Die Installation eines Hochstammbaums im Garten


Die Installation eines Hochstammbaums im Garten

In Diesem Artikel:

Eine Form fĂŒr ObstbĂ€ume voller Wind. Kirschbaum, Apfelbaum, Pflaumenbaum: Alle hohen StĂ€ngel sind fĂŒr Plantagen im Abstand reserviert, damit sich ihre Verzweigungen gut entfalten.

Ein hochstÀmmiger Obstbaum

Ein großer Stengelfruchtler benötigt viel Platz im Obstgarten. Der obere Stamm, oft Stamm genannt, ist die grĂ¶ĂŸte Form fĂŒr windgefĂŒllte ObstbĂ€ume. Diese Form, die in den traditionellen ObstgĂ€rten gepflanzt wird, nimmt an, im Garten Platz zu haben, um einen kleinen zu schaffen, der aus mehreren BĂ€umen verschiedener Obstarten besteht. Der Stamm ist 1,80 bis 2 m groß und das Geweih wĂ€chst 4 bis 5 m darĂŒber.
Die Vorteile des Hochstamms
Der Baum lebt lange, produziert viel, und das Geweih behindert den Durchgang nicht. Eine jĂ€hrliche GrĂ¶ĂŸe ist nicht notwendig, um eine Ernte zu erhalten: die Befruchtung greift natĂŒrlich ein. SĂ€ubern, belĂŒften und verjĂŒngen Sie das Geweih alle drei bis fĂŒnf Jahre.
Seine Nachteile
Die ersten FrĂŒchte werden normalerweise fĂŒnf oder sechs Jahre nach der Pflanzung geerntet. Wartung (Schnitt, Behandlung) erfordert eine Leiter. Kann nicht manuell verdĂŒnnt werden, FrĂŒchte sind kleiner und werden vor allem am Boden geerntet, beschĂ€digt. Außerdem behalten sie wenig. Außerdem wechseln sich die BĂ€ume stark ab: Fruchtbarkeit ist jedes zweite Jahr wichtig (oft zu viel). Dieses PhĂ€nomen kann jedoch reduziert werden, indem jedes Jahr die ObstpflĂŒcker gefĂŒttert werden: eine Geste, die Sie Ihrem Gartenkalender hinzufĂŒgen können.
Die betroffene Art
Aprikosenbaum, Kirschbaum, Birnenbaum, Apfelbaum und Pflaumenbaum.

AbstÀnde und Bepflanzung: von 7 bis 10 m Abstand in alle Richtungen

Hoher Stiel der Fruchtbaumform - I. Frances - EsdemGarden

‱ Diese großen ObstbĂ€ume werden alle 7 bis 10 Meter in alle Richtungen gepflanzt. Der Abstand wird von einem Stamm zum anderen gemessen.
‱ Die GesamtflĂ€che fĂŒr jeden Baum variiert von 49 m2 (Aprikosenbaum) bis 100 m2 (Kirsche, Apfelbaum). Das Geweih nimmt eine kleinere FlĂ€che ein, die sich in alle Richtungen von 2 bis 5 m um den Stamm erstreckt.
‱ Aber die Äste von zwei BĂ€umen sollten sich nicht berĂŒhren, um die Wartung zu erleichtern und Luft zirkulieren zu lassen, was notwendig ist, um SchĂ€dlinge und Krankheiten zu begrenzen.

Andere Fruchtformen:

  • Hochstamm-Obstbaum
  • Halbstamm Obstbaum
  • Obstbaum in einer Spindel
  • Obstbaum Mini-Stiel
  • Obstbaum in der Spalte (sĂ€ulenförmige Frucht)
  • Obstbaum in Einzelschnur
  • U-förmiger Obstbaum einfach
  • Doppel U-förmiger Obstbaum
  • Frucht Lilly

Von ThérÚse Trédoulat

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Wie kann ich meinen Topf-Zitronenbaum ĂŒberwintern?
  • Ich schnitt einen Apfelbaum, der nicht mehr fruchtbar war. Sollte ich eine Wurzel schneiden, um sie zu verlangsamen?
  • Erfolgreiche Befruchtung von Actinidia (Kiwi)
  • Welche Sorte Erdbeerpflanzen auf einem Balkon?
  • Kultivierter Brombeerstrauch
  • Welche Behandlung gegen Birnenrost?
  • Mein Mispeln produziert keine Mispel.
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen