Wie man Tulpe anbaut: Pflegetipps und Sorten


Wie man Tulpe anbaut: Pflegetipps und Sorten

In Diesem Artikel:

Mit Fransen Blumen, Pfingstrose oder Papagei, Triumph oder Rembrandt... Es gibt mehr als 5.000 Arten und Sorten von Tulpen. Und die Kreationen werden jedes Jahr fortgesetzt! Zweifellos finden Sie die Blumen, die Ihren Garten verschönern werden.

Tulpe Blumenbeet

Bei den Floralien in Gent, Belgien, werden Tulpen zu Tausenden gepflanzt

Kulturblatt

HÀrte: bis zu - 28° C
BlĂŒte: MĂ€rz bis Mai
Exposition: Sonne
Sol: gut durchlÀssig, reich genug
Höhe: 10 bis 75 cm
verwenden: Solid Border Pflanzer Bouquet

Kultur

Tulpe mit Fleur de Lis.

Tulpe mit Fleur de Lis.
  • Pflanzen Sie die Zwiebeln von September bis Oktober, indem Sie sie fĂŒr die meisten Sorten bis zu 10 cm tief eingraben, etwas mehr in sehr leichten Böden und etwas weniger fĂŒr kleine botanische Arten.
  • Abstand 10 bis 30 cm, abhĂ€ngig von der Entwicklung der Pflanze. Die Tulpe mag Licht und lose Erde, tief genug.
  • Vermeiden Sie Schatten und Windeinwirkung (fĂŒr große Sorten).
  • Sobald die BlĂŒtenblĂ€tter fallen, schneiden Sie die Stiele an der Basis, damit die Zwiebeln ihre Reserven erneuern können.
  • Lassen Sie den Boden nach der BlĂŒte nicht austrocknen und warten Sie darauf, dass die BlĂ€tter gelb werden, um die Zwiebeln auszugraben.
  • Lassen Sie sie deckend trocknen und entfernen Sie die Erde, bevor Sie sie bis zum Herbst in einen dunklen, trockenen und frostfreien Raum stellen.
  • Wenn die Zwiebeln an ihrem Platz bleiben, dĂŒngen Sie im Herbst, indem Sie einen Abfall aus toten BlĂ€ttern oder Kompost auf die StĂŒmpfe verteilen.
  • Multiplizieren Sie die einzelnen Cluster (kleine Zwiebeln) auf der Plantage.

Spitzentulpen

Spitzentulpen "Fancy Frills".

Verwendung

  • Die Tulpe ist die wichtigste Knollenquelle, wo sie wunderschöne Farbflecken erzeugt. Es ist traditionell mit anderen Knollen (Hyazinthen, Narzissen) und Biennalen (Vergissmeinnicht, Gedanken) verheiratet. Sie können auch große Kolonien auf natĂŒrlichen Wiesen bilden (die vor Juni nicht geschnitten werden sollten).
  • In SteingĂ€rten, PflanzgefĂ€ĂŸen und PotĂ©es angesiedelt, bilden niedrige Rebsorten und botanische Tulpen bezaubernde Kulissen.

Der Rat des GĂ€rtners

Um die Zwiebeln entwurzelt zu halten, ist es am besten, sie im trockenen Torf oder Sand einer kleinen Schachtel zu vergraben, nachdem sie vorher in einer PapiertĂŒte mit einem kleinen pulverisierten Fungizid geschĂŒttelt wurden.

  • Geben Sie die Box an einem dunklen Ort und kĂŒhl genug.
  • ÜberprĂŒfen Sie die Zwiebeln von Zeit zu Zeit und entsorgen Sie die von blauen Schimmel oder Karies betroffenen.
  • Legen Sie beim Pflanzen einen Kunststoffzaun auf die Zwiebeln, weil im Winter Tulpen manchmal von Nagern (einschließlich FeldmĂ€usen) angegriffen werden. Oder besser: ordnen Sie sie in perforierten Plastikkörben an, die speziell fĂŒr diesen Zweck entworfen wurden.

Hybrid Tulpen

FrĂŒhe hastige Tulpen

Höhe: 25 bis 30 cm. BlĂŒte: Anfang April

Ovale Blumen (6 bis 8 cm) witterungsbestĂ€ndig. FrĂŒh sind diese Tulpen perfekt zum Forcen.

FrĂŒhe Doppeltulpen

Höhe: 20 bis 35 cm. BlĂŒte: April

Sehr doppelte BlĂŒten, die sich in voller Sonne flach öffnen.

Tulpen Triumph

Höhe: 50 bis 60 cm. BlĂŒte: Mitte April

Oval BlĂŒten, 10 bis 12 cm im Durchmesser, resistent gegen schlechtes Wetter. Große Auswahl an Farben.

SpÀte einfache Tulpen

Höhe: 60 bis 75 cm. BlĂŒte: Ende April bis Anfang Mai

Immer noch "langstielige Tulpen" genannt. Kugelförmige BlĂŒten mit verschiedenen Farben.

Hybrid-Darwin-Tulpen

Höhe: 60 bis 70 cm. BlĂŒte: Ende April

Die grĂ¶ĂŸten Blumen unter den Tulpen, getragen von starken und starren StĂ€mmen.

Tulpen mit Fleur de Lis

Höhe: 50 bis 60 cm. BlĂŒte: Ende April

Sehr erkennbar an seinen großen BlĂŒten, die sich sternförmig in der Sonne öffnen.

Fransen Tulpen, Spitze Tulpen

Höhe: 20 bis 60 cm. BlĂŒte: Anfang Mai

BlĂŒtenblĂ€tter mit einem kristallinen Rand ausgekleidet. Elegant sind sie lange in der Vase gehalten.

Tulipa viridiflora
Höhe: 40 bis 60 cm. BlĂŒte: Anfang Mai

BlĂŒtenblĂ€tter mehr oder weniger gefĂ€rbt, grĂŒn markiert.

Rembrandt Tulpen

Höhe: 50 bis 60 cm. BlĂŒte: Ende April bis Anfang Mai

Bunt, Zebra oder geflammte Blumen.

Papageientulpen

Höhe: 50 bis 60 cm. BlĂŒte: Mai

Sie verdanken ihren Namen der Buntheit und dem Meißeln der BlĂŒtenblĂ€tter, die, zweifarbig oder einfarbig, an ihrer Basis meist eine grĂŒne Makula tragen.

Tulpen mit Pfingstrosenblumen

Höhe: 40 bis 50 cm. BlĂŒte: Mai

Diese doppelten Blumen, rund und opulent erinnern an die der Pfingstrose.

Botanische Tulpen

Tulipa fosteriana
Höhe: 25 bis 50 cm. BlĂŒte: April

Disparate Blumen, oft riesig, mit sehr hellen Farben.

Tulipa greigii
Höhe: 20 bis 30 cm. BlĂŒte: April

Marmoriertes braunes Laub. Verbreite den Port. Blumen in warmen Farben.

- "White Fire": weiß geflammt rot im MĂ€rz.

Tulipa Kaufmanniana
Höhe: 10 bis 20 cm. BlĂŒte: MĂ€rz bis April

Große BlĂŒten, die sich zur Sonne hin öffnen und einen so flachen Stern bilden, dass sie manchmal "Tulpenwasserlilie" genannt werden.

durch
Text: Michel BEAUVAIS
Text: Guylaine GOULFIER

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Gartenwerkzeuge richtig pflegen!.


Empfohlene Artikel
  • Können wir eine Chrysantheme schnitzen?
  • RosenstrĂ€uße in voller Gesundheit lĂ€nger
  • Besteht fĂŒr Topfrosen Frostgefahr?
  • Was sind die duftenden weißen Blumen, die die Reben in der Provence sĂ€umen?
  • Coreopsis (Coreopsis)
  • Mein schöner Dorn-Christ ist degeneriert. Kann ich sie noch retten?
  • Welche Pflanzen und Blumen sollen in den BehĂ€ltern angebracht werden, die auf einem kleinen Balkon nach SĂŒdosten hĂ€ngen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen