Ceropegia in Form von Stapelelien


Ceropegia in Form von Stapelelien

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Ceropegia stapeliiformis ssp serpentina

Familie: © ASCLA piadacà © es

Herkunft: SĂŒdafrika

BlĂŒtezeit: Juli bis September

Blumenfarbe: weiß und braun

Anlagentyp: ölige Pflanze, Xerophyt

Art der Vegetation: bestÀndig

Folientyp: sehr dĂŒnne BlĂ€tter

Höhe: Stiele bis zu 1 m 20

Pflanzen und kultivieren

© RusticitÃ: nicht rustikal, 5° C

Exposition: Licht

Art des Bodens: EntwÀssern

GrundsÀure: neutral zu grundlegend

Feuchtigkeit des Bodens: im Sommer normal, im Winter trocken

verwenden: Pflanze innen, Veranda

Pflanzen, Blumenerde: wÀhrend der ganzen schönen Jahreszeit

Methode der Multiplikation: Stecklinge, Aussaat

Ceropegia in Form von Stapelelien, Ceropegia stapeliiformis ssp serpentina

Ceropegia stapeliiformis ssp serpentina gehört zu der faszinierenden Familie der Asclepiadaceae, die in bekannteren Pflanzen, Hoyas und Stapelien, aber auch StĂ©phanotis umfasst. Im weiten und sehr interessanten Genre CeropegiaEs gibt eine große Vielfalt an Formen: Liane, Caudex Pflanzen, Knollen, kakteen Pflanzen.

Ceropegia stapeliiformis ist kakteenförmig, es ist eine Sukkulente, Xerophyt, der aus dem afrikanischen Busch stammt. Es ist eine seltene Art in der Kultivierung, die einen kleinen Finger erfordert, aber kann hinter einem sonnigen Fenster, in der Veranda oder im GewĂ€chshaus blĂŒhen.

Beschreibung von Ceropegia stapeliiformis ssp serpentina

Ceropegia stapeliiformis ist eine schleichende Art mit verdickten StĂ€ngeln und sehr kleinen BlĂ€ttern. Die Stiele sind steif, kahl, nicht mehr als einen Zentimeter im Durchmesser, rotbraun in der Sonne oder fahl grĂŒn ohne direkte Sonneneinstrahlung marmoriert und grau gesprenkelt. Sie imitieren perfekt die Form des trockenen Zweiges, abgesehen von dem Vorhandensein von winzigen BlĂ€ttern, dreieckig und 1 bis 2 mm, gegenĂŒber und durch große Durchdringungen getrennt. „Knoten. Die Pflanze hat eine deutliche Neigung zu kriechen, nicht sehr verzweigt und manchmal entlang ihres neuen Wachstums zu wĂŒhlen, wĂ€hrend die Ă€lteren Teile verzweifelt sind.

Plötzlich im FrĂŒhling beginnt ein Ableger in einem langen GelĂŒbde: der Stiel wird verfeinert und wird serpentiform, umschließt dann die geringste UnterstĂŒtzung, um so viel wie möglich zu bekommen: es ist ein floraler Stiel. Der BlĂŒtenstiel wĂ€chst sehr schnell, er wĂ€chst von 4 bis 6 cm pro Tag! Sie misst bereits mehr als 50 cm, wenn sie beginnt, ihre BlĂŒtenknospen zu entwickeln. An jedem Knoten hĂ€lt ein kurzer, dicker Stiel 3 bis 6 BlĂŒtenknospen, die der Reihe nach wachsen. Die BlĂŒten sind 6 bis 7 cm lang. Sie verfĂŒgen ĂŒber eine gekrĂ€uselte, schmale Röhre aus Creme und Purpur und sind in 5 dunkelrot getönten Lappen offen. Das Innere der Blumen zeigt einen cremeweißen Samtsamt.

Die Blume von Ceropegia stapeliiformis serpentina ist fĂŒr die BestĂ€ubung durch Fliegen geeignet. Eine kleine Fliege dringt in die Röhre ein, um Eier zu legen. BestĂ€ubung ist in der Kultivierung selten. Die FrĂŒchte sind HĂŒlsen, oft paarweise zusammen.

Kultur der Ceropegia in Form von Stapelelien

Ceropegia stapeliiformis serpentina erfordert ein sehr mineralisches Substrat: ein lehmiger Boden, der mit Sand, einem sehr sandigen oder sandigen Boden entwĂ€ssert wird. Es kann auch in Kaktus Mix, dh 1/3 Blumenerde, 1/3 Gartenerde, 1/3 Sand installiert werden. Wir mĂŒssen daran denken, einige kriechende Zweige möglicherweise in anderen Töpfen Wurzeln schlagen zu lassen, die zu vermehren, aber auch die Arten zu halten.

Das Licht kann von halbem Schatten bis sonnig sein. Diese Sukkulente unterstĂŒtzt Sonne und Überhitzung unter einem Velux oder in einer Veranda.

Im FrĂŒhling und Sommer, Ceropegia stapeliiformis erfordert reichliche Wassergaben, die den Boden wĂ€hrend der Entwicklungszeit vollstĂ€ndig befeuchten, besonders wĂ€hrend der BlĂŒtezeit. Die Pflanze sollte jedoch niemals in Wasser einweichen und das Substrat sollte schnell und vollstĂ€ndig zwischen zwei Wasserungen trocknen. Eine Zufuhr von FlĂŒssigdĂŒnger, N / P / K, ausgewogen, ein- oder zweimal im FrĂŒhling kann helfen, eine Einstellung in BlĂŒte zu induzieren. Wenn der blĂŒhende Stiel entwickelt ist, ist es notwendig, die DĂŒrre von mehr als 2-3 Tagen zu entfernen, die die Knöpfe fallen lĂ€sst.

Im Oktober werden die Wassergaben gestoppt, die Pflanze wird fĂŒr den Winter in vegetative Ruhe gelegt und muss bei einer Temperatur zwischen 5° C und 18° C konserviert werden.

Multiplizieren Sie die Ceropegia stapeliiformis ssp serpentina

Junge Stecklinge erholen sich in feuchtem Grobsand bei 20-25° C.

Arten und Sorten von Ceropegia

Die Gattung Ceropegia umfasst viele Arten sehr unterschiedlicher Form
Ceropegia sandersonii, die Fallschirmpflanze
Ceropegia Woodi, die Herzkette
Ceropegia distinctaeine redegewandte Art mit StĂ€ngeln und grĂŒnen BlĂŒten

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Lila Zistrose

    Cistus sind strĂ€ucher mit mediterranem ursprung. Die violette zistrose cistus x purpureus ist die hybride von cistus ladanifer und cistus creticus. Es ist ein immergrĂŒner strauch, der schöne blĂŒhende strĂ€ucher hervorbringt, die besonders widerstandsfĂ€hig gegen...Weiter

    Ansichten: 7916 +Video
  • ButternusskĂŒrbis

    Das erneute interesse an altem gemĂŒse und moderner kĂŒche lĂ€sst den butternuss-kĂŒrbis wieder aufleben. Unsere pflanz- und kultivierungstipps.Weiter

    Ansichten: 7056 +Video
  • PĂątisson, Haube des Priesters

    BlĂ€tterteige gehören zur familie der kĂŒrbisgewĂ€chse (cucurbitaceae). Wir finden sie manchmal versteckt unter seltsamen benennungen priester kappe, kaiserkrone, topinambur... In der großen kĂŒrbis-familie zeichnen sich mehrere arten, die am hĂ€ufigsten von denen...Weiter

    Ansichten: 7793 +Video
  • JĂ€hrliche Blumen und FrĂŒhlingszwiebeln

    Der garten wacht langsam im frĂŒhling auf, oft dank der anwesenheit von kleinen zwiebeln oder rhizomen, die seit herbst im boden vergessen sindWeiter

    Ansichten: 6906 +Video
  • Savannenpflanze, Bergenia mit geschnĂŒrten BlĂ€ttern

    Bergenie cordifolia pflanze cobblers oder bergenie blatt aufgereiht, ist eine mehrjĂ€hrige pflanze aus der familie saxifragaceae. Diese wunderschöne immergrĂŒne pflanze stammt aus dem gebirge mount altai in sibirien. Im halboffenen wald bedeckt es manchmal große gebiete von...Weiter

    Ansichten: 19025 +Video
  • Weiße Pappel, Holland weiß, Picardie-Franc

    Die weiße pappel ist einfach zu zĂŒchten und ein schöner, eleganter baum, der nur dann ins auge fĂ€llt, wenn die blĂ€tter vom wind bewegt werdenWeiter

    Ansichten: 8184 +Video
  • Afrikanischer Baobab, Flaschenbaum

    Der afrikanische baobab wird als caudex-pflanze oder als kaktus in gemĂ€ĂŸigten lĂ€ndern entweder im topf angebaut. Seine kultur ist einfach und es kann sogar in bonsai umgewandelt werden.Weiter

    Ansichten: 6966 +Video
  • Gelber Indigo Lupine, gelber Indigo Faux, runde Frucht Baptisia
  • Kalanchoe filzig
  • Manchurische Birke
  • Großes SommergĂ€nseblĂŒmchen gelb
  • Salbeisumpf, Sage Ulligous
  • Lavendel, Lavandin
  • Spinnenpflanze, PhalangĂšre
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen