Grüne Bohnen in weißer Soße

Grüne Bohnen können auf verschiedene Arten gekocht werden: heiß, kalt, begleitet von einem Geflügelsaft, Salat, Tomate... Versuchen Sie, sie in weißer Soße unterzubringen, begleitet von gekochten Eiern.

Grüne Bohnen in weißer Soße

In Diesem Artikel:

grüne Bohnen weiße Soße: Zutaten

Zubereitung: 15 Minuten
Kochen: 20 Minuten

Für 3 Personen

Zutaten:

  • 500g grüne Bohnen
  • 2 große Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 30 g Butter
  • 1/4 Liter Wasser
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Essig
  • Salz und Pfeffer
.

gekochte Bohnen

1-Waschen und kratzen grüne Bohnen, kochen in einer großen Menge von kochendem Salzwasser. Überprüfen Sie ihr Kochen, sie müssen knusprig sein.

.

grüne Bohnen weiße Soße: Zutaten

2-Inzwischen bereiten Sie eine weiße Soße vor.

Die Butter in einem Topf mit schwerem Boden schmelzen.

Knoblauch einrühren und in kleine Stücke schneiden. Bei schwacher Hitze 2 oder 3 Minuten kochen lassen, ohne dass es blond wird.

.

grüne Bohnen weiße Soße: Zutaten

Mehl unterrühren, schnell umrühren und Wasser hinzufügen.

.

Essig und Eigelb

Wenn die Sauce kocht, schalten Sie sie aus. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Den Essig mit dem Eigelb vermischen und in die Soße geben. Salz und Pfeffer

.

Einverleibung

3-Drain die grünen Bohnen und mit der weißen Soße vermischen. Aufwärmen ohne loszulassen.

.

weiße Soße der grünen Bohnen

4-Streuen mit gehackter Petersilie und servieren.

Sie können Mangoldrippen auf die gleiche Weise kochen...

.

Viel Spaß!

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Grüne Bohnen: So kocht man sie richtig | Der Bio Koch.


Empfohlene Artikel
  • Fougasse Rohschinken und 2 Käsesorten
  • Endivien- und Lachskuchen
  • Hachis mit 3 Gemüse
  • Ideen für Rezepte von salzigen und süßen Streuseln
  • Pilz- und Estragonsuppe
  • Austern mit Champagner
  • Verrines aus Kokosreis und Mango-Coulis
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen