Frei und blĂŒhende Hecke


Frei und blĂŒhende Hecke

In Diesem Artikel:

ZierstrĂ€ucher stehen ohne weiteres zur freien Absicherung zur VerfĂŒgung. Das Ende des Herbstes ist die richtige Zeit, um den Garten zu pflanzen und zu kleiden.

Forsythien, Photinien, Spirea und HaselnussbÀume ermöglichen es, schöne freie und bunte Hecken zu schaffen - EsdemGarden

Wenn Sie einen kleinen Bereich umgeben möchten, wĂ€hlen Sie StrĂ€ucher der gleichen Art, die getrimmt werden können. Auf der anderen Seite, wenn Sie Platz haben, pflanzen Sie mehrere verschiedene Arten. Zusammengesetzt bietet die Hecke eine bessere Resistenz gegen Krankheiten. Es hat auch den Vorteil, das biologische Gleichgewicht Ihres Gartens zu fördern, indem es Tiere, Insekten und Vögel aufnimmt, die Ihre Pflanzen auf natĂŒrliche Weise vor SchĂ€dlingen und SchĂ€dlingen schĂŒtzen. Eine andere StĂ€rke ist, dass Sie den Rhythmus der GrĂ¶ĂŸen wĂ€hlen: jedes Jahr alle 2 Jahre oder alle 3 Jahre.

Eine goldene Wand im FrĂŒjahr

Photinia x fraseri 'Rotkehlchen' - EsdemGarden

die Photinia x Fraseri 'Rotkehlchen' nimmt natĂŒrlich einen runden und buschigen Port. Das hartnĂ€ckige Laub ist resistent gegen Trockenheit, Umweltverschmutzung und Krankheiten. FrĂŒhlingssprossen haben im Mai leuchtend rotes Laub und weiße BlĂŒtenrispen. Jedes Land, selbst Kalkstein, steht ihm.
Höhe: 3 m ungeschnitten. StĂŒtzen sind auf 1,50 m begrenzt.
Pflanzabstand: Platz 1 Fuß pro laufendem Meter.
GrĂ¶ĂŸe: Um viele Triebe zu erhalten, kĂŒrzen Sie die Zweige nach der BlĂŒte.

Das ParfĂŒm mehr

Van Houtte Spirea - EsdemGarden

Im Mai oder Juni die schneeweißen BlĂŒten Geister von Van Houtte (Spirea x vanhouttei) dient dazu, violette oder violette Gruppen von gewöhnlichen Fliedern zu verstĂ€rken. Diese Hecke erfordert Tiefe: 2,50 bis 3 m. Wenn der FrĂŒhling vorbei ist, ist sein Laub gleichmĂ€ĂŸig grĂŒn und fĂ€llt im Herbst.
Höhe: 2,50 bis 4 m je nach GrĂ¶ĂŸe.
Pflanzabstand: abwechselnd die StrÀucher, die 1 m voneinander entfernt sind.
GrĂ¶ĂŸe: einmal im Jahr fĂŒr Flieder kurz nach der BlĂŒte. FĂŒr die Spireae die neu blĂŒhenden Zweige ĂŒber neue Triebe kĂŒrzen.

Ein mehrfarbiger Vorhang

HaselnussbÀume - EsdemGarden

PurpurblĂ€ttrige HaselnussbĂ€ume, gelb blĂŒhende Goldregen, gewöhnliche Flieder und rosa blĂŒhende Tamaris bilden einen eleganten Windschutz. Sehr farbenfroh im Mai und Juni, dieser Bildschirm behĂ€lt noch 2 Farben, grĂŒn und lila, kommt der Sommer. Im Winter behalten nur HaselnussbĂ€ume ihr Laubwerk.
Höhe: 2,50 bis 10 m je nach GrĂ¶ĂŸe.
Pflanzabstand: Halten Sie 1 m zwischen StrÀuchern.
GrĂ¶ĂŸe: wenn nötig, die Höhe und Breite der HaselnĂŒsse und Labore jedes Jahr oder alle 2 Jahre begrenzen. Nach der BlĂŒte Tamaris, kĂŒrzen Sie sie, um sie dicht zu halten.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bluehende Hecke.


Empfohlene Artikel
  • In meinem GewĂ€chshaus fallen Zitronen vor der Reife. Was soll ich tun?
  • Ist es wichtig, einen Zwerg Nadelbaum, der auf einem Balkon installiert ist, zu schneiden?
  • Die BlĂŒten und Knospen einer meiner gelben Rosen werden von einem 1 cm langen, harten Insekt gefressen, schwarz mit grauen Punkten. Was fĂŒr eine Plage ist das?
  • Wie behandelt man eine Mimose, deren Zweige sich verdunkeln?
  • Kann ich Bougainvillea in der Normandie anbauen?
  • Erfolgreiche BewĂ€sserung der Weide: Bedarf und HĂ€ufigkeit
  • Die BlĂ€tter des Hibiskus trocknen aus. Was zu tun ist?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen