Geranien sorgfÀltig behandeln


Geranien sorgfÀltig behandeln

In Diesem Artikel:

Geranien sind die Könige der Balkone. Lasst uns sehen, wie wir all die notwendige Pflege fĂŒr ihre Gesundheit bringen können.

Um diese Pflanzen zu behandeln, mĂŒssen wir zunĂ€chst eine wichtige Unterscheidung treffen: Im allgemeinen Sprachgebrauch bezieht sich der Name "Geranien" oft auf Pflanzen, die tatsĂ€chlich zur Gattung Pelargonium gehören. Auf Balkonen in Töpfen oder PflanzgefĂ€ĂŸen sind sie nicht winterhart und mĂŒssen im Winter frostfrei winterfest gemacht werden.

Geranien sind mehrjÀhrige Pflanzen, deren oberirdischer Teil im Winter verschwindet; Die meisten echten Geranien sind bis -15° C resistent, sie sind winterhart, stark, sehr einfach zu pflegen und ermöglichen die Schaffung von massiven massiven im Laufe der Jahre.

Diese zwei verschiedenen Arten gehören zur Familie der Geraniaceae.

Pelargonien

Sie sind die Könige der Balkone: in den PflanzgefĂ€ĂŸen verwendet, bieten Efeu-Sorten mit schön geschnitzten BlĂ€ttern Kaskaden von Blumen, die stĂ€ndig wĂ€hrend der schönen Jahreszeit erneuert werden. Die zonalen Pelargonien werden stattdessen in Töpfen fĂŒr ihren aufrechten Wuchs und ihr breites und abgerundetes Blattwerk verwendet, das oft durch eine sehr charakteristische dunkle Zone gekennzeichnet ist. Viele hybride BlĂ€tter, die mit weißer, rosafarbener oder gelber Creme variieren, verleihen Ihren Hotties einen Hauch von OriginalitĂ€t. Liebhaber von Parfums werden nicht enttĂ€uscht sein, dank der Sorten mit duftenden BlĂ€ttern, die einfach zerknautschen, um ĂŒberraschende Noten von Minze, Zitronengras, Kiefer oder sogar Rose auszuatmen. Pelargonien mit großen BlĂŒten, die zerbrechlicher und dennoch spektakulĂ€r sind, bilden prĂ€chtige Buschpflanzen, die speziell an die Kultur im Glas angepasst sind.

Pelargonium Kulturbedingungen unterscheiden sich wenig: der Boden muss sehr reich und gut drainiert sein, um Stagnation von Wasser in den Wurzeln zu vermeiden, die die Pflanze verfaulen wĂŒrden. Eine Mischung aus gutem Boden, angereichert mit DĂŒngemitteln und leichtem Sand wird ihnen perfekt passen. Die Exposition sollte in einem gut belĂŒfteten Bereich sehr sonnig und warm sein. Das Geheimnis, um eine ĂŒppige BlĂŒte zu erhalten, liegt in einem DĂŒnger ErgĂ€nzung "spezielle Geranie" sehr regelmĂ€ĂŸig (einmal pro Woche) auf feuchtem Untergrund, nicht um die Wurzeln zu verbrennen. Der Boden sollte nur an der OberflĂ€che zwischen zwei BewĂ€sserungen trocknen und verblasste BlĂŒten und beschĂ€digte BlĂ€tter sollten wie und wann entfernt werden.

Sie werden in der Lage sein, Ihre Pelargonien im FrĂŒhjahr leicht zu schneiden, indem Sie StĂŒcke von StĂ€ngeln von 10 cm LĂ€nge nehmen, die Sie anfangen werden, im Schatten in einer Mischung von gleichem Sand und Blumenerde zu verwurzeln. Lassen Sie diese Mischung niemals trocknen.

Von der ersten KĂ€lte, bringen Sie sie zum Frostschutz, in einem belĂŒfteten Raum und wenig erhitzt zurĂŒck. Verringern Sie die BewĂ€sserung stark, um eine Ruhepause einzuleiten. Sie werden sie nicht mit der Ankunft von sonnigen Tagen verlassen, wenn Frostgefahr auszuschließen ist.

Geranien

Sie sind Pflanzen von Massiven par excellence, sie genießen zu den FĂŒĂŸen der StrĂ€ucher, die ihnen ein weiches gefiltertes Licht, eine gute Feuchtigkeit der Luft und die gemĂ€ĂŸigten Temperaturen geben, die sie notwendig sind. Pflanzen Sie sie in einen reichen Boden, zu dem Sie wĂ€hrend der Pflanzung einen schönen Beitrag von Brown Gold hinzugefĂŒgt haben. Es muss vermieden werden, dass der Boden im Sommer austrocknet, jedoch sollte es nie stinkig sein. Im Gegensatz zu Pelargonien benötigen Geranien keine besondere Pflege, sie können sogar invasiv werden, weil sie reichlich vorhanden sind. Ihre einzige Aufgabe ist es, das im frĂŒhen FrĂŒhling verblasste Laub zu schneiden, damit neues Wachstum gut wachsen kann.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Der kleine Prinz - Das Hörbuch (Kinder Hörspiel) komplett.


Empfohlene Artikel
  • Houttuynia Cordata

    Houttuynia cordata, eine mehrjĂ€hrige bodendeckerpflanze im garten! Tipps fĂŒr den einsatz, anbau und pflege dieser schönen pflanze, vor allem die sorte "chameleon" mit laub tricolor.Weiter

    Ansichten: 926 +Video
  • Kampf gegen Schuppenfliegen auf Kakteen

    Wenn sie an ihren kakteen schmierlÀuse haben, nehmen sie einen dachs, den sie in alkohol tauchen und ihre kakteen einweichen. Wiederholen sie 2 oder 3 mal.Weiter

    Ansichten: 18395 +Video
  • Gartenarbeit durch Reduzierung von Abfall

    Im garten gibt es viele möglichkeiten, unsere abfÀlle zu reduzieren, umzuwandeln und wiederverwendbare organische stoffe zu produzieren. Kompostierung, gruppeneinkauf oder recycling, lernen, in bezug auf unsere umwelt zu gÀrtnern.Weiter

    Ansichten: 12305 +Video
  • Wasserinsekten

    Abgesehen von libellen, halten einige insekten unsere aufmerksamkeit bei der beobachtung eines gewĂ€ssers. Großer fehler, denn diese kleine welt mit sechs beinen ist faszinierend...Weiter

    Ansichten: 11632 +Video
  • Amsonia

    Gartenpflanzen und pflegetipps fĂŒr amsonia (a.ciliata, a. Tabernaemontana), oder amsonia, eine staude, die im spĂ€ten frĂŒhling blĂŒht.Weiter

    Ansichten: 713 +Video
  • Lauch: Plantage und Anbau

    Lauch- und gartenpflege im gemĂŒsegarten, von der auswahl der pflanzen bis zur lauchernte.Weiter

    Ansichten: 9039 +Video
  • Codling Motte, Feind der Apfel- und BirnenbĂ€ume

    KÀmpfe organisch gegen apfelwickler, einen apfel- und birnenschÀdling.Weiter

    Ansichten: 8528 +Video
  • Die heiße Schicht
  • Salat: Aussaat, Anbau und Ernte
  • Beschneide eine Kletterrose
  • Mazeration von Efeu gegen BlattlĂ€use
  • Empfindliche Pflanzen
  • Clematis mit kleinen Blumen
  • Wann ObstbĂ€ume beschneiden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel