Installieren Sie einen Zaun


Installieren Sie einen Zaun

In Diesem Artikel:

Den Garten in mehrere Teile mit Hilfe von Spalieren zu teilen, erlaubt, die Themen der Anordnung zu diversifizieren, ohne jemals eingesperrt zu sein...

Die Spaliere begrenzen Bereiche des Gartens, ohne sie einzuschließen - Ph Perdereau

Ich partitioniere die RĂ€ume

Den Garten zu teilen ist eine originelle Art, unterschiedliche und unterschiedliche Universen zu erschaffen. Die Gitter sind besonders geeignet fĂŒr diese Verwendung, da sie durchbrochen sind und die Wirkung der BeschrĂ€nkung vermeiden.

Schließen ohne zu isolieren

Es ist oft in Verwendung, dass man erkennt, dass es ratsam ist, einen Garten teilweise zu teilen. Dies macht einige Teile intimer, ermöglicht es Ihnen, dekorative Themen zu entwickeln, ohne sich gegenseitig zu stören und, am wichtigsten, schafft attraktive Ornamente. Um dem GefĂŒhl der BeschrĂ€nkung zu entgehen, benutzen Sie durchbrochene Paneele wie Gitter, die das Auge durchlassen. Einige können sogar eine große Öffnung haben, Ă€hnlich einem Fenster, um den Effekt der Transparenz zu verstĂ€rken.

EinkaufsfĂŒhrer

Um Spalier 180 x 180 cm zu legen, mĂŒssen Sie:
  • 2 Vierkantpfosten im Autoklaven behandelt, 9 x 9 x 240 cm zu 13 € / StĂŒck.
  • 2 Beutel Fertigmörtel mit einem Gewicht von 30 kg ab 4,50 € / Sack.
  • 6 Quadrate aus verzinktem Stahl, 40 x 40 x 60 cm zu 1,35 € / StĂŒck.
  • 1 claustra Quadratmaschen, behandelt Kiefer, 180 x 180 cm bis 122 €

Budget: weniger als 170 €
Werkzeuge und AusrĂŒstung:
  • Schaufel
  • Spaten
  • Elektroschrauber
  • Edelstahlschrauben
  • Klampen und NĂ€gel
  • Wasserstand

Die Installation eines Gitters (Schritt fĂŒr Schritt)

Die Gruben graben

Die Gruben graben

Um ihren Standort zu lokalisieren, positionieren Sie das Gitter und verlÀngern Sie seine LÀnge auf dem Boden, die genaue Position der zwei Pfosten anzeigend.
Mit einem Spaten, und um jeden von ihnen, graben Sie eine FlÀche von 20 cm, bis zu einer Tiefe von 40 cm.

Verschließe die Stangen

Verschließe die Stangen

Besorge 2 quadratische Pfosten von 9 cm im Quadrat und 2,40 m lang und platziere sie in der Mitte der Gruben, indem du sie an Ort und Stelle hĂ€ltst und vertikal mit Stollen bewegst. FĂŒllen Sie die Betongruben und lassen Sie die Dichtung mindestens einen Tag aushĂ€rten.

Fixiere die Klammern

Fixiere die Klammern

An jedem Pfosten 30 cm ĂŒber dem Boden und in einem Abstand von 70 cm befestigen Sie verzinkte Stahlwinkel mit Edelstahlschrauben. Stellen Sie sicher, dass die Halterungen so positioniert sind, dass sie sich auf der RĂŒckseite des Gitters befinden.

Installieren Sie das Gitter

Installieren Sie das Gitter

Stellen Sie das Gitter zwischen den beiden Pfosten auf, um es vorĂŒbergehend mit Punkten zu befestigen, um sein Lot mit einem Wasserspiegel zu beurteilen. Nehmen Sie die notwendigen Anpassungen vor und befestigen Sie, sobald sie an ihrem Platz sind, die endgĂŒltige Befestigung an den 6 Halterungen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Doppelstabmattenzaun bauen | HORNBACH Meisterschmiede.


Empfohlene Artikel
  • Die Sachen auf
  • Trimm seine Topiaries
  • Die Honigbiene: Rolle und Willkommen im Garten
  • Naturtherapie: Betrachten Sie den Himmel und die Sterne
  • Wenn wir die KrokusblĂ€tter in einem Rasen mĂ€hen, was passiert dann?
  • Wie baue ich eine Terrasse nach Ihrem Budget?
  • Die Tipps zu
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen