Die Stecklinge von Sukkulenten


Die Stecklinge von Sukkulenten

In Diesem Artikel:

Sukkulenten haben Wege entwickelt, um Trockenheit und Stecklingen fĂŒr eine einfachere Vermehrung zu widerstehen.

Sukkulenten oder Sukkulenten sind eine Gruppe von Pflanzen, die fĂŒr Umgebungen mit wenig oder unregelmĂ€ĂŸigem Niederschlag geeignet sind. Sie sind xerophytische Pflanzen, das heißt, die trockene Umwelt mögen. Die Evolution hat diese Pflanzen dazu gebracht, Organe des Wasservorrats zu entwickeln: verdickte StĂ€ngel, dicke BlĂ€tter, Fasswurzeln. Diese Strategeme werden fĂŒr einige zu einer Möglichkeit der vegetativen Vermehrung (natĂŒrliche Stecklinge) verdoppelt, zusĂ€tzlich zu der sexuellen Vermehrung durch die BlĂŒte. In Zeiten großer Trockenheit kann die BlĂŒte, die der Pflanze viel Energie abverlangt, nicht immer gelingen. Die Stecklinge sichern dann die Erhaltung der Arten.

FĂŒr viele Arten von Sukkulenten ist die Vermehrung durch Stecklinge einfach. In der Tat erlauben die mit Saft gefĂŒllten TĂŒcher (daher der Name Sukkulente), ein isoliertes Segment, Blatt oder Stamm, nicht sofort als Eichenblatt auszutrocknen und einen Prozess aufzubauen Verwurzelung und Schaffung neuer Knospen in einigen FĂ€llen.

Stecklinge geben eine Pflanze genau die gleiche genetisch wie die Mutterpflanze, im Gegensatz zu den SĂ€mling, der mehr Vielfalt bietet.

FĂŒr Sie ist der Steckling eine einfache und schnelle Möglichkeit, Ihre Sukkulenten zu vermehren.

Blatt Stecklinge

Es ist einfacher, vor allem fĂŒr Fettpflanzenfamilie Crassulaceae: Crassula Genres, Cotyledon, Echeveria, Adromischus etc... Die BlĂ€tter sind dick und leicht aus dem Stamm fallen, besonders wenn sie geschwollen sind mit Wasser. Zu Hause, warten Sie, bis die Temperatur mild ist und Ihre Pflanzen von der WinterdĂŒrre (Ruhe) wieder genesen werden und nehmen Sie einige BlĂ€tter, eher hinunter die Anlage, um nicht zu verunstalten. FĂŒr einige der Sheriffs ist die Basis der BlĂ€tter breit, es ist notwendig, das ganze Blatt zuerst auf einer Seite zu ziehen, das Ganze kommt von einem Schlag. Es ist wichtig, das Gewebe nicht zu zerquetschen.

Die Wunde an der Basis der BlĂ€tter muss an der freien Luft trocknen und heilen, ohne mit irgendetwas in Kontakt zu kommen. Also legen wir die BlĂ€tter flach auf den Topf, nicht bewĂ€ssert und vor direkter Sonneneinstrahlung geschĂŒtzt. In ein paar Wochen werden neue Knospen in der Narbe zuerst Wurzeln und dann kleine Rosetten von BlĂ€ttern erzeugen. Wenn die Wurzeln etwa 1 cm lang sind, können sie begraben und bewĂ€ssert werden.

StÀngelschneiden

Es besteht darin, mit einem scharfen Instrument zu schneiden, einen ganzen Teil des Stiels sauber und gut zu schĂ€rfen. Es ist schneller, eine neue Pflanze zu bekommen, aber amputiert die Mutterpflanze. Es ist geeignet fĂŒr Kakteenkakteen und Euphorbien, zum Beispiel durch Entfernen einer Abstoßung oder durch Schneiden eines StĂ€ngels. Es ist der beste Weg, um Aeonium und Kalanchoe zu vermehren, und liefert gute Ergebnisse fĂŒr alle Crassulaceae oder Pflanzen der Gattung Orbea, Stapelia und Haworthia.

Bei den BlĂ€ttern mĂŒssen die Schnitte scharf sein, die Gewebe besonders nicht zerdrĂŒckt. Die Wunden mĂŒssen vollstĂ€ndig trocknen und heilen, bevor sie mit dem Boden in BerĂŒhrung kommen. Wenn ein Aeonium-Stamm in einer Woche trocknet, muss ein Teil der Kakteen lĂ€nger warten. Die natĂŒrlichen Bewurzelungshormone der Pflanze wandern nach unten, so dass die Seite zur Wurzel unten bleibt, aber Sie sollten sie nicht begraben.

Wenn die Wurzeln aus dem Heilkissen kommen, tupfen wir um und beginnen zu gießen. Es ist wĂŒnschenswert, dass die Pflanze vor der Winterruhe gut erholt ist.

Kleine Tipps

Um stachelige Kakteen oder Euphorbien zu behandeln, sind Pflanzen von einer Zeitung umgeben, die es erlaubt, sie ohne zu beißen und ohne sie zu beschĂ€digen, zu halten.

Um Blutungen im Latex zu vermeiden, verwenden Sie Wasser, das den Latex koaguliert.

Wir entfernen einen großen Teil der Micro-Spines-Opuntien (sehr lĂ€stig), indem wir die Haut krĂ€ftig einseifen.
Begrenztheit

Bestimmte Kakteen und Sukkulenten können nicht durch Stecklinge vermehrt werden: die kugelförmigen Kakteen ohne Abstoßung, die Kieselpflanzen, Euphorbia obesa... Wir mĂŒssen sie multiplizieren, indem wir sĂ€en.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Sukkulenten Stecklinge | FrĂŒhlingsdeko | Aussaat Chilis & Tomaten.


Empfohlene Artikel
  • Photophoren im Garten: Sanftes Licht fĂŒr SommernĂ€chte

    Das teelicht ist ein dekoratives element, das im sommer fĂŒr den garten unverzichtbar ist. Auf einem tisch, in den boden gepflanzt, auf einem schwimmenden pool oder von den zweigen eines baumes hĂ€ngen, schaffen die kerzen subtile lichtspiele.Weiter

    Ansichten: 1785 +Video
  • Meine Kieswege werden von StĂŒcken grĂŒner Gelatine ĂŒberflutet, die sich in den Blumenbeeten vermehren. Wie man es los wird?

    Gartenprobleme auf meinen kieseinfahrten werden von stĂŒcken grĂŒner gelatine ĂŒberlagert, die sich in die blumenbeete vermehren. Wie mache ich...Weiter

    Ansichten: 17740 +Video
  • Weihnachtssterne fĂŒr alle Gelegenheiten

    Obwohl seine rote und grĂŒne farbe und seine sternförmigen blĂŒtenblĂ€tter diesen urlaub inspirieren, kann poinsettia auch zu anderen gelegenheiten verwendet werdenWeiter

    Ansichten: 12857 +Video
  • Kakerlaken gegen kranke Tomaten

    Ein altes rezept: tomate ist 20cm am anfang, machen sie ein gutes loch sie in der unteren zwei tote erde 1cm rotauge setzen sie ihre tomatenpflanze land sie tassen gut und ihre tomaten werden nie krank, sobald die wurzeln berĂŒhren die sie werden sehen, der unterschied in der geschwindigkeit von...Weiter

    Ansichten: 14364 +Video
  • Castor gegen Kartoffeln

    Um zu verhindern, dass die kartoffelkÀfer die kartoffeln angreifen, pflanze ich am ende jeder reihe von rizinussamen, die pflanze ist schön und zusÀtzlich bewegt sie sich von den kartoffelkÀfern weg. Sei vorsichtig, die samen sind sehr giftig.Weiter

    Ansichten: 13788 +Video
  • Saatgutschutz gegen Katzen und Vögel

    Um zu verhindern, dass ihre frischen setzlinge durch katzen oder vögel beschÀdigt werden, lassen sie sie so lange stehen, bis die pflanzen angehoben sind. Die kreide zum ziehen der furche (einfache schnur oder wollfaden) ist sehr effektiv und billig.Weiter

    Ansichten: 18394 +Video
  • Jardin Express: Herbst 2012 Katalog

    Einige sehr blĂŒhende sorten, die im herbstkatalog des französischen jungpflanzenspezialisten aufgefĂŒhrt sind...Weiter

    Ansichten: 1737 +Video
  • Fikoidfieber, Mesembryanthemum crystallinum
  • Das Arboretum von SĂ©delle in Crozant (23)
  • SĂŒĂŸe Erbse
  • Bevis Plumosum Farn
  • Banken Rose
  • Nimm deinen Hund raus
  • Die Symbolik der BĂ€ume
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel