Wie man einen Lehmboden mit Kompost Àndert?


Wie man einen Lehmboden mit Kompost Àndert?

In Diesem Artikel:

Mein Boden ist schwer und Lehm. Was raten Sie mir, sie aufzuhellen und zu bereichern, und was sind außerdem die Vorsichtsmaßnahmen, die getroffen werden mĂŒssen, um sie zu kultivieren?

Wie man einen Lehmboden mit Kompost Àndert
Das Einbringen von Kompost ist der beste Weg, einen schweren Boden aufzuhellen und anzureichern. Im FrĂŒhjahr machen BeitrĂ€ge FlĂ€che direkt zu sĂ€en oder mit der Erde mischen, wenn Sie GemĂŒse nur nicht gourmands.N'hĂ©siter Aussaat Kompost im einzigen KĂŒrbis oder Gurken wachsen, die einen fruchtbaren Boden benötigen fĂŒr gut wachsen.
Stroh auch zwischen den Reihen mit Flachsflocken und baue sie am Ende der Saison ein, um den Boden aufzuhellen.
Im Herbst den Kompost wieder ausbreiten, sogar wĂ€hrend der Zersetzung, und ihn den ganzen Winter ĂŒber an Ort und Stelle belassen.Ein Tonboden muss unbedingt abgedeckt werden, um den Effekt der SchlĂ€ge zu vermeiden, die durch den Regen verursacht werden, der ihn einhĂŒllt. mehr.
Es wird mehrere Jahre Arbeit und Pflege brauchen, um einen sehr guten Boden fĂŒr den Garten oder das Ornament zu erhalten. Aber wissen Sie, dass ein Lehmboden natĂŒrlich reich ist, ein positiver Punkt.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Welche Kartoffelsorten pflanzen den Tag des heiligen Joseph?
  • Blette (oder Mangold)
  • Ich beabsichtige Kakteen zu sĂ€en. Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich vorher treffen?
  • Die Kunst des Terrariums: Eine Oase in einer Kerze erschaffen
  • Warum blĂŒht meine Saintpaulia trotz DĂŒnger nicht?
  • Erfolg beim Anpflanzen von Solanum
  • Schnittblumen haben ihre Jahreszeiten
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen