Wie man die Iris jätet, ohne sie zu beschädigen oder Chemikalien zu benutzen?


Wie man die Iris jätet, ohne sie zu beschädigen oder Chemikalien zu benutzen?

In Diesem Artikel:

In diesem Moment bis zum Ende der Blüte, hacke nur oberflächlich um die Rhizome und achte darauf, sie nicht zu verletzen.
Kräuter, wie Quakengras und Winde, werden von Hand mit einem Werkzeug abgerissen, das den Boden bearbeitet, ohne es zu drehen, wie "Rotogrif".
Ab der zweiten Hälfte des Juli, wenn Ihre Iris mit Unkraut verstrickt und kommen nicht zu Ende, eine bessere Reiß- und gespalten in einem sorgfältig gejätet Feld zu verlegen.
Bereiten Sie den Boden jetzt so vor, als würden Sie ihn anpflanzen, verfeinern Sie den Boden und das Wasser, so dass die Samen und unerwünschten Wurzeln keimen oder aufgehen. Dann entfernen Sie die jungen Sämlinge in der Hacke und entfernen Sie vor allem die Wurzeln der Stauden. Wissen, dass Iris alle 4 oder 5 Jahre geteilt werden muss.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Kultur- und Wartungsblatt von Baldrian
  • Kann ich gefärbte Begonien abschneiden und die Pflanzen draußen installieren?
  • Was sind die kleinen Tiere, die die Blätter meiner Dahlien verschlingen?
  • Welche Randstreifen müssen im Halbschatten installiert werden?
  • Verbena Kultur und Wartungsblatt
  • Können wir eine Chrysantheme schnitzen?
  • Kulturblatt: Nachfolge der Pfingstrose (Paeonia)
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen