Scarole und lockiges Chicorée


Scarole und lockiges Chicorée

In Diesem Artikel:

Von der gleichen wilden Pflanze hat die lockige Zichorie viele sehr geschnittene BlĂ€tter, wĂ€hrend die der Escarole ChicorĂ©e grĂ¶ĂŸer und nur an den RĂ€ndern gezahnt sind.

Reihen von lockigem Chicorée und Chicorée

Curly Chicorée und Chicorée

Kulturblatt

Sol: ohne besondere Anforderungen
Abstand: 40 x 40 cm
Dauer der Entstehung: - unter Chassis, 48 ​​h - in den Boden, 3 bis 8 Tage
Ernte: August bis November
Aussaat: April bis September

Vielfalt

- Sommer ChicorĂ©e fĂŒr ChicorĂ©e: 'Big Curly', 'Excel'.
- Curly ChicorĂ©e fĂŒr den Sommer: 'Grosse Pommant Seul', 'Traviata', 'Feine Louviers', 'Naomi'.
- Endivien-ChicorĂ©e fĂŒr den Herbst: "Cornet d'Anjou", "Cornet de Bordeaux", "GrĂŒne Runde mit vollem Herzen", "Riesiger GĂ€rtner".
- Curly ChicorĂ©e fĂŒr den Herbst: "De Ruffec", "Wallonne", "Winter der Provence".

Kultur

Die Samen von ChicorĂ©e mĂŒssen schnell aufgehen (in 48 h unter dem Rahmen oder in 3 bis 8 Tagen im offenen Boden), andernfalls steigen die Pflanzen frĂŒh auf.

FrĂŒhlingskultur

  • Aussaat vom 15. Januar bis 15. MĂ€rz bei einer Temperatur von 18 bis 20° C (GewĂ€chshaus oder beheiztes Chassis). In der Baumschule 10 Tage nach dem Auflaufen spawnen und 3 Wochen spĂ€ter immer bei der gleichen Temperatur pflanzen. Sie können 8 Wochen nach der Aussaat ernten.
  • Vom MĂ€rz bis zum 15. Mai immer im Kinderzimmer sĂ€en und in KĂŒstenregalen oder unter SchĂ€rpen pflanzen.
  • Ab dem 15. Mai kann ChicorĂ©e in AbstĂ€nden von 35 cm im Abstand von 30 cm in den Boden gepflanzt werden. SprĂŒhen Sie "schwimmend", der Kragen Ihrer Zichorie muss immer ĂŒber dem Boden bleiben.

Sommerkultur

  • Von 1st Juni und bis 1st August, sĂ€en in einer Baumschule aber direkt in den Boden, die Bodentemperatur ist ausreichend, um den plötzlichen Anstieg von ChicorĂ©e zu vermeiden.

Winterkultur

  • In den sĂŒdlichen Gebieten sĂ€en Sie im August-September von Dezember bis MĂ€rz.
  • In den nördlichen Gebieten kann die Aussaat Mitte Oktober erfolgen, jedoch mit einer Hitze von 18 bis 20° C wĂ€hrend der gesamten Ernte (Rahmen oder GewĂ€chshaus).

Trick

Zehn Tage vor der Ernte und dem Verzehr die trockenen ChicorĂ©e-BlĂ€tter mit Raffiabast blanchieren oder mit einem umgedrehten Topf abdecken. SchĂŒtzen Sie die letzten Ernten mit Rahmen gegen Frost bis MĂ€rz. Die Installation einer Fußmatte auf dem Chassis ermöglicht das Bleichen.

durch
Text: Michel BEAUVAIS
Text: Guylaine GOULFIER

Videos In Verbindung Stehende Artikel: âŸč ENDIVE | De MEAUX | Vegetable review.


Empfohlene Artikel
  • Wie man gut die Melone seines Gartens wĂ€ssert
  • Manchmal verwende ich schwarze Seife auf Zierpflanzen. Kann ich es auf GemĂŒse verwenden?
  • Trotz ĂŒppiger BewĂ€sserung trocknen meine RhabarberfĂŒĂŸe wĂ€hrend der Sommersaison aus. Was zu tun ist?
  • Nach dem Anbau von Knoblauch auf einem HĂŒgel
  • Wie man gesunde Tomaten unter Tunnel bekommt?
  • Ich habe gerade einen Garten von 300 m2 erworben. Ist noch Zeit, GemĂŒse zu sĂ€en?
  • Knoblauch ernten und konservieren
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen