Gerippter Sellerie


Gerippter Sellerie

In Diesem Artikel:

Der Selleriezweig bietet "Rippen" oder "Zweige". Diese sind eigentlich breit, fleischig Stielen, gerillt, die ein saftigen Bl├Ątter umschlie├čen Knospe den feinen Geschmack angezogen: das ÔÇ×Herz von Sellerie.ÔÇť

Sellerie gerippt vor Etiolation.

Sellerie gerippt vor Etiolation.

Kulturblatt

Boden: reich und frisch
Abstand: 30 x 30 cm
Dauer der Entstehung: - unter Chassis, 8 bis 10 Tage - im Freiland, 10 bis 25 Tage
Plantage: Mai-Juni
Ernte: August bis Oktober
Aussaat: Mitte M├Ąrz bis Ende Mai

Vielfalt

Es gibt zwei Arten von Sellerie, abh├Ąngig von der Farbe ihrer Bl├Ątter.

- 'Elne Green', mit vielen Zweigen, fleischig und sehr aromatisch, ist ein perfektes Beispiel f├╝r selleriegr├╝nes Laub, das zum Verzehr gebleicht werden muss.
- Goldene Laubarten, die nat├╝rlich frei von Chlorophyll sind, m├╝ssen nicht gebleicht werden. Pflanzen Sie sie einfach dicht. Diese Sellerie geh├Âren "Goldener Riese verbessert", "Full White"...

Kultur

Alle Sellerie ben├Âtigt ein reiches, frisches Land mit konstanter Luftfeuchtigkeit. Um dieses Gem├╝se wachsen zu lassen, m├╝ssen Sie Stress vermeiden (Temperaturschwankungen, Wasserversorgung...).

  • Um den 15. M├Ąrz herum wird eine erste Aussaat in einer Baumschule, auf einer Schicht oder im Gew├Ąchshaus bei einer Temperatur von mindestens 18┬░ C durchgef├╝hrt. Es dauert ungef├Ąhr 20 Tage f├╝r die Keimung.
  • Wenn die S├Ąmlinge noch klein sind, transplantieren Sie sie in eine Baumschule im Abstand von 8-10 cm, noch unter dem Rahmen, und halten Sie eine Temperatur von mindestens 15┬░ C aufrecht.
  • Nach dem 15. Mai 30-40 cm in alle Richtungen aufstellen, um im September zu ernten.
  • Um im Oktober zu ernten, Ende April-Mai an einem K├╝stensumpf zu s├Ąen oder unter K├Ąlte zu s├Ąen, in der zweiten Junih├Ąlfte in Baumschule und Pflanze umpflanzen.
  • Die goldenen Sorten, die in alle Richtungen 30 cm gepflanzt werden, werden nat├╝rlich wei├č. Auf der anderen Seite m├╝ssen Sie die gr├╝nen Laubsorten bleichen. Verschiedene Methoden sind m├Âglich: die F├╝├če aus schwarzem Kunststoffmaterial, Papierkraft oder Stroh zu umgeben und die Basis des Fu├čes zu stempeln. Bleach die F├╝├če f├╝r etwa 15 Tage vor dem Essen.
  • Die Bleichsellerie, die nicht Einfrieren unterst├╝tzen, schnappen die letzten Pflanzen am Ende Oktober mit ihren Wurzelballen und enjauger in einem tiefen Graben 50 cm mit einem Rahmen bedeckt, oder in dem Keller.

durch
Text: Michel BEAUVAIS
Text: Guylaine GOULFIER

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Wo kann ich eingetopfte Borretschf├╝├če bekommen?
  • Jedes Jahr pflanze ich Zwiebeln, die krank werden. Sie rollen zusammen, wachsen nicht mehr und verdorren. Warum?
  • Das Herz meines Broccoli ist verfault. Was zu tun ist?
  • Die Stiele meiner Radieschen werden nach der Keimung l├Ąnger. Warum drehen sich meine S├Ąmlinge?
  • Wie man Basilikum w├Ąssert: Tipps und Methode
  • Tomate
  • Soll ich einen Fu├č Basilikum eingie├čen oder kann ich ihn drau├čen lassen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen