Gypsophila (Gypsophila)


Gypsophila (Gypsophila)

In Diesem Artikel:

Mehrj├Ąhrig oder j├Ąhrlich. Pflanzung: Fr├╝hling oder Herbst - Bl├╝tezeit: Mai bis August.

Gypsophila 'Sommerschnee'

Der Gypsophila wird oft mit Rosenb├╝schen assoziiert, in den Massiven wie in den Str├Ąu├čen: Die Rosen scheinen aus einer echten Wolke kleiner wei├čer Bl├╝ten hervorzugehen.

Spezifikationen

Pflanzung: Fr├╝hling oder Herbst
Bl├╝tezeit: Mai bis August
Standort: Sonne
Boden: tief und gut drainiert
Verwendung: Solide, Bouquet
H├Âhe: 0,10 bis 1 m
Mehrj├Ąhrig oder j├Ąhrlich

Mehrj├Ąhrige Arten

Gypsophila paniculata
1 m. Sehr verzweigter Stiel. Schmale Bl├Ątter, graugr├╝n. Sehr kleine wei├če Bl├╝ten, unz├Ąhlige, in gro├čen Rispen, von Juni bis August.
- 'Bristol Fairy', mit wei├čen Blumen, doppelt.
- 'Flamingo', mit rosa Bl├╝ten, doppelt.
Gypsophila repens
10 cm. Pflanzpflanze, blaues Laub, viele kleine wei├če Bl├╝ten, von Mai bis August.
- 'Rosea', mit rosa Bl├╝ten.

Kultur

Der Gypsophila mag keine Feuchtigkeit. Es bevorzugt por├Âse und eher trockene B├Âden und erfordert volle Sonne.
Platzieren Sie die gro├če Gypsophila 1 m und die kriechende Art 35 cm. Aussaat ist der beste Weg, diese Pflanzen zu vermehren. Aussaat von Mai bis Juli im Kinderzimmer; in T├Âpfe umpflanzen und im April aufstellen, ohne den Wurzelballen zu brechen. Warten Sie nicht zu lange, um zu transplantieren, denn der Atem des Babys hat eine Pfahlwurzel und die Genesung kann schwierig sein. Aus den gleichen Gr├╝nden, st├Âren Sie nicht die Pflanzen an Ort und Stelle.

J├Ąhrliche Arten

Gypsophila elegans
50 cm. Zweigstamm und kleine, schmale Bl├Ątter. Sehr viele wei├če Blumen. Es gibt auch rosa Sorten.
Gypsophila muralis 'Gartenbraut'
20 cm. Sehr sch├Âne hellrosa bl├╝hende Pflanze, sehr leicht, f├╝r Suspensionen.

Kultur

Direkt im April-Mai s├Ąen. Nach dem Auftauchen, Raum 35 cm.

Verwendung

Wenn der einj├Ąhrige Gipskr├Ąuter haupts├Ąchlich f├╝r Str├Ąu├če gez├╝chtet wird, bildet er auch sch├Âne Lichtmassen in den Gebirgsmassiven. Gypsophila paniculata, mit seinen gro├čen Bl├╝tenst├Ąnden, ist ideal, um andere Pflanzen in einer wei├čen oder rosa Wolke zu verbinden. Verwenden Sie es auch in wilden G├Ąrten f├╝r seinen l├Ąssigen Look. Wachsen Gypsophila repens in Steingarten und auf bl├╝henden Mauer.
Auszug aus dem Buch "Vertrag des Gartens" von EsdemGarden Editionen
Michel Beauvais

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Baby's Breath (Gypsophila).


Empfohlene Artikel
  • Versetzen sich die Belles-de-Nuit von einem Jahr zum n├Ąchsten?
  • Wann k├Ânnen wir Glyzinien neu bepflanzen?
  • Wie kann man Kalifornischen Mohn im kontinentalen Klima mit kr├Ąftigen Wintern anbauen?
  • Die Aussaat von Ysop: Technik und Beratung
  • Cleome Anbau- und Pflegezettel (Cleomen)
  • Sollte ich auf die R├╝ckkehr des Fr├╝hlings warten, um Vergissmeinnicht zu pflanzen?
  • Daisy w├Ąchst und Wartungsblatt
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen