Karvinski Fleabane, Musked Fleabane, Crazy Marguerite


Karvinski Fleabane, Musked Fleabane, Crazy Marguerite

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Erigeron Karvinskianus

Synonyme: Vittadinia triloba, Erigeron mucronatus

Familie: Asteraceae, Verbindungen

Herkunft: Zentralamerika, Mexiko

BlĂŒtezeit: Mai bis Oktober

Blumenfarbe: weiß

Anlagentyp: mehrjĂ€hrige blĂŒhende Pflanze

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: ausdauernd

Höhe: 15 bis 30 cm

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: rustikal, -20° C

Exposition: Sonne bis Halbschatten

Art des Bodens: mineralisch und drainierend

BodensÀure: neutral

Bodenfeuchtigkeit: normal bis trocken

verwenden: niedrige Mauer, Fels, sonniges Bergmassiv

Pflanzen, Blumenerde: FrĂŒhling, Herbst

Multiplikationsmethode: Divisionen

Karvinski Fleabane, Musked Fleabane, verrĂŒckte Marguerite, Erigeron Karvinskianus

Erigeron kaviskianusDer Karvinski flabane ist eine mehrjĂ€hrige Pflanze aus der Familie der Asteraceae. UrsprĂŒnglich aus Mittelamerika stammend, ist der Karvinski fleabane eine Pionierpflanze, die in gestörten Umgebungen schnell wĂ€chst: Geröll, StraßenrĂ€nder, in steinigen Böden und Rissen, sie haftet ebenso leicht an alten Mauern. Fröhlich und reichblĂŒhend, ist Karvinskis Flohkraut in der Welt weit verbreitet und ist aus GĂ€rten in mehr als einem Land ausgebrochen. Es existiert spontan in West-Frankreich.

Resistent gegen Trockenheit, ist es eine hĂŒbsche Staude, die sich in armen und trockenen GĂ€rten einbĂŒrgern lĂ€sst. Durch seine spontane Aussaat bringt er eine wunderschöne Einheit in die Bergmassive mit einer kleinen wilden und zarten Seite.

Beschreibung vonErigeron kavinskianus

Erigeron Karvinskianus ist eine niedrige und leichte Pflanze von 15 bis 30 cm Höhe fĂŒr eine Verbreitung von 40 cm, sogar 60 cm fĂŒr die alten Pflanzen. Die dĂŒnnen StĂ€ngel beginnen von einer basalen Rosette mit dreilappigen BlĂ€ttern von 3 cm LĂ€nge. Die BlĂ€tter an den Stielen werden klein, schmal und ganz. Die mehr oder weniger kriechenden StĂ€ngel verzweigen sich, dann richten sie sich auf, um eine FĂŒlle kleiner GĂ€nseblĂŒmchen zu bieten, die im Rhythmus des Windes tanzen, daher der Name des verrĂŒckten GĂ€nseblĂŒmchens. Die BlĂŒten sind kleine BlĂŒtenköpfe von 1 bis 2 cm, die weiß blĂŒhen und rosa werden.

Der Charme von Karvinskis Flieder kommt von diesen tanzenden Blumen, die von weiß bis rosa schattiert sind und von Mai bis Frost blĂŒhen. Das Moschus-Flohkraut wird von Insekten bestĂ€ubt und produziert kleine seidige Samen, die sich an HohlrĂ€ume, ZwischenrĂ€ume in den WĂ€nden oder in Rissen anschmiegen.

Kultivieren Sie den Karvinski-Flohsamen

Erigeron Karvinskianus ist in einer drainierenden Erde gewachsen, neutral ph, Belichtung von sehr sonnig bis halbschattig. Es kann in armen und trockenen Böden wachsen, kleidet eine alte Mauer oder die AnsĂ€tze einer Steintreppe. Obwohl Karvinski-Fleabane mexikanischen Ursprungs ist, ist es nicht so kalt: Es wird beschrieben als resistent gegen -10° C, normalerweise unter nicht zu feuchten, belĂŒfteten und entwĂ€ssernden Bedingungen, es widersteht bis zu -20° C.

Der Karvinski-FlohkĂ€fer muss jedes Jahr getrimmt werden, um schön ausgewogene Stammmassen zu haben, aber die alten StĂ€ngel werden erst im FrĂŒhjahr gereinigt, da sie den Stumpf des Gels wirksam schĂŒtzen.

Erigeron Karvinskianus ist im FrĂŒhling oder FrĂŒhsommer. Ein paar Wassergaben in den folgenden Wochen erlauben der Pflanze, sich niederzulassen.

Multiplizieren Sie das Karvinski-Flohkraut

Die langen, erdnahen Äste marcaten auf natĂŒrliche Weise und bilden eine neue Pflanze. Diese neuen Rosetten von StĂ€ngeln werden vorzugsweise im FrĂŒhjahr nach den letzten Frösten noch klein verdrĂ€ngt: die kleinen Pflanzen haben noch keine sehr langen Wurzeln und werden weniger unter der Transplantation leiden.

Um seinen Fuß herum schauenErigeron KarvinskianusEs ist nicht ungewöhnlich, einige spontane SĂ€mlinge zu sehen, die noch jung transplantiert werden.

Erigeron Karvinskianus Sauen im FrĂŒhjahr am Ende des Frosts, in einem Rahmen oder in einem Topf in einem drainierenden Boden. Die Samen bleiben auf der OberflĂ€che, die SĂ€mlinge bleiben im Licht. Die Keimung ist langsam und dauert etwa 3 Monate.

Arten und Sorten von Erigeron

250 Arten in dieser Gattung:
Erigeron glaucus, das gruselige Fleabane, schöne Spezies fĂŒr sandige Umwelt
Erigeron alpinum, Französische Zwergpflanze
Erigeron annua, ein jĂ€hrliches mit weißen Blumen
Erigeron speciosasieht aus wie Astern

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Wassergarbe, wĂ€ssrig Millefeuille

    Wasser-gans ist eine wasserpflanze, wie ihr name zu recht sagt. Es kann sich unter wasser entwickeln, aber es ist auch schwimmend. Die wurzeln sind in 50 cm tiefe mit dem boden verkrustet. Die langen knorrigen stÀmme (3 bis 4 m) stehen auf, um aus dem wasser zu kommen,...Weiter

    Ansichten: 19131 +Video
  • SĂŒĂŸer Zahnstocher, gefĂ€lschte Kamille

    Die falsche kamille hat eine vorliebe fĂŒr die zertrampelten und ruderalisierten orte. Es ist in trĂŒmmern, ödland oder sogar in unseren gemĂŒsegĂ€rten gefunden!Weiter

    Ansichten: 7671 +Video
  • Streptosolen von Jameson, Browallia orange

    Einfach und großzĂŒgig, ist der jameson streptosolen eine pflanze, die man im topf behalten kann, als zimmerpflanze, outdoor-pflanze wĂ€hrend der heißen jahreszeit, aber auch perfekt fĂŒr die veranda das ganze jahr ĂŒber.Weiter

    Ansichten: 8063 +Video
  • Japanische Regenschirmkiefer, Koyamaki

    Sciadopitys, kiefer japanischen regenschirm, ist ein immergrĂŒner nadelbaum, doch nur lebende vertreter seiner gattung und familie, die sciadopityacĂ©es. TatsĂ€chlich wurde diese familie in europa erstmals durch ihre fossilen arten aus der kreide bekannt. Sciadopitys...Weiter

    Ansichten: 7691 +Video
  • Azalee aus Indien, Indoor Azalee

    Indoor-azaleen sind kleine buschige strĂ€ucher, 30 bis 80 cm hoch. Die immergrĂŒnen blĂ€tter sind eiförmig, dunkelgrĂŒn und glĂ€nzend. Die blĂŒtezeit ist spektakulĂ€r: sie findet von april bis mai statt (ja!) die blĂŒhenden azaleen blĂŒhen...Weiter

    Ansichten: 6948 +Video
  • Clivie caulescente

    Die dolden von orangenblĂŒten sehr elegant clivia caulescens sind seit langem erfolgreich und machen diese pflanze drinnen beispiellos zur beleuchtung von wohnung und garten d winter. Ein ungewã¶hnlicher clivia clivia caulescens, genau wie sein cousin Ăą € |Weiter

    Ansichten: 414 +Video
  • Chinesischer Wacholder

    Der chinesische wacholder ist ein zierbaum und zart duftend. Er wird leicht kultiviert und unterstĂŒtzt die meisten böden, selbst kalkstein oder sand. Er wird seinen platz in allen gĂ€rten finden. Eine robuste konifere der wacholder (juniperus chinensis) ist ein nadelbaum, der...Weiter

    Ansichten: 7552 +Video
  • Pandorah Jasmin
  • Rough Eupatoire, Eupatoire mit weichen BlĂ€ttern
  • Zwerg Fothergilla
  • Lavatera-Baum, malvenfarbener Baum
  • Bambus Orchidee
  • Klematis
  • Balsam
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel