Corylopsis pauciflora, Haselnuss aus Japan


Corylopsis pauciflora, Haselnuss aus Japan

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Corylopsis pauciflora

Familie: Hamamelidaceae

Herkunft: Japan (Honshu), Taiwan

BlĂŒtezeit: von MĂ€rz bis April, vor den BlĂ€ttern, auf Zweigen eines Jahres oder Ă€lter

Blumenfarbe: hellgelbe bis gelbe Nachtkerze, leicht duftende BlĂŒten

Anlagentyp: blĂŒhender Strauch

Vegetationstyp: vicace

Folientyp: veraltet

Höhe: von 2,50 bis 3,50 m

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: rustikal, - 15° C

Exposition: Halbschatten

Art des Bodens: fruchtbar, humus, frisch, aber gut drainiert

BodensÀure: vorzugsweise sauer

Bodenfeuchtigkeit: Es ist wichtig, dass der Boden Feuchtigkeit speichert, aber niemals nass wird

verwenden: freie Hecke, isoliert

Pflanzen, Blumenerde: zu Beginn des Herbstes vorzugsweise

Multiplikationsmethode: Im Herbst unter dem Rahmen sÀen. Krautige Stecklinge im Juni oder Mitte August Ende Juli, bedeckt mit Brei mit Hormonen und leichter Hintergrundhitze (21° C). Marching im Oktober in einem sehr feuchten Substrat.

GrĂ¶ĂŸe: nach der BlĂŒte, und nur wenn notwendig, ĂŒbergroße oder fehlplatzierte Zweige beseitigen und versuchen, die natĂŒrlich gerundete Silhouette der Corylopsis auszugleichen

Krankheiten und SchÀdlinge insekten- und krankheitsresistent

Corylopsis pauciflora

Dieser sehr originelle kleine Strauch hat im Winter oder am Anfang des FrĂŒhlings viel Wirkung im Garten. Die hĂŒbschen, duftenden, cremefarbenen BlĂŒten erscheinen im Februar und MĂ€rz vor den BlĂ€ttern und schwingen anmutig an den Zweigen entlang. Nach der BlĂŒte öffnen sich die BlĂ€tter, schön gezeichnet und haselnussbraun - die EnglĂ€nder nennen die Corylopsis "Winterhasel". Im Herbst wird das Laub einen schönen goldenen Farbton annehmen. Der Hafen wird ziemlich groß sein, aber es ist möglich, eine kompaktere Silhouette mit einer GrĂ¶ĂŸe nach der BlĂŒte zu erhalten.

Nicht sehr anspruchsvoll, Corylopsis erfordert wenig Pflege, wenn Sie seinen Standort wĂ€hlen. Es bevorzugt gut drainierte Böden, eher saure und leicht schattige Lagen und geschĂŒtzt vor starken Winden. Gepflanzt unter diesen Bedingungen wird er sein Leben leben ohne dich zu stören. GrĂ¶ĂŸe ist nicht notwendig. Wenn nötig, gegen Ende des Winters, können Sie ihm etwas DĂŒnger "spezielle Rhododendren" geben.

Sollten wir die Corylopsis in Heide pflanzen?

Obwohl dieser Strauch als acidophil betrachtet wird, wird er in reinem Heideboden nicht gut funktionieren. Auf der Ebene der Anforderungen verhĂ€lt es sich eher wie eine Hortensie, eine Kamelie oder eine Magnolie, nĂ€mlich dass es einen reichen, aber sauren Boden benötigt. Die Heideerde wird nur zusĂ€tzlich dazu verwendet, den pH-Wert zu korrigieren. Aber ein guter Waldboden ist gut geeignet, ebenso wie eine Ton-Kieselerde, die in organischer Substanz großzĂŒgig verĂ€ndert ist.

Was gibt es fĂŒr Corylopsis?

Bestreuen Sie den Boden mit Kompost oder Kiefernrinde, um eine gewisse Frische zu erhalten und die SĂ€ure zu erhalten.
Holen Sie einen DĂŒnger fĂŒr Heathergrass Pflanzen aus der Vegetation.

Wenn die BlÀtter der Corylopsis gelb werden, wÀssern Sie den Boden mit einem Antichlorose-Produkt.

Wusstest du das?

  • Der Name Corylopsis kommt vom griechischen korylos, was die Hasel und Opsis, Aussehen, die BlĂ€tter einiger Arten sehr Ă€hnlich denen der Hasel bezeichnet. Die Briten nennen diesen Strauch haselnussbrauner Winter.

Arten und VarietÀten von Corylopsis

Die Gattung umfasst etwa dreißig Arten von StrĂ€uchern und kleinen LaubbĂ€umen
- Corylopsis pauciflora, die Artarten

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Johannisbeere (Johannisbeere)

    Dieser kleine buschstrauch der familie der grossulariaceae erreicht 1, 50 m. Der johannisbeerstrauch, der in europa und nordafrika heimisch ist, hat ein geschnittenes laub und ist duftend. Die eher dezente blĂŒte ist gelb-grĂŒn, in gruppen. Einfach zu pflanzen plant die stachelbeere zu...Weiter

    Ansichten: 7218 +Video
  • Orchideen-Kaktus, Epicactus

    Epiphyllum sind epiphytische kakteen, die in den feuchten tropischen wÀldern zentralamerikas und westindiens wachsen. Die gattung umfasst etwa zwanzig arten und viele sorten und sorten, da die pflanze von sammlern sehr geschÀtzt wird. Die...Weiter

    Ansichten: 19065 +Video
  • BrombeergĂ€rten, Bramble

    Diese holzige und krĂ€ftige pflanze, familie rosaceae, ist eine dornenschere, die 4 m spannweite ĂŒberschreitet. Sie wĂ€chst am rande europĂ€ischer wĂ€lder oder in gĂ€rten, die oft als invasives unkraut gelten. Die laubblĂ€tter von 8 bis 12 cm lĂ€nge sind...Weiter

    Ansichten: 19162 +Video
  • Kleines ImmergrĂŒn

    Das immergrĂŒn ist eine ausgezeichnete bodendeckerpflanze mit schönen immergrĂŒnen blĂ€ttern. Finden sie unsere tipps zum erfolgreichen anbau, sĂ€en, pflanzen, vermehren...Weiter

    Ansichten: 8016 +Video
  • Rosmarin

    Rosmarin, manchmal bekannt als kronengras oder troubadourgras, ist ein schöner, buschiger, aromatischer strauch, der spontan in den trockenen, kalkhaltigen hĂŒgeln des mittelmeerbeckens, im buschland und im mittelmeerraum wĂ€chst. Macchia. Immer grĂŒn, sein...Weiter

    Ansichten: 636 +Video
  • Goji, Lycium von Barbary

    UrsprĂŒnglich aus china, bocksdorn, ist lycium barbarum ein strauch aus der familie der solanaceae (wie tomaten oder kartoffeln zum beispiel). Wenn er in einer umgebung wĂ€chst, die zu ihm passt, kann er bis zu zwei meter groß werden. Die vielen zweige sind leicht...Weiter

    Ansichten: 7411 +Video
  • Savannenpflanze, Bergenia mit geschnĂŒrten BlĂ€ttern

    Bergenie cordifolia pflanze cobblers oder bergenie blatt aufgereiht, ist eine mehrjĂ€hrige pflanze aus der familie saxifragaceae. Diese wunderschöne immergrĂŒne pflanze stammt aus dem gebirge mount altai in sibirien. Im halboffenen wald bedeckt es manchmal große gebiete von...Weiter

    Ansichten: 19025 +Video
  • Rennet / Ranunculaceae
  • Essbares Geißblatt, May Bay, Camber-Baum
  • Wilde Hyazinthe
  • Purpurrote Linse
  • Schwarzpappel, Pappel von Italien
  • JĂ€hrliche Begonie
  • Arizona-Zypresse, blaue Zypresse, unbehaarte Zypresse
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen