Kaktusseeigel, Sanddollar


Kaktusseeigel, Sanddollar

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Astrophytum asterias

Familie: Cactaceae, Kakteen, Kaktus

Herkunft: Texas, Nordost-Mexiko

BlĂŒtezeit: Sommer

Blumenfarbe: gelb mit roter Kehle

Anlagentyp: saftig

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 8cm

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: mindestens 10° trocken

Exposition: Sonne

Art des Bodens: abgetropft

BodensÀure: Kalkstein

Bodenfeuchtigkeit: trocken

verwenden: GewÀchshaus, Innenraum

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: SĂ€mling

Krankheiten und SchÀdlinge mealybugs

Kaktusseeigel, Sanddollar, Astrophytum asterias

Astrophytum-Asterie ist ein sehr hĂŒbscher Kaktus, der aussieht wie ein Seeigel. Die Art wĂ€chst natĂŒrlich auf dem alluvialen und buschigen GelĂ€nde von Ostmexiko und kommt gelegentlich im sĂŒdlichen Texas vor.

Astrophytum-AsterieEs ist Teil des Genres Astrophytum Dazu gehören 6 Arten von mehrjĂ€hrigen Pflanzen mit eher langsamem Wachstum. Diese kugelförmigen Kakteen können im Laufe der Zeit sĂ€ulenförmig werden, aber das wird niemals der Fall seinAstrophytum asterias die kaum 8 cm Höhe und 15 cm Durchmesser ĂŒberschreiten wird.

Der kugelige, leicht abgeflachte, olivgrĂŒne Stiel kann grau / braun gefĂ€rbt sein, wenn die Sonne zu hell ist. Der Körper der Pflanze hat 6 bis 8 flache Rippen, die durch tiefe Rillen gut begrenzt sind. In der Mitte dieser KĂŒsten sind die kreisförmigen weißen oder braunen Warzenhöfe, entsprechend der Sorte, tadellos ausgerichtet. Sie haben sehr kurze Haare, aber nie Stiche. Ringsherum unterstreichen kleine weiße Flecken den Körper der Pflanze. Je nach Sorte können sie wollig sein und fast die gesamte Pflanze bedecken.

Im Sommer wird eine rot-throated gelbe TagesblĂŒte diesem herrlichen Kaktus noch mehr Pracht geben.

Kulturbedingungen

Astrophytum asterias hat den Ruf, schwierig zu kultivieren, einige sehr wichtige Elemente mĂŒssen berĂŒcksichtigt werden, um es fĂŒr eine lange Zeit in guter Gesundheit zu halten:

  • Das Substrat sollte sehr trocken sein und mindestens 30% Sand enthalten. Ein leicht kalkhaltiges Substrat wird perfekt sein. Ein Kiesbett sollte den Kragen der Pflanze umgeben, um FĂ€ulnis zu verhindern;

  • die BewĂ€sserung muss in Zeiten des Wachstums mehr als sparsam sein und in der kalten Jahreszeit nicht existent sein;

  • Die Pflanze sollte im Winter in der warmen und trockenen ĂŒberwintert werden.

Indem Sie diese wenigen Bedingungen respektieren und Ihre Astrophytums asterias dem vollen Licht aussetzen, werden Sie fĂŒr ein friedliches Schicksal sorgen.

Die Multiplikation vonAstrophytum asterias kann nur durch SÀen in Baggy oder in einem beheizten Mini-GewÀchshaus erreicht werden, muss die Bodentemperatur konstant höher als 21° C sein.

Arten und Sorten von Astrophytum

Die Gattung umfasst 5 Arten

  • Astrophytum Steinbock mit langen gelbbraunen Dornen,
  • Astrophytum myriostigma Spitzname des Bischofs Hut fĂŒr seine charakteristische Form,
  • Astrophytum ornatum die mehr als einen Meter Höhe erreichen kann

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Hortensie mit großen BlĂ€ttern

    Die hortensie macrophylla bleibt ein wichtiger strauch fĂŒr schattige ecken mit einer langen blĂŒtezeit. Unsere pflanz- und kultivierungstipps.Weiter

    Ansichten: 7502 +Video
  • Hahnenfußpalast Daylily, essbare Tageslilie

    Hemerocallis 'buttercup palace' ist eine gartenbauliche varietĂ€t von taglilien, die eine ausgezeichnete gemĂŒse-blume bildet. So im garten zu installieren! Unser rat fĂŒr seine kultur.Weiter

    Ansichten: 19094 +Video
  • Miniaturwachsblume, Porzellanblume

    Hoya bella oder hoya lanceolata subsp. Bella, die miniaturwachsblume, ist eine mehrjĂ€hrige pflanze aus der familie der asclepiadaceae. Dieses genre ist groß, aber faszinierend, da die blumen aus dem gewöhnlichen kommen. Weniger bekannt als hoya carnosa, stammt hoya bella aus...Weiter

    Ansichten: 19099 +Video
  • Safran Calathea, Calathea mit Blumen

    Die safran calathea ist eine art, die hauptsĂ€chlich fĂŒr die blĂŒte kultiviert wird. Oft in blumen gekauft, wird es schwieriger, es wieder blĂŒhen zu lassen, unser rat fĂŒr seine kultur.Weiter

    Ansichten: 642 +Video
  • Estragon, Drachengras

    Estragon, auch drachen gras, estragon wermut, beifuß gemĂŒse oder sogar serpentin genannt, ist eine mehrjĂ€hrige pflanze, die wĂŒrze in den lĂ€ndern der steppen zentralasiens entstanden. Es hat die form eines kleinen strauches, dessen verzweigte stiele und...Weiter

    Ansichten: 19016 +Video
  • GemĂŒse aus dem GemĂŒsegarten

    Knollen, wurzelgemĂŒse, stĂ€ngel, gemĂŒse, die die blĂ€tter, blumen, frĂŒchte und sogar samen essen, finden sie in jedem gemĂŒsegarten!Weiter

    Ansichten: 7380 +Video
  • Blaue Zwergpalme

    Chamareops humilis var cerifera, die blaue zwergpalme, ist eine varietÀt der art chamareops humilis, der mediterranen palme. Es gehört zur familie arecaceae. Die blaue zwergpalme stammt aus dem hohen atlasgebirge in marokko. Dieses originelle...Weiter

    Ansichten: 7771 +Video
  • Sibirische Iris
  • Quadratischer Bambus
  • Kap Fuchsia
  • Pelzhortensie, raue Hortensie, raue Hortensie
  • Impatiens SunPatiensÂź
  • Indische Flieder, Muslin Blume, Crepe Myrte, Lagerose, Krepp-Papierblume
  • Sibirisches Claytonie
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen