Kann ein Caryopteris, der nach der Blüte nicht beschnitten wurde, wieder blühen?


Kann ein Caryopteris, der nach der Blüte nicht beschnitten wurde, wieder blühen?

In Diesem Artikel:

Sei versichert, nichts ist verloren! Es wird auch empfohlen, die Caryopteris nur im März zu schneiden, sobald das kalte Wetter vorbei ist. Tatsächlich blühen die Blüten an den Trieben des Jahres, und ein Schnitt im Oktober oder November verbessert diese Blüte nicht. Im Gegenteil, wenn es Frostschäden hätte, müssten Sie es sehr kurz schneiden, was die Anzahl der blühenden Triebe verringern würde. Schneiden Sie jeden Stiel, der bereits Blumen getragen hat, auf drei Knospen etwas oberhalb ihres Radstandpunktes auf den Hauptästen und entfernen Sie die älteren. Schneiden Sie auch Triebe ab, die an der Basis von zwei Dritteln ihrer Länge beginnen, um die Teilung zu fördern.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Schnittanleitung: Im Frühjahr blühende Sträucher schneiden.


Empfohlene Artikel
  • Die Blumen meiner Kamelie sind braun geworden und alle sind gefallen. Warum?
  • Wie pflegt man Eibe?
  • Glycine aus Japan, Glyzinien aus China: Ist es die gleiche Pflanze?
  • Ich habe ein Geißblatt gepflanzt. Kann ich ihn auf einem Baum fahren?
  • Was für einen Weihnachtsbaum zu tun, um fortzufahren?
  • Welche Sträucher sollen in einem Ton-Kalk-Boden gepflanzt werden?
  • Wie man eine Mispel aufrechterhält?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen