Wie vermehre ich Agaven?


Wie vermehre ich Agaven?

In Diesem Artikel:

Die Agaven sind zweifellos Zierpflanzen, da die Anzahl der Arten und Sorten von Bedeutung ist. Es ist sehr einfach, sie aus den von ihnen ausgesandten AbfÀllen oder Bubbles zu multiplizieren. Mal sehen, wie es weitergeht...

Vermehrung von Agaven durch SaugnÀpfe

Viele Arten von Agaven (A.americana, A. filifera, A. atrovirens
 ) produzieren SaugnĂ€pfe an ihrer Peripherie. Die Spurenwurzeln sind in zahlreiche unterirdische Stengel mit Knospen von SĂ€mlingen unterteilt, die mit der Mutterpflanze identisch sind. Diese Knospen entwickeln sich aus dem Boden und bilden wiederum Wurzeln im Boden. Diese Abstoßungen erlauben es der Pflanze, nach ihrem Tod zu ĂŒberleben, was dem Zeitraum ihrer einzigen BlĂŒte entspricht. Er ist sehr leicht zu lösen, um die Pflanze zu vermehren.

  • Beobachten Sie im FrĂŒhling oder Sommer ein schönes, gut entwickeltes Motiv und heben Sie den Boden vorsichtig mit einem Gabelspatel an.

  • Lösen Sie vorsichtig jede Wurzel vom Boden und trennen Sie dann mit einem scharfen Schnitt die kleine Agave von der Mutterpflanze, indem Sie die Verbindung trennen, die sie verbindet.

  • Streuen Sie die Wunde mit Aktivkohlepulver und lassen Sie den Sauger fĂŒr ein paar Tage trocknen.

  • FĂŒllen Sie einen Topf mit einem Kies- oder Kiesbett, das mit einer Mischung aus 2/3 Fluss-Sand fĂŒr 1/3 Gartenerde belegt ist.

  • Installieren Sie das PflĂ€nzchen, indem Sie es gut um seinen Kragen herum verpacken, der niemals zu tief vergraben sein sollte.

  • FĂŒgen Sie eine dĂŒnne Schicht reinen Sandes der OberflĂ€che hinzu und legen Sie den Topf weg vom Wetter

  • Zwei Wochen lang nicht gießen!

Bulb-Multiplikation

nur einige Arten von Agaven emittieren Bulbets deren A. angustifolia, A. decipiens, A.tequilana...). Dies sind Keimlinge, die direkt an der Spitze des BlĂŒtenstiels wachsen, an der Basis der verblichenen BlĂŒten. Diese Bulbets werden, sobald die Zeit gekommen ist, auf den Boden fallen und wurzeln, wodurch das Überleben der Arten in der Gesellschaft von Samen gewĂ€hrleistet wird, die die Produktion von Saugern oder Bulbillen keine Form verhindert.

  • Der Schaft ist oft sehr groß und es ist besser zu warten, bis er durchhĂ€ngt.

  • Lösen Sie vorsichtig die Bulbillen vom Stiel und achten Sie darauf, sie nicht zu verletzen, was das Tor zu Pilzkrankheiten wĂ€re.

  • Bereiten Sie einen Topf vor, der die gleiche Mischung wie oben erwĂ€hnt enthĂ€lt, und stellen Sie die Zwiebel auf die OberflĂ€che.

  • Keine Notwendigkeit zu wĂ€ssern fĂŒr kleine Wurzeln, um sich schnell zu bilden.

Nach der Agavenvermehrung

Die Agave wĂ€chst schnell genug und a Umtopfen in ein fruchtbareres Substrat und einen grĂ¶ĂŸeren Topf wird schnell notwendig werden. Ab dem folgenden FrĂŒhling, installieren Sie Ihre Pflanze in einer Mischung von 2/3 Gartenerde fĂŒr 1/3 Fluss Sand und behandeln Sie es als erwachsenes Subjekt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Aloe Vera durch Stecklinge/Ableger ganz einfach vermehren.


Empfohlene Artikel
  • Ozon-Behandlung

    Der ozon-basierte automatische desinfektionsmittel-generator ist immer noch sehr selten auf privaten pools, obwohl es sehr effizient ist. Wie funktioniert es? Was sind seine vor- und nachteile? Kleiner punkt in der frage...Weiter

    Ansichten: 12887 +Video
  • Wollblattapfel: Wie man kĂ€mpft?

    Die wollblattlaus ist ein kleines insekt, aber ein großes Ă€rgernis fĂŒr obstbĂ€ume, besonders apfelbĂ€ume! Es ist nicht einfach, es loszuwerden: hier ist, wie man es erkennt und gegen diesen parasiten kĂ€mpftWeiter

    Ansichten: 18173 +Video
  • ZĂŒchte eine Rose in einem Topf

    Wenn sie nicht die möglichkeit haben, einen garten zu besitzen, hindert sie nichts daran, einen rosentopf auf ihrer terrasse oder ihrem balkon zu zĂŒchten. Mit etwas sorgfalt und respekt fĂŒr die einfachen parameter, werden sie bald in der lage sein, die schönheit dieser außergewöhnlichen blumen und...Weiter

    Ansichten: 12427 +Video
  • Trockene Holzstecklinge

    Das ende von herbst und winter sind ideale zeiten, um gehölze, einige kletterpflanzen und bÀume zu vermehren. Das schneiden auf trockenem holz ist eine sehr einfache technik, die eine hohe erfolgsrate gewÀhrleistet.Weiter

    Ansichten: 12034 +Video
  • Kieswege gegen Gastropoden

    Ich habe einen gemĂŒsegarten auf plĂ€tzen gemacht, und ich habe sie alle mit kies umgeben. Es ist sehr hĂŒbsch und schnecken oder schnecken mögen nicht.Weiter

    Ansichten: 13903 +Video
  • Zucker und unsere Gesundheit

    Der zucker steht im mittelpunkt einer kontroverse ĂŒber den schaden, den er fĂŒr unsere gesundheit haben kann.Weiter

    Ansichten: 18244 +Video
  • PflanzgefĂ€ĂŸe aus recycelten Materialien

    Haben sie sich mit herkömmlichen pflanzgefĂ€ĂŸen fertiggemacht? Willst du originalitĂ€t? Warum lassen sie ihre kreativitĂ€t nicht mit ihren funden zusammenlaufen, um objekte in pflanzgefĂ€ĂŸen zu recyceln, manchmal farbenfroh manchmal nĂŒchtern, aber immer erstaunlich!Weiter

    Ansichten: 12968 +Video
  • Sollten wir Taillenwunden schĂŒtzen?
  • Aucuba
  • Outstanding CyclamenÂź: ein Label fĂŒr Outdoor-Alpenveilchen
  • Erbsen: Aussaat, Anbau und Ernte
  • Eine Gabel, um die Erde zu kratzen
  • NaturdĂŒnger fĂŒr Geranien
  • Halte die Erde feucht
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen