Graft den Thuya


Graft den Thuya

In Diesem Artikel:

Pfropft die selteneren Sorten von Zeder (Koreanisch, Japanisch, Sichuan) auf konventionellere -unterlagen (Canadian, Chinesisch) kann fĂŒr eine einfachere Implantation ermöglichen. Im Gegensatz dazu ist die Technik schwierig, da sie besondere Vorsichtsmaßnahmen bei der Dehydration nach der Transplantation erfordert.

Graft den Thuya

Wann soll Thuya verpflanzt werden?

Die besten Zeiten fĂŒr Zedern sind an der Wende des FrĂŒhlings (MĂ€rz-April) und am Ende des Sommers (August-September).

Welche Methoden wÀhlen, um Zedernholz zu transplantieren?

  • Cluster-Graft im MĂ€rz-April
  • Furniertransplantationen am Ende des Sommers

Wahl des Wurzelstocks

Die am hÀufigsten verwendeten Unterlagen sind ZedernbÀume aus Kanada (West-Thuja) und China (Thuya orientalis).

Material benötigt

  • Transplantate
  • eine SĂ€ge
  • eine scharfe Astschere
  • Kitt
  • Raffia
  • ein dĂŒnner Spachtel, um den Kitt zu verteilen

Nach dem Pfropfen

Ein Glockensystem, das wÀhrend der Transplantation ein feuchtes Klima fördert, erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit erheblich.
  • Wenden Sie Kitt sofort an, um den Kontakt des Transplantats mit der Luft zu vermeiden, und nehmen Sie bei Bedarf eine regelmĂ€ĂŸige Neugestaltung vor, um Austrocknung zu vermeiden.
  • Schneiden Sie die Zweige, die unter dem Transplantationspunkt wachsen.
  • Im folgenden Jahr schrumpfen die Sprosse des Transplantats teilweise, so dass der Baum sich auf die Transplantation konzentriert.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: No grafting, germinating Original Chinese thuya platicadus orientalis from seed.


Empfohlene Artikel
  • Die jungen Triebe meines Rosenbuschs werden schwarz. Wie reagiere ich?
  • Pflaumen Gourmands mit einem Rosenstrauch
  • Die Mandarinen meines Satsumas fallen bevor sie wachsen. Was zu tun ist?
  • Arbutus Baumanbau und Pflegeblatt
  • Ich habe Eichenakkornen vor mehr als einem Jahr im Herbst ausgesĂ€t. Warum haben sie nicht gehoben?
  • Mein Nachbar ließ seine Zypressen mehr als 10 Meter hinter dem Zaun wachsen. Sie beschatten unsere KirschbĂ€ume. Was zu tun ist?
  • Die BlĂ€tter meiner alten Kastanie werden angegriffen und werden braun. Was zu tun ist?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen