Euphorbia - Wahl, Kultur, Wartung

Unter den BlĂŒten, die zahlreicher sind, wenn sich der FrĂŒhling einnistet, hat eine etwas seltsame Blume vielleicht manchmal Ihre Neugier geweckt. Seine sĂ€urehaltige Farbe mag mehrdeutig erscheinen: Ist es ein Blatt oder eine Blume? Die Mehrdeutigkeit geht manchmal weiter: Staude oder Strauch? Sicher ist, dass es der Wolfsmilde an OriginalitĂ€t nicht mangelt! Mit ihren originellen Nuancen und ungewöhnlichen Formen hat sie das Talent, funkelnden FrĂŒhling zu machen!

Euphorbia - Wahl, Kultur, Wartung

In Diesem Artikel:

SĂ€uerliche Schattierungen fĂŒr FrĂŒhlingstonikum

Euphorbia - Wahl, Kultur, Wartung: wahl


Amygdaloid Wolfsmilch

Am attraktivsten an der Euphorbia ist die einzigartige Farbe ihrer BlĂŒte, die zwischen grĂŒn und gelb schwankt und die FrĂŒhlingspalette zum Leuchten bringt. Die Assoziation mit leuchtenden Farben verleiht Tonic Ehen, voller VitalitĂ€t; weiche, pastellfarbene Farben werden geschĂ€tzt. Anisgelb, mit GrĂŒn gefĂ€rbt, ist Euphorbia eine sehr aktuelle Farbe im FrĂŒhjahr. Es ist im aufkommenden Laub von umgestĂŒrzten BĂ€umen und StrĂ€uchern zu finden. Um es noch heller zu machen, reicht es aus, die Koloristen zu spielen und sie mit dem Violett (Allium, Iris, Clematis mit großen BlĂŒten) oder mit dem Blau zu verbinden, wenn man die Kontraste weniger geschnitten mag.

Eine Show der vier Jahreszeiten

Mit ihnen ist die Show niemals vergĂ€nglich. Es ist Teil der KontinuitĂ€t der Jahreszeiten dank der BlĂ€tter oft hartnĂ€ckig. Sie prĂ€sentieren alle erdenklichen GrĂŒns, manchmal mit Blau, Lila, Gelb, Rot oder... Schokolade und sind in allen Höhen erhĂ€ltlich: Bodenteppich zu den majestĂ€tischen und spektakulĂ€ren zwei Metern! Sein exotisches Aussehen kann hervorgebracht werden und kann Reisestimmungen verursachen: MittelmeerkĂŒste, atlantische Inseln, Himalaja...

Original und nicht launisch

Überraschende BlĂŒten, dekoratives Laub, das manchmal bis zum Herbst brennt oder den ganzen Winter ĂŒber... Euphorbia bietet als Bonus einen gutmĂŒtigen Charakter. Robust, nehmen sie die empfindlichsten Bedingungen an, entwickeln sich schnell und erlauben, ein Expressdekor in den neuen GĂ€rten zu schaffen. Perfekt fĂŒr die Verbindung zwischen anderen Stauden, Zwiebeln oder EinjĂ€hrigen, sind die höchsten Sorten ideal fĂŒr die Schaffung eines Hintergrunds von Dekor, um den Kauf von StrĂ€uchern zu erwarten.

Eine Wolfsmilch fĂŒr jeden Garten

Es gibt unbedingt eine Wolfsmilch, die zu Ihrem Garten passt. Alles ist nicht falsch! Um zu vermeiden, in dieser großen Familie verloren zu gehen, hier sind einige einfach zu folgen SehenswĂŒrdigkeiten. Die dargestellten Anwendungen sind natĂŒrlich nicht exklusiv, aber sie sind ein guter Hinweis auf die zu bevorzugenden Wahlmöglichkeiten.

Sonne und DĂŒrre

  • Euphorbia characias

    Euphorbia characias

    Euphorbia characias: Aus mediterranem Ursprung, eine immergrĂŒne Wolfsmilch. Robuste, aufrechte Äste mit lĂ€nglichen blaugrĂŒnen BlĂ€ttern. BlĂŒtezeit von MĂ€rz bis Juni, große gelb-grĂŒne ZylinderblĂŒten mit braunen NektardrĂŒsen. H: 1,2 m
    'Forescate': blĂ€uliches, dunkles Laub, zylindrische BlĂŒtenstĂ€nde. UnterstĂŒtzt die DĂŒrre gut.
    'Humpty Dumpty': buschig und kompakter (80 cm).
    "Portugiesischer Samt": kugelförmig (50 cm), graugrĂŒnes Laub, eher kĂŒhl.
    ssp. Wulfenii: große gelbgrĂŒne Infloreszenzen, die NektardrĂŒsen gleicher Farbe tragen.
  • Euphorbia 'Blackbird' - Das immergrĂŒne Laub ist dunkelviolett, wenn es jung ist, noch dunkler, wenn die Pflanze in voller Sonne steht. Im Laufe der Wochen macht er einen schönen bronzenen GrĂŒnton. BlĂŒte im MĂ€rz-Mai. Chartreuse grĂŒn. Goldmedaille bei Plantarium im Jahr 2004. Perfekt im Topf dank seines kompakten Ports. - H: 40 cm E: 50 cm.
  • Euphorbia x Martinii (Euphorbia Amygdaloides x Euphorbia characias)
    Sehr schöne natĂŒrliche Hybride mit roten Stielen mit immergrĂŒnen sehr dekorativen, weil sehr bunt. Extra vergossen dank seines kompakten Ports. H: 60 cm.

Euphorbia - Wahl, Kultur, Wartung: kultur


Euphorbia amygdaloide purpurea

Sonne und frischer Boden

  • Euphorbia griffithii (Griffiths Wolfsmilch)
    Eine schöne orange BlĂŒte! Diese ausdauernde Staude, sehr winterhart, mit aufrecht wachsenden Stielen, rötlich-grĂŒn, wenn sie jung sind, bildet einen sich ausbreitenden Busch von sehr schönem Aussehen. Das Laub ist dunkelgrĂŒn. BlĂŒtezeit Mai-Juli, kleine hellgrĂŒne Dolden von 2 bis 5 cm Durchmesser. FrĂŒchte Ă€hnlich wie Kapern. H: 75 bis 100 cm E: 60 cm

Spezielles Feuchtgebiet

  • Euphorbia palustris (Sumpfwolfsmilch)
    Diese Staude, nicht sehr saftig, bildet einen krĂ€ftigen BĂŒschel mit aufrecht wachsenden, blassgrĂŒnen StĂ€ngeln. Die langen und schmalen BlĂ€tter, die an die der Weide erinnern, sind im Herbst leuchtend grĂŒn und dann gelb-orange. BlĂŒtezeit April - Mai, hellgelb. Höhe und Verbreitung: 90 cm. WinterhĂ€rte: -15° C

Schatten oder Halbschatten, in trockenen Böden

  • Euphorbia dulcis (sĂŒĂŸe Wolfsmilch, violette Wolfsmilch)
    Krautige Staude, sehr winterhart, Rhizom, bildet ein aufrechtes und dichtes BĂŒschel.DunkelgrĂŒnes oder bronzegrĂŒnes laubgrĂŒnes Laub. Im Herbst fĂ€rben sich StĂ€ngel und BlĂ€tter rot, goldgelb und orange. Erneuert im Überfluss! H: 40-50 cm E: 50 cm. BlĂŒte im Mai-Juli, gelb-grĂŒne Tassen.
    "ChamĂ€leon": violette BlĂ€tter von wechselnder IntensitĂ€t, die sich schokoladenbraun entwickeln können. Tassen grĂŒn-gelb-lila neigt zu Schokolade.

Steingarten-Spezial

  • Euphorbia myrsinites: (Euphorbia von Korsika)
    Ein Mittelmeer mit schönen immergrĂŒnen BlĂ€ttern. Die dicken, aufrechten StĂ€ngel tragen fleischige, blĂ€uliche BlĂ€tter, die spiralförmig angeordnet sind. H: 15-20 cm E: 40-50. BlĂŒtezeit von MĂ€rz bis Juni, gelbgrĂŒn. Extra fĂŒr Steingarten, Pflaster, WĂ€nde.

Kulturtipps

Die gute Wolfsmilch am richtigen Ort!

Euphorbia myrsinites

Euphorbia myrsinites

Euphorbien sind stark genug, um verdrĂ€ngt zu werden, ihre Wurzeln fĂŒrchten sich vor Verletzungen. Vermeiden Sie die von Kindern frequentierten Passagen. Diese können Pflanzen schĂ€digen, Latex verschĂŒtten und bei Kontakt verbrennen. Erfahren Sie mehr ĂŒber die QualitĂ€ten und BedĂŒrfnisse der ausgewĂ€hlten Wolfsmilch, um sie an der richtigen Stelle zu installieren! Wenn Sie spezielle Anforderungen haben, ist es sicherlich ein grĂŒner, der antwortet: Kies und Steine ​​diejenigen ansprechen, die trocken mögen, einige wie fruchtbarer Boden, andere eine heiße Wand Schutz, diejenigen schöne Herbstfarben werden bei Sonnenuntergang wertvoller sein... Treffen Sie die richtige Wahl!

Die beste Zeit zum Pflanzen

Beobachte die Wanderer...

Wenn sie wollen, neigen einige Euphorbien dazu, sich auszubreiten! Begrenzen Sie die Tracer (diejenigen mit Rhizomen) durch scharfes Schneiden mit dem Spaten. Andere sprießen spontan auf, wenn Sie vergessen haben, die verblichenen Blumen zu entfernen, die SĂ€mlinge herumzureißen.

Im Herzen des FrĂŒhlings (April-Mai) zur Zeit ihrer glorreichen Zeit oder des frĂŒhen Herbstes. Junge Themen werden bald vor dem Winter verwurzelt sein. Sie können auch grĂ¶ĂŸere Themen, die wĂ€hrend der ganzen Saison in Containern verkauft werden, installieren, wenn Sie die Regeneration durch regelmĂ€ĂŸige Wassergaben sicherstellen.

Niemals ohne meine Handschuhe!

Tragen Sie vor der Handhabung Handschuhe und lange Ärmel, damit der Latex nicht mit der Haut in BerĂŒhrung kommt. Es reizt die Haut, verursacht Lichtempfindlichkeitsreaktionen und schwere HautentzĂŒndungen. Reibe nicht deine Augen. Wenn das Auge berĂŒhrt wird, grĂŒndlich mit klarem Wasser spĂŒlen und dringend einen Facharzt kontaktieren.

Die Bedeutung der EntwÀsserung

Euphorbia griffithii 'Feuerlöscher'

Euphorbia griffithii 'Feuerlöscher'

Die Mehrheit der Euphorbien befindet sich in gut durchlĂ€ssigen Böden oder armen und steinigen Böden. Abgesehen von einigen Himalayasorten stĂ¶ĂŸt der Kalkstein sie ĂŒberhaupt nicht ab. Wenn Ihr Boden schwer und kompakt ist, erhellen Sie ihn mit Kies oder grobem Sand. Sie können die Pflanzen auch auf einer Böschung oder in der NĂ€he einer Mauer installieren, was die Evakuierung von Wasser begĂŒnstigt.

Vermeide zu fruchtbaren Boden

Zu viel Nahrung, Euphorbia entwickeln flexiblere StĂ€mme, die dann unter dem Gewicht von BlĂŒtenstĂ€nden zusammenbrechen.

Nicht zu viel Wartung!

Stroh um die StĂŒmpfe mit toten BlĂ€ttern fĂŒr Fans von frischem Boden und Kies fĂŒr diejenigen, die gerne trocknen. Dies wird Unkraut und Bodenverdichtung aufgrund von NiederschlĂ€gen begrenzen. In der Tat schĂ€tzen die Wurzeln von Euphorbia nur mĂ€ĂŸige Binnagen.

GrĂ¶ĂŸe

Klappen Sie die BlĂŒtenstiele herunter, wenn Sie die Samen nicht verwenden oder nicht möchten, dass sich die Pflanze im Garten ausbreitet. Warten Sie, bis die BlĂŒtenstĂ€nde vollstĂ€ndig verblasst sind, um zu verhindern, dass zu viel Latex fließt. Wenn Sie im Winter beschneiden, machen Sie sich keine Sorgen, weil der Saft knapp ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Was fĂŒr Disteln fĂŒr den Garten?

    Silbrig, mit blÀulichen tönungen, scharfen oder glatten rundungen, werden die verschiedenen distelarten trotz eines starken ornamentalen potentials wenig im garten eingesetztWeiter

    Ansichten: 12560 +Video
  • Kirschunterlagen

    Überblick ĂŒber kirschunterlagen...Weiter

    Ansichten: 18314 +Video
  • Urban Trends, eine neue Reihe von GlĂŒhbirnen

    Nova-flore bringt eine neue serie von glĂŒhbirnen fĂŒr balkone, terrassen und stadtgĂ€rten auf den markt, die urban trends genannt werden.Weiter

    Ansichten: 1882 +Video
  • Botanische Rosen

    Botanische rosen: widerstandsfĂ€hig gegen krankheiten, blĂŒhend und krĂ€ftig, diese wilden rosen haben viele vorzĂŒge. Auswahl an arten von botanischen rosen.Weiter

    Ansichten: 9402 +Video
  • Kapuzinerkresse

    Eine wundervolle blume, leicht zu pflanzen und sehr reich blĂŒhende sĂ€mlinge, fĂ€hig zu klettern und ein spalier zu bedecken, um schöne blĂŒhende töpfe im sommer zu bilden... Unser rat.Weiter

    Ansichten: 9138 +Video
  • 10 Pflanzen, um Schmetterlinge anzuziehen

    Schmetterlinge werden aus verschiedenen grĂŒnden von pflanzen angezogen. Einige dienen zum fĂŒttern der raupen, andere werden wegen ihres nektars besucht.Weiter

    Ansichten: 11516 +Video
  • Welcher Mulch zu wĂ€hlen?

    Ob organisch, mineralisch oder aus kunststofffolie, mulch wird nach ganz bestimmten kriterien ausgewÀhlt.Weiter

    Ansichten: 12373 +Video
  • Satans Tison, Tritoma
  • MehrjĂ€hriger Basilikum, mehrjĂ€hriger Basilikum
  • Optimiere den Raum, um einen kleinen Garten zu schaffen
  • Die Kamelien meines Gartens
  • Kaktus, Sukkulenten: Was ist der Unterschied?
  • Tomaten verpflanzen
  • Kreide gegen Ameisen
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen