Marcoter Magnolie


Marcoter Magnolie

In Diesem Artikel:

Eine Magnolie zu erschweren ist schwierig, aber es ist die vegetative Vermehrungsmethode, die am besten funktioniert. Die Genesung kann einige Jahre dauern, aber das Ergebnis wird sich lohnen.

Marcoter Magnolie

Wann sollte man die Magnolie marmorieren?

Von November bis MĂ€rz fĂŒr die Gefallenen.
Februar fĂŒr hartnĂ€ckig.

Arten der Überlagerung

  • Einfaches Layern durch Layering.
  • Luftschichtung speziell fĂŒr sehr langsam wachsende Arten.

Material benötigt

Schlafkurs
  • Hacke
  • Sand und Torf
  • Messer
  • WĂ€chter
  • Bast
  • U-förmige Befestigungselemente
  • Gießkanne mit einem Apfel
Luftschichtung
  • Okuliermesser
  • Hormonpulver schneiden
  • Torfmoos
  • Torf
  • Kunststofffolie
  • Bast
  • Gartenschere
  • Spritze

Wie man eine Magnolie marcot?

Einfache Layering durch Schlafen
  • In der NĂ€he des Fußes der Mutter einen gesunden und krĂ€ftigen Zweig von einem Jahr finden. Es wird flexibler und root leichter.
  • Öffnen Sie einen 10 bis 20 cm tiefen Graben, wobei Sie darauf achten, die Wurzeln des Baumes oder Strauches nicht zu berĂŒhren.
  • Verletzung der Branche: mit einem Messer, entfernen Sie einen Glanz der Rinde auf 2-3 cm breit ein paar Zentimeter von seinem Ende auf dem Teil in Kontakt mit dem Boden. BĂŒrsten Sie die Wunde mit einem kutanen Hormonpulver.
  • Legen Sie vorsichtig den Zweig in diesen Graben.
  • Befestigen Sie es mit "U" Befestigungen.
  • Decken Sie den Graben mit einer leichten Mischung aus Torf und Sand ab. Lassen Sie nur das Ende des Zweiges, vertikal gehalten von einem WĂ€chter.
  • Pack und Wasser
Luftschichtung
  • WĂ€hlen Sie einen geraden Zweig mit einem Durchmesser, der dem eines großen Stifts entspricht, und entfernen Sie die BlĂ€tter an dem zu schneidenden Teil.
  • Machen Sie zwei horizontale Schnitte in der Rinde mit einem scharfen Transplantat zu einem Band von 2-3 cm Breite.
  • Entfernen Sie vorsichtig den so gebildeten Borkenring.
  • Mit kutanem Hormonpulver bestreuen.
  • Mache eine HĂŒlle mit einer PlastiktĂŒte
  • Weichen Sie einen großen Streifen Sphagnum in Wasser bei Raumtemperatur ein.
  • Verteilen Sie eine dicke Schicht feuchten Torfs auf dem Sphagnum-Moos.
  • Rollen Sie das so vorbereitete Sphagnum auf die Wunde und fĂŒllen Sie die HĂŒlse.
  • Schließen Sie es mit Bast.
  • Spritzen Sie Wasser mit einer Spritze auf, um den Boden zu befeuchten, und wiederholen Sie dies alle 2-3 Wochen bis zur vollstĂ€ndigen Entwicklung des Wurzelsystems.

Nach der Schichtung

Einfache Layering durch Schlafen
Entwöhnung sollte sehr langsam sein. Stellen Sie Teilschnitte des mit der Mutterpflanze verbundenen Zweiges in AbhÀngigkeit von der Erholung der neuen Magnolie, besonders im Herbst des folgenden Jahres, bereit. Die Schichtung kann zwei oder drei Jahre dauern.
Luftschichtung
Sobald das Wurzelsystem entwickelt wurde, lösen Sie die Marcotte mit einer Gartenschere vom Mutterfuß. Entfernen Sie die Plastikfolie und transplantieren Sie den Wurzelballen, ohne die SphagnumhĂŒlle im Boden oder in einem Topf zu entfernen.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Comment faire un marcottage ?.


Empfohlene Artikel
  • Was ist die beste Zeit, um spontane Setzlinge von Zypressen zu transplantieren, die auf meinem Gebiet gewachsen sind?
  • Die BlĂ€tter meines Efeus werden schwarz. Was zu tun ist?
  • Ich werde im Mai oder Juni ziehen. Ich möchte einige Pflanzen aus meinem jetzigen Garten nehmen. Soll ich sie im Januar in Töpfe stecken oder kann ich auf den Umzug warten?
  • Wie kann man einen Pflaumenbaum retten, der seine Rinde verliert?
  • Kultur- und Wartungsblatt von AlthĂ©a
  • Baumsorten mit KĂ€tzchen oder Amentiferen
  • Welcher blĂŒhende Strauch, um in einem Glas zu pflanzen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen