Wie pflegt man ein Ornithogalum?


Wie pflegt man ein Ornithogalum?

In Diesem Artikel:

Es gibt zwei Kategorien von Ornithogal. Die des Fr├╝hlings, die eher Gartenpflanzen sind, und die des Sommers, die eher Zimmerpflanzen sind. Unter den ersten ist die Dame von elf Stunden die ber├╝hmteste, so genannt, weil ihre Blumen am Mittag bl├╝hen und vor dem Abend schlie├čen. Der Stern von Bethlehem ist eine Nachbarart, etwas h├Âher (35-45 cm in Bl├╝te). Beide bl├╝hen im April-Mai. Pflanzen Sie die Zwiebeln im Halbschatten oder in der Sonne in 6-8 cm Tiefe in jedem Boden, aber nicht in einer feuchten Ecke und ber├╝hren Sie nicht mehr. Sie werden f├╝r Jahre bl├╝hen.
Die Ornithogalen des Sommers sind Frostzwiebeln, die deshalb im Herbst vor der K├Ąlte gesch├╝tzt werden m├╝ssen. Sie verbringen den Winter im Freien und pflanzen im Mai 8-10 cm tief in den Topf oder in den Boden. Sie ben├Âtigen in der Hitze Sonnenschein. Sie bl├╝hen im Juli-August.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Ornithogalum dubium (Orangefarbener Milchstern).


Empfohlene Artikel
  • Wie kann man die Samen eines Madagaskar-Jasmins ernten und mit der Aussaat multiplizieren?
  • K├Ânnen wir Johanniskraut schneiden, das eine ganze B├Âschung bedeckt?
  • Wie man Gedanken in den freien Boden pflanzt
  • Wann und wie man Gedanken s├Ąt?
  • Wie man eine zonale Geranie mit Rost behandelt (Puccinia pelargonii-zonalis)
  • Erfolgreiches Pflanzen von Hyazinthen: Tipps
  • Wie schneidet man die zonale Geranie im Fr├╝hling?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzuf├╝gen