Kann ich Regenwasser benutzen, um mein Gemüse zu gießen, obwohl es mehrere Monate in Bottichen gestanden hat?


Kann ich Regenwasser benutzen, um mein Gemüse zu gießen, obwohl es mehrere Monate in Bottichen gestanden hat?

In Diesem Artikel:

Sie können natürlich mit Regenwasser im Tank speichern. Aber achten Sie darauf, das Gemüse nicht zu befeuchten, besonders wenn Sie kurz nach dem Gießen ernten möchten. Wie auch immer, in Betracht ziehen, das Gemüse vor dem Verzehr zu waschen.
Denken Sie daran, dass der Tank geschlossen werden muss, um das Wachstum von Algen zu verhindern, damit das Wasser in völliger Dunkelheit bleibt. Wenn das Wasser aus dem Regenwassersammler grün ist, filtern Sie es durch Eintauchen in ein Holzkohlenetz. Bereiten Sie 5 kg Kohle für einen 1000-Liter-Bottich vor. Wechseln Sie die Kohle, wenn sie gesättigt ist.
Zu wissen: Nie das erste Regenwasser, das nach einer Dürreperiode auf ein Dach fällt, wiedergewinnen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Wann Kohl in den Gemüsegarten legen?
  • Wann und wie man die Rote Beete im Küchengarten gießt
  • 20 Sorten von duftenden Minzen zum Pflanzen im Garten
  • Wie verhindert man natürlich die Ankunft von Maden im Lauch?
  • Gutes Gemüse, um in der Region West zu wachsen
  • Wann und wie wässere ich im Küchengarten
  • Ist es notwendig, späte Kartoffeln mit Schimmel zu schneiden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen