Elaeagnus


Elaeagnus

In Diesem Artikel:

Mit seinem sehr schnellen Wachstum, der einfachen Kultivierung, dem hervorragenden Laub und der ausgezeichneten WiderstandsfÀhigkeit gegen Wind ist das élagnagnum zu einer Hecke geworden, die den Liguster entthront.

GrĂ¶ĂŸe einer Hecke von Eleagnus ebbingei

Elebus hecke ebbingei

Kulturblatt

HÀrte: von - 16 bis - 21° C
BlĂŒte: September bis November
Exposition: Sonne
Sol: alle Böden
Höhe: 1,50 bis 6 m
verwenden: Hecke, Windschutz, Topiary, massiv

Vielfalt

Olivier de BohĂšme

Elaeagnus angustifolia
Höhe: 6 m. BlĂŒte: Juni

Dieser große Strauch (oder dieser kleine Baum) hat viele Vorteile: der mĂ€chtige Duft seiner BlĂŒte, sein Laub zart silbrig und seine schönen FrĂŒchte, leicht gelb und mit silbernen Schuppen umwickelt.

Elaeagnus ebbingei
Höhe: 4 m. BlĂŒte: September bis November

Sein hartnĂ€ckiges Laub ist auf der RĂŒckseite silbern. Seine cremige BlĂŒte, wenn es diskret ist (es ist von den BlĂ€ttern verborgen), drĂ€ngt sich jedoch im Herbst dank eines berauschenden Parfums auf.

- "Gilt Edge" unterscheidet sich von der Art durch seine geringere GrĂ¶ĂŸe und seine dunkelgrĂŒnen, gelb eingefassten BlĂ€tter.

Elaeagnus pungens
Höhe: 3 bis 4 m. BlĂŒte: September bis November

So breit wie hoch, trĂ€gt dieser Strauch waagerechte Zweige, dornig, mit ovalen BlĂ€ttern, dunkelgrĂŒn mit einem versilberten Revers, das im Herbst mit duftenden cremefarbenen BlĂŒten besetzt ist. Wir finden diese Art nur durch ihre VarietĂ€ten wie 'Maculata', kompakt, mit BlĂ€ttern, die mit einer goldenen zentralen Stelle geschmĂŒckt sind, oder 'Variegata', mit schmalen, mit Creme umrandeten BlĂ€ttern.

Kultur

Die Egelnen sind mit allem Boden zufrieden.

  • Installieren Sie sie in der Sonne (auch wenn hartnĂ€ckige Arten Schatten akzeptieren). Sie unterstĂŒtzen perfekt die Bedingungen des Meeres.
  • Wenn Sie eine Hecke erstellen, platzieren Sie jede Pflanze im Abstand von 80 cm.
  • Schneiden Sie die Hecken von frĂŒhester Kindheit an regelmĂ€ĂŸig ab, indem Sie die Hecken von oben her stĂ€rker abschneiden als an der Basis, um zu verhindern, dass sie am Fuß kahl werden.
  • Prune erwachsene Hecken 2 oder 3 Mal pro Jahr.

Verwendung

  • Mischen Sie den Schiefer mit Ihren Hecken und Hainmassiven, aber zögern Sie nicht, sie in den Bergen zu installieren.
  • Begleiten Sie sie mit Strauch Geißblatt, Viburnum, Escallonia...

Der Rat des GĂ€rtners

Wenn die Wurzeln ein Brötchen an der Basis des Wurzelballens bilden, entwirren Sie es oder schneiden Sie es vor dem Pflanzen mit einer Gartenschere.

durch
Text: Michel BEAUVAIS
Text: Guylaine GOULFIER

Videos In Verbindung Stehende Artikel: How to grow Elaeagnus Pungens (Silverberry) with a detailed description.


Empfohlene Artikel
  • Warum werden meine Minirosiers im Haus nach einer Woche gelb?
  • Kann ich eine Palme aus Marokko pflanzen?
  • Ist es noch möglich, Anfang August einen Syringat zu schneiden?
  • Trotz schwacher Winter kann ich mein Zitronengras-Eisenkraut nicht behalten. GrĂ¶ĂŸe und Schutz im Winter Ă€ndern nichts. Was soll ich tun?
  • Wie setzt sich Mistel auf ApfelbĂ€umen ab?
  • Ich habe zwei schöne Hecken, eine aus Egel, Photinien und Oleander, die andere aus Cotoneaster C. horizontalis und Pyracanthas. Wann sollte ich sie beschneiden?
  • Wie gelingt es, einen in der Bucht wachsenden Oleander zu beschneiden und zu ĂŒberwintern?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen