Geschorenes Gras ist im Obstgarten nützlich

Mit der Rückkehr des guten Wetters ist der Mäher draußen und Sie enden mit gemähten Grasbergen. Sie können es kompostieren, aber wissen Sie, dass es direkt Ihre Obstbäume profitieren kann?

Geschorenes Gras ist im Obstgarten nützlich

In Diesem Artikel:

Mähen von Abfall

Fuß eines Obstbaumes umgeben durch getrocknetes Gras

Ein natürlich gemulchter Baum

Auch wenn das Wetter nicht mehr wie ein Rasenplatz in voller Sonne bewässert wird, haben Sie wahrscheinlich im Garten Rasenflächen, die irgendwann einmal gemäht werden müssen, um sie befahrbar zu machen.

Es ist dieses Schnittgrün, ob Gras oder gewöhnliches Gras, das wir für die Bäume des Obstgartens verwenden werden.

Der Grundsatz

Gras frisch gemäht am Fuß eines Obstbaumes

Gras frisch gemäht am Fuß eines Obstbaumes

Es könnte nicht einfacher sein! Es besteht einfach darin, am Fuß der Bäume eine Grasmatratze zu bilden, die ungefähr kreisförmig und ziemlich dick ist. Abhängig von der Größe der Früchte, zwischen 50 cm und 1 m Radius, auf einer Dicke von 10 bis 15 cm. Alles hängt davon ab, wie viel Gras du hast.

Interesse

Unterirdisches Leben unter dem Mulch

Unterirdisches Leben unter dem Gras

Diese einfache Technik ist Mulchen und Kompostieren.

Beim Trocknen wird die Grasmatratze als Mulch fungieren: die Konkurrenz von "schlechtem" Gras am Fuß des Baumes wird beseitigt (ohne zu jäten, ohne zu ziehen...) und die Bodenfeuchtigkeit bleibt erhalten.

Besser, dieses gehäufte Gras wird nach und nach natürlich kompostiert. Deutlich wird es, wenn man nach ein paar Wochen die getrockneten Strähnen wiederkehrt: unten wird ein ganzes unterirdisches Leben aktiviert, ein schwarzer Humus ist in Bildung. Eine natürliche Erneuerung der Bodenressourcen, weit entfernt von synthetischen Düngemitteln, und sehr profitabel!

.

Achtung auf die Dicke

Eine zu geringe Dicke ist nicht geeignet (das Gras trocknet, bricht aber nicht viel); zu viel Dicke führt zu einem schnellen Aufheizen des abgelagerten Grases (ja, im Komposter ist es dasselbe!). Kein Risiko für Obstbäume, aber wenn Sie diese Technik bei empfindlicheren Pflanzen anwenden, besteht ein Risiko, dass Ihre Plantagen nicht "verbrannt" werden.

Warum im Obstgarten?

Am Fuße eines Baumes gemähte Graslagerstätte

Die Ablagerung von Gras am Fuß eines Baumes

Wir empfehlen, dieses System aus zwei Gründen im Obstgarten zu verwenden.

Sagen wir alles, es funktioniert perfekt am Fuße der Rosen als Sträucher. Aber am Fuße der Rosen ist die Ästhetik manchmal durchschnittlich, und die Füße von Sträuchern sind oft schwer zugänglich. Die Obstbäume sind anders: Die Bäume sind gut beabstandet und ihr Fuß gewinnt, um erhalten zu bleiben.

Dann sind die Obstbäume gierig! Die langsame Zersetzung des Grases oder "Heu" bringt ihnen eine merkliche Nahrung. So kämpft man gegen die Verarmung des Bodens "bio".

Vorhandensein von Samen?

Wenn Sie Grasschnitt verwenden, ist alles in Ordnung. Wenn es Gras ist "verrückt" (wild), enthält es wahrscheinlich eine Menge Samen... Nicht unmöglich, dass sie keimen. Aber ein paar Mohnblumen am Fuße deiner Obstbäume, ist das wirklich ein Problem?

Lesen Sie auch:

  • Kompostierung von Oberflächen
  • Größe, Behandlungen, Pflanzen: Welche Werkzeuge für den Obstgarten?
  • Sommerpflege von Obstbäumen

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Rosiers Meilland: die Neuheiten 2010

    Meilland ist eine referenz auf dem gebiet der rosen. Jedes jahr werden neue sorten, frucht der langen forschung und rigoroser auswahl, geschaffen: hier sind die neuen rosen 2010 zu entdecken!Weiter

    Ansichten: 52 +Video
  • Olivenöl gegen Blattläuse

    Ich hatte blattläuse in meinen pflanzen (viele) ich wurde aufgefordert, wasser mit olivenöl zu mischen, was ich tat und... Es funktionierte, plus eine einzige blattlaus, in je mehr es meine pflanzen fütterte! Versuchen sie es!Weiter

    Ansichten: 14222 +Video
  • Die Bananenernte

    Einige tipps zum anbau ihrer bananeWeiter

    Ansichten: 11999 +Video
  • Hortensie mit Eichenblättern: ein Strauch für die 4 Jahreszeiten

    Mit ihrer majestätischen und einzigartigen silhouette bleibt die hydrangea quercifolia nicht unbemerkt und wenn sie sich ausdrücken, wird diese hortensie ihrem garten eine grafische und skulpturale note verleihen.Weiter

    Ansichten: 8953 +Video
  • Bekämpfe Blattläuse, indem du Ameisen bekämpfst

    Kämpfe gegen die ameisen, die kommen und gehen auf deine pflanzen oder auf deine bäume, es ist auch gegen die entwicklung der blattläuse zu kämpfen, die sie aufziehen und schützen für den honigtau, den sie beim saugen des safts absondern.Weiter

    Ansichten: 13842 +Video
  • Organische Düngung von Obstbäumen

    Welche natürlichen und organischen dünger bringen sie zu obstbäumen? Wie und wann düngen? Tipps für die anreicherung des bodens für schöne kulturen.Weiter

    Ansichten: 8725 +Video
  • Carex oshimensis 'Evergold'

    Carex oshimensis 'evergold' wird wegen seiner leuchtend bunten blätter geschätzt. Diese niedrige mehrjährige pflanze benötigt keine wartung.Weiter

    Ansichten: 779 +Video
  • Bei der Wiederentdeckung alter Tomaten
  • Die Korallenpflanze: Berberidopsis corallina
  • Narzisse
  • Wo kann man Gemüse säen?
  • Wählen Sie Ihren Kirschbaum
  • Pflanzen auf meinem Bürgersteig
  • Parks und Gärten
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen