Wie folgt man der Kapuzinerkresse: Kulturblatt


Wie folgt man der Kapuzinerkresse: Kulturblatt

In Diesem Artikel:

Es hat einen kindischen Charme, mit seinen kompakten BĂŒscheln von runden BlĂ€ttern, auf denen seine hellen Blumen erscheinen. Aber wussten Sie, dass die Kapuzinerkresse in verschiedenen Arten kommt, sehr unterschiedlich im Aussehen?

BlĂŒten und BlĂ€tter der Kapuzinerkresse (hier

BlĂŒten und BlĂ€tter der Kapuzinerkresse (hier "Kaiserin von Indien") schmĂŒcken Salate, Suppen und andere Gerichte.

Kulturblatt

RustikalitÀt: frostige Pflanze
BlĂŒtezeit: Juni bis Oktober
Ausstellung: Sonne, Halbschatten
Boden: alles GelÀnde, nicht zu reich
Höhe: 20 cm bis 3 m
Verwenden: Spalier, massiv, Grenze, GĂ€rtner...

Vielfalt

Große Kapuzinerkresse

Tropaeolum majus
Höhe: 30 bis 40 cm oder 3 bis 4 m. BlĂŒtezeit: Juni bis Oktober

Ob Zwerg oder Klettern, die Kapuzinerkresse, mit fleischigen Stielen und abgerundeten BlĂ€ttern, langen Blattstiel, haben die gleiche Art von Blumen, 5 abgerundete BlĂŒtenblĂ€tter, gelb, orange oder rot. Die Sorten können eine doppelte BlĂŒte und / oder eine originelle Farbe haben: Aprikose von "Apricot Gleam", samtiger Granat fast schwarz von "Black Velvet"...

Beachten Sie das schöne Laub marmoriert cremefarbenen "Alaska".

Kapuziner von Kanarienvögeln

Tropaeolum peregrinum
Höhe: 2 bis 4 m. BlĂŒtezeit: Juni bis Oktober

Voluble, diese einjÀhrige Kletterpflanze bedeckt schnell eine ganze Wand ihrer blÀulichen BlÀtter, die in mehrere Lappen und kleine Blumen geschnitten sind, schmetterlingsförmig, goldgelb.

Tuberöse Kapuzinerkresse

Tropaelum tuberosum
Höhe: 2 m. BlĂŒtezeit: Juli bis August

Diese Kletterpflanze ist mehrjĂ€hrig, wenn sie ihren Stumpf im Winter unter einer dicken Schicht abgestorbener BlĂ€tter schĂŒtzt (sie widersteht bis zu - 12° C).
Seine schönen röhrenförmigen BlĂŒten, zinnoberrot mit gelben Lippen, die mit einem Sporn versehen sind, werden von einem langen gebogenen Stiel getragen.
Pflanze kleine Knollen oder Schaufeln nach den letzten Frösten.

Kultur

  • Die Samen der jĂ€hrlichen Kapuzinerkresse im April-Mai in Taschen von 3 oder 5 Samen sĂ€en.
  • FĂŒr frĂŒhe BlĂŒte, im MĂ€rz-April in Töpfen sĂ€en.
  • HĂ€rten Sie die SĂ€mlinge aus, bevor sie sich im Garten niederlassen, dies sichert Ihnen eine bessere Entwicklung.

Kapuzinerkresse unterstĂŒtzt das maritime Klima sehr gut.

Verwendung

Kletternde Kapuzinerkresse bedeckt Spaliere aber auch den Boden: ihr Laubwerk begrenzt wirksam das Wachstum von Unkraut. Die Zwergsorten, in festem, umrandendem oder in potée, heiraten schön mit Blaubeeren, Viperinen und anderen blauen Blumen Ihres Gartens.

In der KĂŒche können Kapuzinerkresse in Essig kandiert werden, um wie Kapern gegessen zu werden.

Eine Sorge?

Einige Kapuzinerkresse kann manchmal von schwarzen BlattlÀusen befallen werden, wÀhrend andere, obwohl in der NÀhe, nein. Hier ist ein noch ungelöstes RÀtsel.

  • Verhindern Sie die wichtigsten Angriffe mit Seifenwasserspray.
  • Verwenden Sie Kapuzinerkresse im Garten, um die Aufmerksamkeit der BlattlĂ€use von Ihrem GemĂŒse abzulenken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Blatt der Kultur und Wartung des Monard
  • Wie man Lupine im Freien erfolgreich pflanzt
  • Wann können wir Glyzinien neu bepflanzen?
  • Wann Narzissenzwiebeln zu teilen?
  • Meine Rosen sind schwer zu sehen, BlĂ€tter mit Löchern und Flecken, keine BlĂ€tter mehr an den Stielen. Was zu tun ist?
  • Euphorbia 'Diamond Frost' (Euphorbia hypericifolia)
  • Petunia Easy Wave (Petunia Hybrid): Wie man es anbaut
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen