Überwinterte Geranien geben vor dem Ende des Winters neue Triebe ab. Ist es zu früh?


Überwinterte Geranien geben vor dem Ende des Winters neue Triebe ab. Ist es zu früh?

In Diesem Artikel:

Die Wärme- und Dauerbeleuchtung der Veranda begünstigt den frühzeitigen Neustart von Geranien-Efeu. Wiederholen Sie die Bewässerung Ihrer Geranien sanft (einmal pro Woche), ohne Dünger zu geben. Warten Sie bis Mai, um einen Dünger zu bringen. Im März werden Sie sie umtopfen und ein wenig alte Erde um den Hügel herum entfernen. Fügen Sie auch neue Erde für Beetpflanzen hinzu oder bereiten Sie sie selbst aus Gartenerde und Sand zu gleichen Teilen vor. In jedem Fall sollten Sie Ihre Geranien-Efeu nicht vor der zweiten Aprilhälfte oder Anfang Mai, abhängig vom Klima, nehmen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Anspruch und Pflege von Geranien Pelargonien.


Empfohlene Artikel
  • Kultur- und Pflegeblatt von Nepeta
  • Crocus: Sorten, Anbau- und Pflanztipps
  • Wie man Freesien pflanzt: die richtigen Gesten
  • Wie folgt man der Kapuzinerkresse: Kulturblatt
  • Kann ich Euphorbia in voller Sonne ohne zu gießen?
  • Anbau- und Erhaltungsblatt des Arum von Äthiopien
  • Der Stiel meiner Königinnen-Gänseblümchen schwärzt und trocknet aus. Es ist von Jahr zu Jahr schlimmer. Was ist los?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen