon immer im Garten verwendet. Heute entnimmt Florendi Jardin Research die Quintessenz, um Ihnen NutriActiv┬« anzubieten, das in Gartenprodukten wie Grassamen, D├╝ngemitteln f├╝r den ├Âkologischen Landbau und Blumenerden verwendet wird. Diese Produkte, die NutriActiv┬« enthalten, erleichtern nat├╝rlich die Entwicklung von Pflanzen unter Ber├╝cksichtigung der Umwelt.

Gut gen├Ąhrt, deine Pflanzen sind st├Ąrker, und das zeigt sich!

Entdecken Sie die NutriActriv® Produkte auf nutractiv.fr

Quellen:
//algues-armorique.com/index.php?_id_o=00106
//algopole.fr/histoire-des-hommes-et-des-algue.php

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Chlorella Algen Doku, Interview Algen z├╝chten, Rundgang Algenfarm, Chlorella zu Entgiftung, Afa Alge.


Empfohlene Artikel
  • Der Anbau von Zimmerpflanzen im Winter

    Es ist nicht immer einfach, die wintersaison zu unseren indoor-pflanzen oder outdoor-pflanzen, die wir nach hause gekommen sind, zu bekommen. Viele fragen und anregungen per e-mail zu diesem thema erhalten. Lassen sie uns versuchen, klarer zu sehen und einige zu l├Âschen...Weiter

    Ansichten: 12008 +Video
  • Mache deinen eigenen Kaktus

    Seit einigen jahren habe ich diese art und weise erfolgreich kaktus anzubauen: 1 garten bodenvolumen (entfernen gro├če steine) 1 humus vergie├čen volumen 1 teil grobem sand zu pulver gewaschen (mit einem hammer) kohle holz und f├╝gen 1 h├Ąlfte hinzu...Weiter

    Ansichten: 13898 +Video
  • Griffiths Wolfsmilch, Euphorbia griffithii

    Pflege- und pflegehinweise f├╝r griffiths wolfsmilch euphorbia griffithii; interessante sorten.Weiter

    Ansichten: 9550 +Video
  • Haselnussbalanin: Identifizierung, Schaden und Kontrollmethoden

    Die haselnussbalanin oder vielmehr ihre larve, der "haselnusswurm", ist ein sch├Ądlingsinsekt, das in haselnussernten sch├Ąden verursacht. Tipps f├╝r den nat├╝rlichen kampf gegen balanin.Weiter

    Ansichten: 18054 +Video
  • Buchsbaum: Gebrauch, Pflanzung und Wartung

    Einfach zu wachsen, nimmt der buchsbaum die form an, die sie ihm geben m├Âchten. Zwergvariet├Ąten mit kleinen b├Ąumen, vom pyramidenf├Ârmigen hafen bis zum kompakten hafen, das genre bietet so viele m├Âglichkeiten, dass es schwer ist, ohne es auszukommen!Weiter

    Ansichten: 8378 +Video
  • Floralpina, botanischer Garten in Arras (62)

    Am fu├če der zitadelle von arras, umgeben von einem wasserbecken, ist floralpina das werk seines lebens, das eines mannes, der sich leidenschaftlich f├╝r botanik interessiert: jean-michel spas.Weiter

    Ansichten: 1177 +Video
  • Moltkia

    Tipps zum pflanzen, kultivieren und pflegen der moltkia, einer bl├╝henden pflanze, die sich an schwierige bedingungen (trockenheit, k├Ąlte...) und arme b├Âden anpasst.Weiter

    Ansichten: 969 +Video
  • Die Ausstattung rund um einen Pool
  • Blumen f├╝r schwere oder lehmige B├Âden
  • Kamelie: Familienportr├Ąt
  • Pflanzen, die im Winter nicht beschnitten werden m├╝ssen
  • Sau fr├╝hes Gem├╝se!
  • Bambus im Garten
  • Der Standort des Gew├Ąchshauses
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen
Am Meisten Kommentierte Artikel