Leitfaden für ätherische Öle: zur Behandlung von Muskelkrämpfen


Leitfaden für ätherische Öle: zur Behandlung von Muskelkrämpfen

In Diesem Artikel:

Ein Muskelkrampf ist die unwillkürliche, brutale, intensive und schmerzhafte Kontraktion eines Muskels. Um es zu entlasten, gibt es hier einige Mischungen von ätherischen Ölen zum Auftragen oder zum Atmen.

Muskelkrämpfe

Ätherische Öle können Krämpfe lindern Ursachen
  • Neurologische Erkrankung der Nervenzellen im Rückenmark (Charcot-Krankheit, zum Beispiel)
  • Diabetes
  • Ionische Störungen, Natriummangel (Schweißverlust), Kalium, Kalzium
  • Längerer körperlicher Anstrengung (Sport, intensive berufliche Tätigkeit)
  • Entwässerung
  • Übermäßige Produktion von Milchsäure
  • Insuffizienz des Blutflusses im Vergleich zu den Bedürfnissen
  • Alkoholismus

SYMPTOME
  • Akuter Schmerz
  • Muskelsteifheit an der Stelle des Krampfes
  • Der Schmerz kann mehrere Stunden lang spürbar sein, selbst nachdem der Krampf verschwunden ist

Tipps und aromatische Heilmittel

Ein dekonfigurierendes Öl

Um eine Entmischungsmischung vorzubereiten, ist hier eine Formel zu verwenden.
In die Handfläche gießen:
• etwas ölige Mazeration von Arnika
• dann 2 bis 3 Tropfen ätherisches Öl von Lavendel Aspik.
Wenden Sie 3 bis 5 Mal pro Tag auf die schmerzenden Bereiche an.

Präventives Öl zur Unterstützung der Muskelerwärmung

Vorbereiten eine „heating muscle“ Mischung des Muskel während der Übung (Prävention), für Sport vorzubereiten einschließlich Basis 3 folgende ätherische Öle in gleichen Mengen, verdünnt auf 15% in einer öligen Mazerat Arnika und Pflanzenöl von Calophyll:
  • HE von Tulsi oder HE von Nelkenbaum
  • Laurel HE
  • Balsamtanne HE
Somit wird für einen 30-ml-Flasche, fügen 60 Tropfen (1,5 ml) jedes ET und vollständig mit 18 ml Mazerat Arnikaöl und 7,5 ml calophylle Pflanzenöl (oder zwei Drittel von Arnica, ein Drittel von Calophyll). Vor dem Training massieren Sie die Muskeln mit 10 bis 15 Tropfen dieses Öls.

Recovery-Öl zur Entspannung der Muskeln nach dem Training

Bereiten Sie eine „Muskelrelaxans“ Mischung (Kreislauf- Tonikum, Analgetikum und entzündungshemmend, krampflösend) Prävention nach dem Training Krämpfe (Sport, insbesondere), machte die folgenden vier ätherischen Öle in gleichen Mengen, verdünnt auf 15 % in einem öligen Mazerat von Arnika und Pflanzenöl von Calophyll:
  • Zypresse HE
  • HE von Ravintsara
  • Balsamtanne HE
  • Estragon HE (oder tropischer Basilikumabsatz)
Somit wird für eine 30-ml-Flasche, fügen 44 Tropfen (1,1 ml) jeden ET und vollständig mit 13 ml Mazerat öligen Arnika und 12,5 ml calophylle Pflanzenöl (oder Halb Arnika, Halb calophylle ).
Massieren Sie die Muskeln nach dem Training mit 10 bis 15 Tropfen Öl.

Außerdem, damit Sie sich besser fühlen

In einer Rolle von 5 ml, mischen Sie die folgenden 4 ätherischen Öle:
  • 5 Tropfen Balsamtanne
  • 8 Tropfen EO von Petitgrain Petit Grain
  • 10 Tropfen rote Mandarine Essenz
  • 5 Tropfen Zitrone Schlafenszeit HE
Füllen Sie den Roll-on mit Pflanzenöl von Aprikosenkern oder süßen Mandeln.
Atme im Bewusstsein bei einem Atemzug von 5 Sekunden ein, ein Ablauf von 5 Sekunden und dies 10 Mal in Folge.
Wiederholen Sie den Vorgang bei Bedarf den ganzen Tag.

Nachschlagewerk

Cover des Familienführers ätherischer Öle

Cover des Familienführers ätherischer Öle
Dieser Artikel stammt aus dem Family Guide of Essential Oils, herausgegeben von Mango.

Text: Rémy Lejeune

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Nepenthaceae / Nepenthaceae
  • Essbare Vegetation für städtische Gebiete
  • Wie neutralisiere ich Kalkstein im Bewässerungswasser meiner Pflanzen?
  • Wie man Mehltau beseitigt?
  • Comfrey
  • Bignone oder Clematis: Was für einen Balkon zu wählen?
  • Moro-Sphinx, ein schönes Rätsel gemacht Schmetterling
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen