Der bretonische Garten


Der bretonische Garten

In Diesem Artikel:

Der Ruf der Bretonischen G├Ąrten ist gut begr├╝ndet und aus gutem Grund! Ein eher mildes Klima auf einigen Inseln und in den K├╝stenregionen der Bretagne und ein Land mit einer sauren Tendenz machen dieses Gebiet zu einem g├╝nstigen Ort f├╝r das ├╝berschw├Ąngliche Wachstum vieler Pflanzen.

Die Besonderheiten des bretonischen Klimas

Bretagne wird von einem gem├Ą├čigten Ozeanklima gebadet. Die Regenf├Ąlle, die weniger h├Ąufig sind, als man denkt, sind jedoch h├Ąufig aber in kleinem Ma├čstab.

Das Wetter kann sich sehr schnell ├Ąndern, von starker Bew├Âlkung bis zu sanfter Sonne. Die Sonnenscheindauer ist jedoch in den K├╝stenzonen viel h├Âher als in den L├Ąndern.

Die Temperaturschwankungen werden durch die Str├Âmungen und die Meereswinde abgeschw├Ącht, was eine Homogenisierung zwischen den Jahreszeiten und zwischen den Tages- und Nachtperioden erm├Âglicht.

Es gibt jedoch sechs verschiedene Klimazonen, die der Windrichtung und der Anwesenheit oder Abwesenheit des Meeres entsprechen.

Ein paar Kilometer entfernt k├Ânnen Sie einen Kontrast in der sehr wichtigen Sonnenzeit finden, zum Beispiel 220 Stunden f├╝r die Armour gegen 120 Stunden im Argoat (Inland).

M├Âgliche Akklimatisierung

Im Gegensatz zu anderen Gebieten n├Ârdlich der Loire gibt es in Gro├čbritannien viele Pflanzen, die sich anderswo nicht akklimatisieren k├Ânnen. So finden sich neben dem ber├╝hmten Blumenkohl und anderen bretonischen Artischocken sogenannte mediterrane Pflanzen wie Agaven, Aloen, aber auch Palmen oder Mimosen.

Andere "exotische" Pflanzen, die an dieses Klima angepasst sind, Bambus, Bananen oder Cannas, finden ihren Platz in den gut gesch├╝tzten G├Ąrten der Bretagne.

Die saure Tendenz des Bodens und die h├Ąufigen Regenf├Ąlle erm├Âglichen es auch, Heidepflanzen zu kultivieren, die diese Art von Bedingungen lieben. So werden Rhododendren, Kamelien oder Hortensien den Nachbarn unserer englischen Nachbarn nichts anhaben k├Ânnen! Das Heidekraut w├Ąchst von selbst auf den Inseln und Heide, die sie ihre langfristige Bl├╝te vergr├Â├čern.

Das Gras w├Ąchst gut in den bretonischen G├Ąrten, wo es dank optimaler klimatischer Bedingungen gedeihen kann und ohne die Bank beim Bew├Ąssern zu sprengen. Es ist eine ideale Basisdekoration f├╝r gemischte Rand- und andere Blumenbeete, in denen gro├če blaue Ritterspornschulter, Hollyhocks oder Pfingstrosen, aber auch Lavatera und Sternastern reiben.

Liebhaber von Rosen haben auch Spa├č, die Massive der Luft Babysitter emaillieren. Bei Kletterpflanzen wachsen der Hopfen sowie die Clematis und ihre eleganten Bl├╝ten sehr gut. Die Pergolen kollabieren unter dem Gewicht von schweren Glyzinien oder unter den zarten, duftenden Bl├╝ten von Gei├čblatt.

Der bretonische Garten: ein Paradies f├╝r Pflanzenliebhaber!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bretagne: Im Tropengarten auf Batz.


Empfohlene Artikel
  • Die Vorteile von Rosmarin

    Rosmarin ist ideal zum grillen, aber es hat auch tugenden, um viele kleine gesundheitsprobleme zu behandeln.Weiter

    Ansichten: 11724 +Video
  • Thermisches J├Ąten

    F├╝r den g├Ąrtner ist j├Ąten oft gleichbedeutend mit ewiger erneuerung. Und wenn der einfache weg ist, zu einem chemischen unkrautvernichtungsmittel zu greifen, wird diese ├Âkologisch sch├Ądliche technik mehr und mehr aufgegeben zugunsten des thermischen j├Ątens, das respektvoller von...Weiter

    Ansichten: 13578 +Video
  • Sau Basilikum gegen Ameisen

    Um die vorr├Ąte zu jagen, gen├╝gt es basilikum zu s├Ąen, diese pflanze wird sie fliehen lassen.Weiter

    Ansichten: 12168 +Video
  • Wenn

    Die eibe, ein majest├Ątischer, immergr├╝ner baum, der im garten oder auf der terrasse gepflanzt werden kann. Sch├Âner schnitt in formschnitt oder hecke.Weiter

    Ansichten: 8962 +Video
  • Was ist der rote Mond?

    Garten fragen zu was ist der rote mond? EsdemGarden gartenexperten antworten ihnenWeiter

    Ansichten: 4762 +Video
  • Die Gr├Â├če von Apfelb├Ąumen

    Einige tipps f├╝r die gr├Â├če des apfelbaumsWeiter

    Ansichten: 13283 +Video
  • Radieschen und Karotten mischen

    Die rettich- und karottensamen mischen, wenn sie die radieschen ernten, wachsen die karotten. Du wirst sehen !!Weiter

    Ansichten: 14148 +Video
  • Wie man Himalayabalsam (Impatiens glandulifera) loswird
  • Geotextil Filz
  • Die W├Ąrmepumpe f├╝r den Pool
  • Von der Stra├če aus, um Blattl├Ąuse und Rosen abzuwehren
  • Sch├Ąrfen Sie die Klingen von Gartenger├Ąten
  • Pflanzen Sie einen Container Strauch
  • Einen Strauch verpflanzen
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen