Installieren Sie einen Rhododendron in einem Berggarten


Installieren Sie einen Rhododendron in einem Berggarten

In Diesem Artikel:

Mein Garten in Grenoble liegt 900 m ĂŒber dem Meeresspiegel. Ich möchte einen Rhododendron und eine Azalee pflanzen. Wie sind meine Chancen auf Erfolg?

Die Chancen, einen Rhododendron in einem Hochlandgarten erfolgreich zu pflanzen, sind hoch. Der im Himalaja beheimatete Rhododendron kann bis zu 3000m Höhe erreichen. Pflanzen Sie es jedoch nicht in windigen Ecken und im SĂŒden, weil im Winter der Wind und die brennenden Sonnenstrahlen das Laub verbrennen und der Strauch dehydriert, weil seine Wurzeln das gefrorene Wasser nicht aufnehmen.
Rhododendron liebt frische, drainierte Erde. Die Anwesenheit von Birke, Ahorn, Kastanie, Walnuss in der Nachbarschaft verhindert, dass es richtig zu trinken. Im Gegenteil, die NÀhe von Pinien und Eichen stört ihn nicht, denn ihre BlÀtter oder Nadeln bringen ihm SÀure.
Rhododendren schĂ€tzen Kalkstein nicht. In diesem Fall fĂŒgen Sie der Plantage viel Heide hinzu, um das Risiko der Chlorose zu beseitigen.
Pflanze von Moorland, Azalee ist gewachsen und pflegt wie der Rhododendron.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Was kann das Insekt sein, das kleine Löcher in meinen alten Flieder gegraben hat?
  • Adressen der Arboreten von Frankreich - Auswahl
  • Wie man die Box wĂ€ssert: Rat und Methode
  • Wie pflanzt man Ahorn aus Japan?
  • Wie pflegt man Photiasen?
  • Ich möchte meine alte Albizia so falten, dass sie Platz fĂŒr benachbarte BĂ€ume lĂ€sst. Wann sollte dieser Vorgang durchgefĂŒhrt werden?
  • Wann sollte man eine Buddelia schneiden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen