Feed Topfpflanzen


Feed Topfpflanzen

In Diesem Artikel:

Ob sie zu Hause bleiben oder den Sommer im Garten verbringen, vergessen Sie nicht, einen D├╝nger zu Ihren Pflanzen oder Blumen zu bringen. Diejenigen mit langsamer Diffusion sind am besten geeignet.

vergossene Diplome

Ohne D├╝nger werden diese Dipladenien gedeihen

Entscheiden Sie sich f├╝r eine fortschreitende Befruchtung

Langsame Diffusionsd├╝nger sind verf├╝gbar, auch f├╝r gr├╝ne oder bl├╝hende Pflanzen im Haus. Bevorzugen Sie diese Art von D├╝nger f├╝r schnell absorbierende Produkte, ob chemisch oder nat├╝rlich.
Sie haben den Vorteil, dass sie in Form von Granulaten oder St├Ąbchen von den Pflanzen nach ihren Bed├╝rfnissen assimiliert werden, wenn sie mit klarem Wasser oder Mineralwasser gegossen werden. Sie verursachen keinen Stress, sondern f├Ârdern stetiges Wachstum.

N, P, K und Oligo-Elemente zu Topfpflanzen bringen

  • Stickstoff (N) kommt normalerweise aus getrocknetem Blut, Federn, Neem-Kuchen oder Horn.
  • Phosphor (P) ist von nat├╝rlichem Phosphat oder Fischknochen abgeleitet.
  • Kali (K) ist organischen Ursprungs (R├╝benvinasse) oder pflanzlich (Asche aus der Verbrennung pflanzlicher Produkte).
  • Der Anteil dieser 3 Elemente variiert von einer Marke zur anderen, bevorzugen eine hohe Rate von Stickstoff f├╝r gr├╝ne Pflanzen und weniger f├╝r bl├╝hende Pflanzen. D├╝nger sind in Spurenelementen, in kleinen Mengen und manchmal in Algen angereichert. Die Spurenelemente sind essentiell f├╝r die gute Vitalit├Ąt der Pflanzen.

Wie man langsam freisetzende D├╝ngemittel bringt

Langsame Diffusionsd├╝nger werden wie andere Fl├╝ssigd├╝nger in der auf der Verpackung angegebenen Dosierung und H├Ąufigkeit verwendet.
Das Risiko, die Wurzeln zu verbrennen, ist gering, aber bringen Sie sie nicht zu einer durstigen Pflanze. Zuerst Wasser mit klarem Wasser.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Fleischfressende Pflanzen - Vom Ahorn bis zur Zwiebel.


Empfohlene Artikel
  • Pflanze den Zwergbambus
  • Meine Rezepte Wohlbefinden: Zitronenmelisse (Melissa officinalis)
  • Mein Kompost wird von Asseln heimgesucht. Was zu tun ist?
  • Die Tipps zum
  • Wie h├Ąlt man Nashis gut?
  • Vermeiden Sie in Permakultur, den Boden zu st├Âren
  • Sollte ich meine 3-j├Ąhrigen Kiwis schneiden, um sie bl├╝hen zu sehen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen