Pflege der Pflanzen auf dem Balkon


Pflege der Pflanzen auf dem Balkon

In Diesem Artikel:

Die Behandlung einer Pflanze bedeutet bereits, dass sie sich in einem schlechten Gesundheitszustand befindet oder dass sie SchÀdlinge oder Krankheiten befallen hat. Bevor man die wichtigsten Mittel in Betracht zieht, wÀre es ideal, dass es so lange wie möglich in Form bleibt!

Topfmattpflanze: Bedecken Sie die Cycas revoluta mit einem Überwinterungsschleier

Im Winter benötigen einige Pflanzen einen Überwinterungsschleier

Eine gesunde Pflanze

Sie mĂŒssen kein GĂ€rtner sein, um zu verstehen, dass das beste Heilmittel fĂŒr kleine Gesundheitsprobleme immer noch ist Robustheit. Die Vermeidung und Beachtung der Pflanzen auf unserem Balkon ist die beste Garantie gegen Ă€ußere Aggressionen.
und PrĂ€ventiones ist immer noch am einfachsten zu verwalten. Wir kennen jetzt die BedĂŒrfnisse von Pflanzen: QualitĂ€tsboden, gefolgt von BewĂ€sserung, ausreichende Helligkeit, regelmĂ€ĂŸige Zufuhr in Form von DĂŒnger oder Kompost... Wenn die Pflanze diese vier Elemente ohne Überschuss und regelmĂ€ĂŸig hat, ist es wahrscheinlich, dass sie ohne besondere Pflege gedeihen.
Hier offenbart sich endlich das Geheimnis der grĂŒnen Hand! Die richtige Dosis zur richtigen Zeit, um die Pflanze zu verstehen und ihr zu geben, was sie braucht. Es gibt keine Notwendigkeit, eine Botanik zu nehmen oder jahrelanges Studium anzuhĂ€ufen, um dieses Prinzip anzuwenden. Ein wenig gesunder Menschenverstand und Beobachtung werden den Trick machen.
Leider passiert nicht immer alles wie geplant, und das Sandkorn kommt, wenn wir es am wenigsten erwarten... Drei weitere Urlaubstage, zwei weniger Wassergaben, ein fĂŒr einige Wochen vergessener DĂŒngemittelbeitrag, a Situation zu schattig... Das ist mehr als genug, um unsere Pflanze zu schwĂ€chen und sie zu machen anfĂ€llig fĂŒr Insekten und Krankheiten die herumhĂ€ngen.

Kleine Tiere oder verdÀchtige Stellen

Mehr als 80% der Angriffe von unseren Balkonpflanzen, alle Sorten kombiniert, werden von verdĂ€chtigen Bestien oder Flecken - also Insekten oder mikroskopisch kleinen Pilzen - verursacht. Es gibt von Zeit zu Zeit einige Schneckenein paar winzige Spinnen, ein paar verdrehte Viren, aber insgesamt ist der Feind bekannt, heißt es Blattlaus, Cochenille, Otorhynch, Weiße Fliege oder Mehltau, schwarze Flecken, Rost... Beobachtung ist entscheidend, um das Problem zu identifizieren und zu beheben.
  • Wenn die BlĂ€tter klebrig sind, sind es wahrscheinlich Insekten, die einen klebrigen Honigtau absondern, der sich auf den BlĂ€ttern ablagert und sogar bedeckt werden kann Rußtau, ein schwarzer mikroskopischer Pilz.
  • Wenn die BlĂ€tter gelb werden, können saugende Insekten bei der Arbeit sein.
  • Wenn das Blatt an einigen Stellen nagt, darf der TĂ€ter nicht weit weg sein, auch wenn es unsichtbar ist. Beobachte sorgfĂ€ltig alle Teile der Pflanze, den Stamm, die jungen StĂ€ngel und die BlĂ€tter: Die Kreatur ist dort versteckt. Dies ist der Fall der grĂŒnen Blattlaus, deren Farbe mit dem Laub verschmilzt.
  • Wenn sich das Laub allmĂ€hlich mit braunen, orangefarbenen, weißlichen Flecken fĂŒllt, wenn es an manchen Stellen austrocknet, sind es oft Pilzkrankheiten, diese berĂŒhmten mikroskopischen Pilze, deren Mycel das Gewebe der Pflanze besiedelt.

Sie sind bereits bereit, einige Probleme zu erkennen! Aber wenn der Zweifel bestehen bleibt, holen Sie sich Hilfe von Profis in Gartenarbeit, Kindergarten, Pflanzenfestivals, Internetforen...

Kultur VorfÀlle

Laub bei schlechter Gesundheit und Austrocknung ist nicht immer ein Zeichen fĂŒr einen Angriff in Ordnung. Die Outdoor-Elemente, von denen der GĂ€rtner ein Teil ist, können auch dazu beitragen, unsere Lieblingspflanzen zu belĂ€stigen.
  • Zu viel Wasser oder Wasser stĂ€ndig in der Untertasse, hier ist ein erster Ernte Vorfall, der Wachstum und gelbes Laub verlangsamen kann. Dies sind die gleichen Symptome fĂŒr Wassermangel. Es benötigt die regulĂ€rste BewĂ€sserung.
  • Der Wind kann den Boden trocknen oder die oberirdischen Teile der Pflanze verbrennen. Die KĂ€lte kann auch hart treffen, wenn keine Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden.
  • Schließlich kann je nach Spezies die zu starke Sonne die Verdunstung des Wassers aus dem Topf fördern und das Laub verbrennen, besonders fĂŒr einen Pflanzenschatten oder Halbschatten, wie Sie vermutet hatten.
Fallen sind zahlreich, aber wenn Sie dem Rat des VerkÀufers oder den Angaben auf den BlÀttern der Pflanzen folgen, vermeiden Sie, dass sie ein Kinderspiel werden.

Hilfsstoffe

Neuankömmlinge im Naturgarten, Hilfsstoffe gibt es schon lange. Wir hatten sie vergessen und der Einsatz von Insektiziden aller Art hatte ihre PrĂ€senz und ihre wohltuende Wirkung fĂŒr den GĂ€rtner eingeschrĂ€nkt. Der Hilfsmensch ist eine einfache kleine Kreatur, die sich von Parasiten unserer Pflanzen ernĂ€hrt.
  • Dies ist der Fall von MarienkĂ€fern, die in der Lage sind, fast 100 BlattlĂ€use pro Tag zu verschlingen, abhĂ€ngig von den UmstĂ€nden.
  • Dies ist auch der Fall von Florfliegen, so diskret, aber oh so wirksam: ihre kleinen Larven lieben SchmierlĂ€use und Weiße Fliegen, Feinde, die schwer zu bekĂ€mpfen sind.

Es gibt viele andere, genauso ĂŒberraschend und gefrĂ€ĂŸig wie die Feinde, gegen die sie kĂ€mpfen. Sie sind die Freunde der GĂ€rtner und ihre Anwesenheit ist genug, um wiederkehrende Probleme abzuwehren. Sie sind offensichtlich zerbrechlich und keine Frage von chemischen oder natĂŒrlichen Behandlungen, wenn Sie die Wahl getroffen haben, sie auf dem Balkon zu installieren.

Unempfindliche Pflanzen

Seit einiger Zeit bietet uns der Outlet-Garten Rosen mit der Aufschrift ADR. Dieser deutsche Standard garantiert der Pflanze eine Resistenz gegen erkannte Krankheiten und vermeidet somit Angriffe von mikroskopischen Pilzen. Es sind diese starken und natĂŒrlich krĂ€ftigen Pflanzen, die bei der Auswahl bevorzugt werden mĂŒssen.
Wenn diese Rosen ein Zeichen ihres Widerstands tragen, sind andere, ebenso bekannte Pflanzen gegen verschiedene Angriffe unempfindlich. Dies ist der Fall von aromatischen Pflanzen, deren Geruch Parasiten wie BlattlĂ€use abstĂ¶ĂŸt und inhĂ€rent unempfindlich gegen verschiedene Pilzkrankheiten sind.
In allen Familien der Pflanzen gibt es resistente Subjekte, fĂŒr die die Probleme nicht entstehen. Sie werden einige in diesem Buch finden. Wenn Sie beim Kauf einer Pflanze einen Spezialisten beauftragen, wissen Sie von Anfang an, wie stark der Stoff resistent ist.

NatĂŒrliche Behandlungen

Und wenn es trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dazu kommt, dass eine Pflanze ErmĂŒdungserscheinungen zeigt, warte nicht bis zum letzten Moment, um einzugreifen. Sie haben einige Lösungen von der Natur, um einige dieser Plagen zu ĂŒberwinden, die hier oder dort angetroffen werden, an der Abzweigung eines Balkons oder einer Terrasse.
Diese PrĂ€parate sind im allgemeinen kommerziell erhĂ€ltlich, wie die verschiedenen Purine, von denen die berĂŒhmteste die ist Brennnesselmist, fĂ€hig, die Verteidigung der Pflanze krĂ€ftig zu verstĂ€rken. die schwarze Seifeunterdessen wird eine grĂŒndliche Reinigung im Falle des Angriffs von BlattlĂ€usen zur VerfĂŒgung stellen. Rapsölmischungen sind perfekt gegen WolllĂ€use.
Einige natĂŒrliche Insektizide können im Falle wiederholter Eingriffe helfen, aber selbst wenn sie natĂŒrlichen Ursprungs sind, sollten diese Produkte vorsichtig und unter Einhaltung der angegebenen Dosen verwendet werden. Eine fundierte Meinung des VerkĂ€ufers hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. In jedem Fall mĂŒssen Sie die genaue Art des Problems kennen, bevor Sie eine Lösung fĂŒr die Anlage anwenden.

GĂ€rtnertricks

Er hat mehr als einen Trick in seiner Tasche, den GĂ€rtner, um seiner Lieblingspflanze eine helfende Hand zu geben. Die folgenden kleinen Tipps, manchmal sehr einfach und mit gesundem Menschenverstand, ermöglichen es Ihnen, oft kritische Situationen zu ĂŒberwinden.
  • Insekten haben die Angewohnheit, sich an den Enden der Pflanze zu platzieren, wo das weiche Holz leichter zu perforieren ist, um den Saft zu erreichen. Im Falle einer grĂ¶ĂŸeren Invasion können Sie einfach Schneide die Enden des Motivs ab um SchĂ€dlinge loszuwerden, ohne einen Tropfen Produkt zu verwenden. Keine Gefahr fĂŒr die Pflanze, im Gegenteil!
  • Wenn die Parasiten bestehen bleiben, denken Sie daran, einige Töpfe zu installieren aromatische Pflanzen in der NĂ€he, um den Schaden zu begrenzen. Der Geruch von Aromaten stört viele unerwĂŒnschte Personen, die lieber wegziehen.
  • Wenn die WolllĂ€use dort sind, isoliere das Subjekt wenn möglich. Dies wird die Kontamination begrenzen und Sie werden nur die (natĂŒrliche) Behandlung an einer Pflanze verwenden.
  • ÜberprĂŒfen Sie jeden Tag die Balkonpflanzen um die Entwicklung Ihres GeschĂŒtzten sorgfĂ€ltig zu beobachten. Sie werden wie immer den geringsten Angriff finden. Und Sie können natĂŒrlich und manuell reagieren. Je schneller der Schaden gemeistert wird, desto weniger breitet er sich aus und verursacht Schaden.

Öffne das Auge

In vielen FĂ€llen scheint die Pflege von Pflanzen unvermeidlich und erscheint als Quelle der Frustration und zusĂ€tzlicher Arbeit fĂŒr den unerfahrenen GĂ€rtner. Die Lösung ist einfach, einfach und nicht teuer. Es geht durch ein wenig Strenge und gesunden Menschenverstand. Auch ohne besondere Kenntnisse, durch sorgfĂ€ltige Beobachtung der Evolution der Pflanzen auf dem Balkon, ist es in Reichweite eines jeden AnfĂ€ngers ein vergilbtes Blatt zu behandeln oder die ersten BlattlĂ€use auf den Zweigen zu entfernen. Mit einer schnellen Antwort, kein Bedarf fĂŒr ein Produkt. Sie stoppen die Krankheit oder den Parasiten vor einer grĂ¶ĂŸeren Progression auf der gesamten Pflanze. Diese regelmĂ€ĂŸige Beobachtung ermöglicht es Ihnen auch, prioritĂ€re BedĂŒrfnisse wie Wasser, Schutz vor Wind, Sonne oder KĂ€lte besser zu verstehen und anzupassen.

Text: Roland Motte

Videos In Verbindung Stehende Artikel: HĂ€ngepetunien fĂŒr Balkon und Terrasse - Tipps zum Pflanzen & Pflegen.


Empfohlene Artikel
  • 10 Tipps fĂŒr frische, gesunde Haut

    Die grundregeln in kosmetik und essen, um eine schöne haut zu haben!Weiter

    Ansichten: 5561 +Video
  • Wie man einen Mini-Kaktus umtopft

    Fragen zum gartenbau wie man einen minikaktus erfolgreich umtopft. EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 5305 +Video
  • Trotz der ĂŒppigen BewĂ€sserung grillen die BlĂ€tter meiner Impatiens?

    Fragen zum gartenbau trotz ĂŒppiger bewĂ€sserung grillen die blĂ€tter meiner impatiens? EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 5237 +Video
  • Zitrone

    Herkunft, gesundheits- und ernÀhrungsinteresse der zitrone, eine zitrusfrucht so voller assets wie vitamin c!Weiter

    Ansichten: 3862 +Video
  • Die Tipps zu

    GartenbrĂŒhen in natĂŒrlichem flĂŒssigdĂŒnger flĂŒssigdĂŒnger fĂŒr pflanzen lesen sie auch ihre tipps fĂŒr bĂ€ume und strĂ€ucher finden sie ihre tipps fĂŒr den anbau von bĂ€umen und strĂ€uchern... Zur bekĂ€mpfung der chlorose (eisenmangel) werden die blĂ€tter gelb meine großmutter hat rostige eisenstĂŒcke, nĂ€gel oder... Rost die ameisensachen finden sie ihre sachen, um die ameisen fern zu halten... Gegen die ameisen zerquetschen sich harte eierschalen auf ihrem weg.Weiter

    Ansichten: 14757 +Video
  • Schönheit durch Pflanzen: Henna beleuchtet Ihre Haare

    Rezept, um eine hennamaske fĂŒr braunes und braunes haar vorzubereiten.Weiter

    Ansichten: 5573 +Video
  • DIY. Die Realisierung eines Gartentors

    Schritt fĂŒr schritt illustriert, um ihr gartentor selbst zu einem niedrigeren preis zu installieren.Weiter

    Ansichten: 4913 +Video
  • Wie man eine Yucca anbaut und pflegt
  • Die Tipps zu
  • Biodynamik: Definition und Unterschiede zu organischen Praktiken
  • Styptic panelle, bittere Auster
  • Die Tipps zu
  • Die Tipps zu
  • Meine WohlfĂŒhlrezepte: Ysop (Hyssopus officinalis)
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen