Jasmin

Die Jasmin officinale oder weiß Jasmin ist ein beliebtes Kletterpflanze fĂŒr seine BlĂŒte den ganzen Sommer dauert, und fĂŒr seine köstlichen Duft. Eher rustikal, kann diese Vielzahl von Jasmin im Garten oder in Töpfen auf einer Terrasse oder einen Balkon angebaut werden.

Jasmin

In Diesem Artikel:

Ein Kletter berauschender Duft

Wenn es eine Gott duftende Pflanze ist, ist es der Jasmin officinalis (Jasminum officinale), Sind die kleinen weißen BlĂŒten in der ParfĂŒmerie oft verwendet. Seine Laub- oder halbimmergrĂŒn ist dĂŒnn und leicht.

Jasmin ist eine mehrjĂ€hrige Strauch Rebe, die als Kletter angebaut wird, sofern sie giterartigen. Im Garten im Boden, verkleiden er elegant Ihre WĂ€nde, Pergolen, Spaliere und alte StĂ€mme: Es hat eine Höhe von mehreren Metern erreichen kann. Wir können es auch in einem Topf oder Pflanzer pflanzen, auf einer Terrasse oder einen Balkon. Es gibt viele Arten von Jasmin, aber Jasmin officinale oder weiß Jasmin ist eine der urigsten, der hĂ€ufigsten und am einfachsten zu leben.

Pflanzen und Multiplizieren

Wenn Sie einen Jasmin kaufen möchten, ist der einfachste Weg, um eine Anlage zu kaufen, und in dem Boden im FrĂŒhjahr gesetzt, vor dem Beginn der BlĂŒte. Jasmin auch durch Stecklinge StĂ€be oder durch Schichtung vermehrt. Aussaat ist weniger hĂ€ufig praktiziert und seine Ergebnisse sind eher zufĂ€llig, aber wenn Sie GlĂŒck haben, Jasmin officinalis Samen zu finden, sĂ€en sie im September oder Oktober in leichten Böden und Transplantation junge SĂ€mlinge.

In der Praxis

Belichtung

Licht (aber direkte Sonneneinstrahlung vermeiden), eventuell Halbschatten. Vor dem Wind geschĂŒtzt.

BlĂŒte

Von Juni bis September.

Boden

Idealer reich, Licht und EntwÀsserung. Möglicherweise, Kalkstein oder schlechter Boden, aber immer noch gut drainiert.

Vielfalt

  • Jasminum officinale Affine (reiche BlĂŒte, weiß)
  • Jasminum officinale ‚Clotted Cream (Sahne gelbe BlĂŒten)
  • Jasminum officinale 'Fiona SunriseÂź' (weiße BlĂŒten, BlĂ€tter golden Feder)
  • Jasminum officinale ‚Grandiflorum‘ (weiße BlĂŒten, außerordentlich aromatisch, weniger robuste Sorte)
  • Jasminum officinale ‚Inverleith‘ (sehr feine BlĂ€tter, rosa BlĂŒten mit rosa-weißen)
  • Jasminum officinale ‚Argenteovariegatum‘ (weiße BlĂŒten, grau-grĂŒne BlĂ€tter mit Sahne)
  • Jasminum officinale 'Aureovariegatum' (weiße BlĂŒten, bunte BlĂ€tter golden)

Wartung

  • BewĂ€sserung und DĂŒnger: Der Untergrund muss feucht gehalten werden, wĂ€hrend ĂŒberschĂŒssiges Wasser zu vermeiden, Jasmin vertrĂ€gt schlecht. Wasser regelmĂ€ĂŸig so wĂ€hrend der BlĂŒte, mit einem DĂŒnger fĂŒr Pflanzen alle 15 Tage der BlĂŒte. Im Herbst und Winter, eine wöchentliche BewĂ€sserung genug, und DĂŒngen zu stoppen. FĂŒr Themen Topf ist Umtopfen nach der BlĂŒte.
  • GrĂ¶ĂŸe: Falten Sie die Zweige zu lang werden, nach der BlĂŒte oder im zeitigen FrĂŒhjahr. Sie können eine dritte entfernen von den Stielen, die die Anlage erweitern helfen (lesen: Bergsteiger: wenn sie geschnitten und Cut-Geißblatt und Jasmin?).
  • ÜberwinterungDer Jasmin officinalis ist eine ziemlich robuste Pflanze, die Fröste bis -12° C standhalten können Wenn Sie leben in einem Gebiet, wo die Winter sind hart, ein Schleier und ein Überwinterungsgebiet Mulch kann nĂŒtzlich sein.

Lesen Sie auch:

  • Winter weißer Jasmin, Jasminum polyanthum
  • Jasmin von Arabien
  • WĂ€hle eine Kletterpflanze
  • Pflanzen von ParfĂŒmeuren

Jasmin: Jasminum officinale

Jasminum officinale - Jasmine officinalis

Jasmin: Jasmin

Jasminum officinale 'Fiona Sunrise'

Jasmin: Jasmin

Jasmin

Jasmin: Jasmin

Jasminum officinale 'Argenteovariegatum'

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Mutter will Pizza und Jasmin Berlin rastet VOLLKOMMEN AUS.


Empfohlene Artikel
  • Dichelostemma multiflorum

    Tipps zum pflanzen, wachsen und pflegen von dichelostemma multiflorum, einer originalen zwiebel, die ab mai blĂŒht.Weiter

    Ansichten: 853 +Video
  • Purin von Nessel oder Beinwell und Fisch

    Es ist wahr, der fisch ist großartig; die fĂŒĂŸe sind schöner und fast unangreifbar fĂŒr krankheiten; im wachstumsprozess begrabe ich es sogar in der nĂ€he der pflanze (mit einem flachen eisen und von 4 bis 5 cm breit) achtung: der fisch darf die wurzeln nicht direkt berĂŒhren. Begrabe die...Weiter

    Ansichten: 14128 +Video
  • Warum fallen die BlĂ€tter im Herbst?

    Die frage kann dich zum lĂ€cheln bringen, aber wer hat es nie gefragt? Und sie bringt ein anderes: warum einige bĂ€ume wie nadelbĂ€ume ihre blĂ€tter nicht verlieren? Wissenschaftlicher ĂŒberblick!Weiter

    Ansichten: 13610 +Video
  • Der Shubunkin

    Shubukin (carassius auratus) ist ein fisch der familie cyprinidae, der eine Ă€hnliche form wie der gewöhnliche goldfisch hat, aber kleiner und bunter ist. Der aus china stammende shubunkin lebt gerne in sĂŒĂŸwasser und in langsam fließenden gewĂ€ssern.Weiter

    Ansichten: 18277 +Video
  • Label ADR: Rosen so schön wie widerstandsfĂ€hig

    Das adr label ist die garantie fĂŒr blĂŒhende rosen, schön und widerstandsfĂ€hig gegen krankheiten, kĂ€lte und trockenheit. Entdecken sie dieses deutsche label!Weiter

    Ansichten: 1778 +Video
  • Rosiers: Delbard Neuheiten

    Im januar und bis mĂ€rz ist es noch zeit, die rosen zu pflanzen! Rosen mit großen blumen, gruppierten blumen, rosenbĂŒschen oder kletterrosen: hier sind die neuen delbard.Weiter

    Ansichten: 54 +Video
  • Pflaume

    Der pflaumenbaum ist ein sehr hĂ€ufiger baum im obstgarten. Es ist fĂŒr seine frĂŒchte, pflaumen angebaut.Weiter

    Ansichten: 3893 +Video
  • Die Tipps zum
  • Pflanze eine Seerose in einen Topf
  • SchĂŒtzen Sie Ihre Tomaten vor dem letzten Frost
  • Segge
  • BewĂ€sserung mit mikroporösem Rohr: Vor- und Nachteile
  • Warum kratzt die Katze?
  • Olivenbaum von Böhmen, ElĂ©agnus angustifolia
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen
Am Meisten Kommentierte Artikel