Dioecious Katzenfuß, Dioecious Antenne


Dioecious Katzenfuß, Dioecious Antenne

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Antennaria dioica

Synonyme: Gnaphalium dioicum, Antennaria hibernica

Familie: Asteraceae, Verbindungen

Herkunft: Europa, Westasien

Blütezeit: Juni, Juli

Blumenfarbe: weiß oder pink

Anlagentyp: Staude, alpin

Vegetationstyp: krautig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 10 bis 30 cm

Pflanzen und kultivieren

Härte: rustikal bis -29° C

Exposition: Sonne

Art des Bodens: entwässernd und relativ arm

Bodensäure: sauer bis neutral

Bodenfeuchtigkeit: normal bis trocken

verwenden: Steingarten, Kiesgarten, Riss, Heilpflanze, Schnittblumen

Pflanzen, Blumenerde: Spaltungen, Aussaat

Multiplikationsmethode: Herbst, Frühling

Antennaria dioica 'Alex Duguid'

Antennaria dioïca, die zweihäusige Antenne oder Fuß der zweihäusigen Katze ist eine ausdauernde alpine Pflanze aus der Familie der Asteraceae. Die diözische Antenne ist heimisch: Sie kann zwischen 500 und 2500 m Höhe gefunden werden. Früher auf säurehaltigen Wiesen und Mooren verbreitet, aber aus mehreren Departements verschwunden, ist seine Sammlung inzwischen geregelt. Seine Verbreitung erstreckt sich nach Asien. Der zweihäusige Katzenfuß ist eine Steinpflanze, die wegen ihrer kleinen Teppiche und ihrer schönen Blüte geschätzt wird. Es ist auch eine Heilpflanze, aus der man trockene Blumensträuße herstellen kann, woher die Versammlungen in natürlicher Umgebung stammen.

Beschreibung des diözischen Antennensystems

Antennaria diaïca ist eine schleichende, 10 bis 30 cm hohe Pflanze. Sein wulstiger Stumpf strahlt liegende Triebe aus, die Rosetten von Blättern tragen und eine Art kleinen Rasen bilden. Die Rosettenblätter sind spatelförmig, grüngrau mit weißem Baumwollrücken. Die Blütenstiele sind weißlich mit langen, kollinösen Blättern am Stiel. Die Blüten sind in Capitula gesammelt, umgeben von Blatthirten, die sich trocken anfühlen, entweder silbrig weiß oder rosa. Jeder Stamm hat 3 bis 8 enge Köpfe.

diese Antennaria ist zweihäusig: Die männlichen Pflanzen haben eine Einhüllende mit weißen oder leicht rosa Blüten, während die Blüten einen mehr Baumwolleffekt haben. Die weiblichen Pflanzen zeichnen sich durch ihre rosa bis violetten Blütenhüllblätter aus, und die Blüten (Stempel) sind weniger cottony und etwas kürzer.

Es braucht beide Geschlechter, um Samen durch Befruchtung zu erhalten, aber die zweihäusige Katzenpfote ist in der Lage, manchmal apomiktische Blüten zu bilden, die geklonte Samen produzieren.

Einige kultivierte Sorten

  • Antennaria dioica 'Rosea' und 'Nyewoods', mit bunten Blütenständen einer sehr süßen Rose.
  • Antennaria dioica Rubra ist dunkelrosa
  • Antennaria dioica 'Minima', Miniatur von 5 cm hoch
  • Antennaria dioica "Borealis" mit weißen Blumen

Wie man zweihäusigen Katzenfuß anbaut?

Antennaria Dioica erfordert sauren bis neutralen Boden, arm bis mäßig reich, relativ trocken, normalerweise feucht bis trocken. Er lebt in einer sonnigen Situation, unterstützt aber den Halbschatten. Es entwickelt sich sehr gut in Fels, in Felsrissen, auf einer Böschung oder in einem Kiesgarten.

Es ist vorzugsweise im Frühjahr gepflanzt. Sobald seine Wurzeln gut etabliert sind, kann es sehr widerstandsfähig gegen Trockenheit werden, muss aber gegossen werden, sobald es im ersten Sommer trocken erscheint. Sein Wachstum kann ziemlich langsam sein.

Wartung:

  • Lass das Gras nicht zwischen seine Stiele sickern.
  • jeden Herbst oder Frühling, schneiden Sie bündig mit den entschärften Stielen.
  • auch wenn es sich nur langsam entwickelt, darf der zweihäusige Katzenfuß nicht befruchtet werden.

Wie man multipliziert Antennaria Dioica ?

Die Samen lagern sich auf der Oberfläche eines feuchten Bodens ab, der im Januar Februar kaum mit Kies bedeckt ist, weil er bei etwa 4° C keimt.

Schleichende Stängel sind leicht zu verwurzeln, so dass es im Frühling oder September leicht zu Spaltungen kommt.

Arten und Varietäten von Antennaria

  • Antennaria carpatica, Arten mit braunen Blütenständen
  • Antennaria cadanensis, die Antennen von Kanada
  • Antennaria aromatica, eine schöne Amerikanerin mit Rosetten aus gut gezeichneten Blättern
  • Antennaria microphylla, kleine Blätter

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Duftender Osmanthus, duftendes Olivenöl, Olivenöl, Olivenöl

    Der duftende osmanthus ist mäßig winterhart und eignet sich am besten für gebiete mit milden wintern. Unsere pflanz- und pflegetipps.Weiter

    Ansichten: 7764 +Video
  • Cuban Claytone, Winter Portulak, Claytonia Perfoliate

    Claytonia perfoliata, der clayton von kuba oder winterpurslane, ist eine kleine einjährige pflanze mit leicht sukkulenten blättern aus der familie der portulaceae, wie portulak (gemüse) oder lewisias (ziergarten). Montia perfoliata oder claytonia...Weiter

    Ansichten: 7159 +Video
  • Lupine

    Die gattung lupinus ist eine wichtige pflanzengruppe für den menschen, da lupinen seit mehr als 4000 jahren kultiviert werden. Es ist auch eine zierpflanze.Weiter

    Ansichten: 7638 +Video
  • Osterkaktus

    Osterkakteen mögen licht, und anders als andere mitglieder der kaktusfamilie, lieben sie feuchtigkeit. Sie können sie in ihr badezimmer stellen, solange es ausreichend hell ist. Wie es sich entwickelt, hat der osterkaktus einen fallenden hafen...Weiter

    Ansichten: 11825 +Video
  • Papaya, Papaya, Insel Melone, Insel Feigenbaum

    Die papaya, carica papaya, ist eine tropische pflanze aus der familie der caricaceae, ganz in der nähe der passiflora. Ursprünglich aus zentralamerika stammend, wurde papaya in vielen teilen der welt eingeführt, deren klima tropisch oder subtropisch ist, wegen seiner...Weiter

    Ansichten: 7783 +Video
  • Zitronenbaum (Zitrone), Limonier

    Citrus limon, der limonier, repräsentiert eine große gruppe von sorten, varietäten und natürlichen hybriden, die zitronen produzieren. Seit jahrtausenden sind zitronen teil der ernährung von männern. Als gewürz, natürliches konservierungsmittel, heilpflanze, diese zitrusfrüchte...Weiter

    Ansichten: 7597 +Video
  • Amarine Belladiva, Hybride Nérine

    Die amarine belladiva ist eine feste pflanze, die im offenen boden im mediterranen oder ozeanischen klima kultiviert werden kann. Es ist auch eine einfache pflanze in einem großen topf zu halten.Weiter

    Ansichten: 6888 +Video
  • Böhmische Olive, Eleanorus, Schmalblättriger Chalef
  • Lysimachus von China, Lysimaque Schwanenhals
  • Schmetterlingsbaum, Buddelia von Vater David
  • Teebaum, Neuseeland-Myrte, Manuka
  • Japanische Glyzinien, blühende Glyzinien
  • Kalzium Calynospsis, kleiner Pantoffel
  • Rote Brennnessel
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen
Am Meisten Kommentierte Artikel