Heptacodion von China, Baum mit 7 Blumen


Heptacodion von China, Baum mit 7 Blumen

In Diesem Artikel:

Botanik

Lateinischer Name: Hepacodium jasminoides

Synonym: Heptacodium miconioides

Familie: Caprifoliaceae

Herkunft: China

BlĂŒtezeit: SpĂ€tsommer

Blumenfarbe: rosa weiß

Anlagentyp: kleiner Zierbaum

Vegetationstyp: bestÀndig

Folientyp: veraltet

Höhe: 4 bis 5 m, selten 8

Pflanzen und kultivieren

HÀrte: sehr winterhart bis -34° C

Exposition: sonnig bis halbschattig

Art des Bodens: mit Lehm- oder Sandtendenz

BodensÀure: sauer bis leicht alkalisch

Bodenfeuchtigkeit: normal

verwenden: isoliert, massiv

Pflanzen, Blumenerde: Herbst, FrĂŒhling

Multiplikationsmethode: schneiden, sÀen

Heptacodion von China, Baum mit 7 BlĂŒten, Heptacodium jasminoides

Hepacodium jasminoides oder Heptacodium micronoides, das heptacodion von China oder Baum mit 7 Blumen, ist ein kleiner Baum oder Zierstrauch, der der Familie der CaprifoliacĂ©es gehört, in der gleichen Weise wie die GeißblĂ€tter oder die Abelias. Heptacodium, einzigartig in seiner Art, stammt aus China, wo es sehr selten ist, gefĂ€hrdet.

Es ist in Europa und Amerika erst seit den 1980er Jahren wegen seines hohen ornamentalen Wertes gewachsen, was wahrscheinlich erklĂ€rt, warum es immer noch so ungewöhnlich ist. So schön wie krĂ€ftig, Das Heptacodion von China bietet im SpĂ€tsommer eine duftende BlĂŒtezu einer Zeit, wenn blĂŒhende StrĂ€ucher selten sind, sowie eine schöne Rinde im Winter.

Beschreibung des Heptacodions von China

Heptacodium-jaminoide oder Heptacodon miconioides ist ein kleiner Baum, mit einem ziemlich kurzen Stamm, mit aufrechten Teppichzweigen. Es ist zwischen 4 und 6 m höher als breit, die Ă€lteren manchmal 8 m hoch. Sein Wachstum ist schnell, er kann in 5 Jahren 3 m erreichen. Das heptacodion von China kann in kleinen Baum gefahren werdensein einzelner oder mehrfacher Stamm, gut geklĂ€rt. Die Rinde ist papayaartig, schĂ€lt sich in mehreren Beigetönen. Sie können es auch von der Basis beschneiden, um einen kugelförmigen, unteren Strauch zu erhalten und eine bessere BlĂŒte zu entwickeln.

Die BlĂ€tter sind eiförmig, zugespitzt, 8 bis 11 cm lang, gegenĂŒberliegend, dunkelgrĂŒn und mit einer schönen dicken, gerippten Textur. Sie brechen frĂŒh in der Saison aus und hĂ€ngen elegant auf beiden Seiten des Zweigs.

Die BlĂŒten entwickeln sich von Ende August bis Oktoberan jedem Ende der Niederlassung, in mehreren Gruppen von jeweils etwa 7 Blumen. Die BlĂŒten sind weiß, 13 mm breit, mit 5 schmalen BlĂŒtenblĂ€ttern. Sie sind mild und angenehm duftend.

Die BlĂŒte weicht einer dekorative Fruchtbildung es auch, da die tiefen rosa FĂ€lle, die die Frucht einhĂŒllen, grĂ¶ĂŸer wachsen.

Kultur und Pflege des Heptacodions von China

Obwohl ein wenig Schatten unterstĂŒtzt, Heptacodium jasmonoides wird viel schöner sein in voller Sonne ausgesetzt. Es wird isoliert oder massiv verwendet werden, wo es einen leichten Schatten gibt, fĂŒr die Stauden unten, wenn es im Baum getrieben wird. Hale und nicht wirklich schwierig, es stĂŒrzt im Herbst oder im MĂ€rz ab. Ein paar Wassergaben im ersten Jahr sorgen fĂŒr eine gute Bewurzelung.

Chinesisches Heptacodion schĂ€tzt sauren bis leicht basischen Bodenaber nicht zu Kalkstein. Es unterstĂŒtzt auch ein wenig Salz und kann an der KĂŒste angebaut werden, es leidet nicht leicht unter Trockenheit und widersteht strengen Wintern.

Heptacodion Strauch oder Baum?

Hepacodium jasminoides gut unterstĂŒtzt die GrĂ¶ĂŸeDaher kann es im Strauch gehalten werden, ohne von der Basis abgestreift zu werden. Diese GrĂ¶ĂŸe besteht darin, den Strauch zu zwingen, sich in jungen Jahren ziemlich tief zu verzweigen, dann möglicherweise im FrĂŒhjahr in einem leichten Schnitt von dĂŒnnen Ästen, bevor er bricht.

In den BÀumen besteht der Schnitt darin, einen oder mehrere StÀmme freizusetzen, um die Rinde und die Form des Baumes hervorzuheben: WÀhle den Zimmermann und entferne die Zweige, die die Silhouette verschwimmen lassen.

Multiplikation von Hetacodium jasmoniodes

GrĂŒnes Holz Stecklinge im FrĂŒhjahr oder mittelreifes Holz im Sommer einfach wieder aufnehmen. Seeding ist am besten, wenn die Samen sofort gesĂ€t werden.

Arten und Sorten von Heptacodium

Die Gattung versteht, dass eine Art

  • Heptacodium miconioides 'Tianshan', verzweigter und kompakter

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Flieder mit kleinen BlĂ€ttern

    Der kleinblĂ€ttrige flieder zeichnet sich durch eine kompakte wuchsform sowie durch seine sehr duftende aufblĂŒhung aus. Unsere pflanz-, grĂ¶ĂŸen- und pflegetippsWeiter

    Ansichten: 7605 +Video
  • Polygale kleine Buchsbaum, Faux-Buchsbaum

    Polygala chamaebuxus, der kleine buchsbaum ist eine ausdauernde alpenpflanze mit immergrĂŒnen blĂ€ttern der familie der polygonaceae. Obwohl seine blĂŒten wie die der fabaceae aussehen, gehören sie, wie erbsen, nicht zu dieser familie. Der polygonale kleine buchsbaum ist...Weiter

    Ansichten: 612 +Video
  • Blaues GĂ€nseblĂŒmchen, KapgĂ€nseblĂŒmchen

    Eine blaue blĂŒte von mai bis oktober und eine schöne sonnenbestĂ€ndigkeit und dĂŒrre: so viele versprechungen, die felicia in den massiven, steingĂ€rten oder gut belichtete auch in töpfen auf dem balkon passen. Mehrere namen fĂŒr ein und dieselbe pflanze felicia amelloides...Weiter

    Ansichten: 19084 +Video
  • Portulak

    Portulaca: natĂŒrliche bodenbedeckung es gibt verschiedene arten von portulak. Die gattung umfasst etwa hundert krautige, mehrjĂ€hrige oder einjĂ€hrige arten, von denen viele in tropischen bis subtropischen regionen wachsen. Sie sind eher grelle und saftige pflanzen. Die stiele...Weiter

    Ansichten: 7869 +Video
  • Gemeine Heidelbeere, wilde Blaubeere

    Wilde blaubeere ist ein kleiner obstlieferant. Die glĂŒcklichen sind es gewohnt, frische frĂŒchte am baum zu pflĂŒcken, wenn sie reif sindWeiter

    Ansichten: 6998 +Video
  • Blut von Ashantis, rotes Mussaenda

    Mussaenda erythrophylla, die rote mussaenda, ist eine strauchige, halb kletternde pflanze der familie rubiaceae. Der in den tropischen und subtropischen gebieten afrikas beheimatete rote musseanda lebt im heißen und feuchten klima und verlĂ€sst sich manchmal auf andere pflanzen...Weiter

    Ansichten: 7013 +Video
  • Caesalpiniaceae / Caesalpiniaceae

    Die familie caesalpiniaceae ist eine familie der ordnung fabales. Die arten in dieser familie sind normalerweise tropische oder subtropische bÀume oder strÀucher.Weiter

    Ansichten: 7074 +Video
  • Ringelblume, Ringelblume Ringelblume, Population
  • Wolliger Thymian
  • Heliotrop
  • Schalotte, Knoblauch fistulous
  • Wollemi-Kiefer
  • Silberner Teppich, GemĂŒseschafe
  • Garten Kapuzinerkresse, Kapuzinerkresse
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel