Die Ahorne (Acer)


Die Ahorne (Acer)

In Diesem Artikel:

Ahornbäume in ihrer Vielfalt an Formen, Ursprüngen und Attraktionen sind in der Gärtnerpalette unverzichtbar. Einige sind isoliert zu verwenden, da sie gut aussehen. Andere werden schöne Leinwände, Hecken oder Windschutze bilden. Andere bieten noch eine schöne Rinde, dekorativ, besonders im Winter. Schließlich werden die sogenannten "japanischen" Ahorne, obwohl von empfindlicher Kultur, das Herzstück eines kleinen Gartens oder einer Terrasse sein.

Ahornbaum-Lane - F. Marre - EsdemGarden - Chevreloup Arboretum

Technisches Datenblatt

Französischer Name: Ahorn
Lateinischer Name: AcerAnlagentyp: Baum oder hoher Strauch
Abmessungen: von 3 bis 20 m
Aussaat: im Herbst
Pflanzung: von Oktober bis April
Blüte: Frühling oder später Winter
Exposition: Sonne (außer Formen mit jasped Stamm) im Halbschatten
Sol: anpassungsfähige Pflanzen, sofern nicht anders angegeben
Bewässerung: die Ahornbäume von Japan, fragen Frische und Sommerhygrometrie
Härte: sehr rustikal

Kulturbedingungen

Sie sind je nach Art unterschiedlich: siehe jeden Eintrag.

Sämling

Säen Sie die Samen im Herbst und lassen Sie die Kälte zum Handeln (Vernalisation: die Wirkung der Kälte erweicht die Hülle der Samen).

Pflanzung

Nackten Wurzeln von November bis März; diejenigen in Hügeln von Oktober bis April; diejenigen in Containern das ganze Jahr lang.

sprühen

Bis zur vollständigen Wiederherstellung. Gelegentlich im Sommer für sogenannte "japanische" Ahornbäume

Dünger und Düngung

Im Herbst oder Frühling Kompost, Material und / oder organischen Dünger zur Verfügung stellen.

Wartung und andere Pflege

Entfernen Sie grüne Zweige auf bunten Sorten.

Größe

Im Winter, wenn nötig.

Blüte

Die Blüten erscheinen je nach Sorte im Frühjahr oder Spätwinter, gruppiert in dichten Trauben oder Rispen, manchmal sehr bunt. Die Früchte, oft geflügelt und deshalb Samaras genannt, reifen im September zum größten Teil.

Multiplikation

Aussaat im Herbst oder Pfropfen für Sorten.

Große Zierahorne

Acer rubrum oder


F. Marre - EsdemGarden "title =" Acer rubrum oder "roter Ahorn"
F. Marre - EsdemGarden ">
  • Acer Campestris, Es ist das Land Ahorn, sehr nützlich in freien Hecken oder Windschutz. Diese mittelwüchsige, gelassene Essenz ist mit ihren gelben Herbstfarben wunderschön. Blühende Blüte im April-Mai und schöne rote Frucht. Unterstützt Kalkstein sehr gut. 6.x.6.m. 'Carnival', mit Blättern, die mit Sahne und Rose bunt sind, ist hervorragend und weniger voluminös; 'Postelense' mit goldenen Blättern und 'Pulverulentum', gesprenkelt mit Sahne, ursprünglich.
  • Acer cappadocicum oder "Kolchisahorn" bietet eine breite und dichte büschelige Silhouette, gelappte Blätter, leuchtend gelb im Frühjahr und dann golden im Herbst an 'Aureum' ; bei 'Rubrum'sie sind leuchtend rot im Frühjahr, grün gegerbt und im Herbst schließlich golden. 12. bis 15.m Hervorragend isoliert.
  • Acer x freemanii ist eine besonders kräftige Hybride, mit großer Entwicklung (15 m), mit großen, sehr geschnittenen Blättern, die im Herbst mit Weintrauben orange werden. Ersetzt Roteiche in trockenen, kalkhaltigen Böden. 'Herbst Blaze' mit roten Blättern, 8.m. Verwenden Sie isoliert, Ausrichtungen oder Vorhänge.
  • Acer Ginnala besteht aus großen Hainen mit dreilappigen Blättern. Schöne Herbstfarben, orange bis hochrot. Es wächst gut in sehr kalkhaltigen Böden. Privilegieren Sie eine freie Form, im natürlichen Schwert. 8 x 8.m.
  • Acer negundo wächst sehr schnell und hat plumose Blätter mit einer weichen Textur. Gelbe Herbstfarben. Achten Sie auf sein sprödes Holz. Pflanze es aus den windigen Gängen, sogar in nassen Boden, 7 x 6.m. "Kellys Gold"mit ganz goldenen Blättern die ganze schöne Jahreszeit, 3,50 m; 'Flamingo', bunt mit Sahne und Rose. Es kann erneut registriert werden, aber hüten Sie sich vor dem Auftreten von grünen Trieben, die ohne Verzögerung entfernt werden müssen. Um die Triebe eines Drittels im Frühjahr umzuformen, ergibt sich eine intensivere Färbung, 6,5 x 2,5 m.
  • Acer platanoides, Flachahorn, geschätzt für seine hohe Statur (bis zu 20 m), sein schnelles Wachstum und seine großen dunkelgrünen Blätter mit herbstlichen gelben bis rötlichen Farben. Petiole mit einem milchigen Saft. Es unterstützt das Beschneiden im Winter. Pflanze in isoliert oder ausgerichtet. 'Crimson King' = 'Schwedleri Nigra', dunkelviolette Blätter, 16.m; 'Purpurwache', schmalporig, gleiche Farbe, 5 x 3,50m; 'Drummondii' mit schönen Blättern mit Sahne ausgekleidet 10.m; "Faassens Schwarz", mit dunkelvioletten, fast schwarzen Blättern, die im Herbst rot werden, 12.m; 'Globosum'kugelförmiges Geweih, grüne Blätter und kompakte Wuchsform, 4.m; "Princeton Gold", goldgelbe Blätter, 8.m.
  • Acer pseudoplatanus oder "Bergahorn", die falsche Platane unterscheidet sich von der vorherigen durch ihre Blätter mit dem roten Blattstiel. 'Brillantissimum' oder "Garnelenahorn", mit schönen jungen Blättern, die mit Rosa, nur 3.m gefärbt sind; 'Purpurascens' mit grünen Blättern mit einem purpurnen roten Revers. Dekoratives Obst, purpur-rot im Herbst, 20 x 6.m.
  • Acer rubrum oder "Red Maple", mit grünen Blättern, Manschette, orange-rot im Herbst (variiert je nach der Art des Bodens), gelappt und langen Blattstiel. Blumen in Sträußen, im Frühjahr rot. Für nicht kalkhaltigen Boden, sogar nass, 20 x 15.m. 'Scanlon' und 'Schlesingeri' erweisen sich als kompakter, treuer und spektakulärer in Herbstfarben, 10.m.
  • Acer Saccharinum oder "Silver Maple" ist sehr kräftig. Grünes Laub weißlich, im Herbst hellgelb. Für alle Böden. "Laciniatum Wieri" ist die Sorte, die gewöhnlich für seine tief geschnittenen Blätter und seine geschmeidige, weinende Erscheinung gepflanzt wird. Anlage in isoliert. Sogar feuchter Boden, 18 x 9.m. 'Born's Gracious' zeigt sehr geschnittene Blätter und eine weinende, 15.m..m

Ahorn mit dekorativem Stamm

Acer griseum Frankreich <br /></p>
<div class='adv5500'><p style='max-width:590px;text-align:center;'><ins class=

F. Marre - EsdemGarden - Jardin des Renaudies" title="Acer griseum Frankreich
F. Marre - EsdemGarden - Jardin des Renaudies">
  • Acer Capillipes ist japanischen Ursprungs und zeigt eine korallenrote Korallenrinde auf jung, dann karmesinweiß, 5.m.
  • Acer davidii kombiniert einen karmesinroten grünen Stamm mit einem Jasp von weißem, dunkelgrünem Laub, das im Herbst gelb-orange ist, und dekorativen, geflügelten und gefärbten roten Früchten. "Ernest Wilson"mit rosa Blattstielen und charakteristischem Stamm, kompakte Wuchsform; "George Forrest" ist mehr ausgebreitet, mit violetten Ästen, die mit Weiß geadert sind; "Silberner Kardinal", weich tragende, rosa-cremefarbene Blätter, rosa Blattstiele, prächtig, 4,50 x 4,50m.
  • Acer griseum ist typisch mit seinem Stamm und Ästen Zimt, Rinde exfoliant Platten. Schöne Blätter Trilobées, behaart, versilbert Revers und Farben des orangefarbenen Herbstes. Sterile Samen. 4.m, aber langsames Wachstum.
  • Acer rufinerve 'Erythrocladum' mit trilobiertem Laub, das im Herbst gelb wird. Junge orange Zweige dann lila grün mit weiß geadert. Für nicht kalkhaltigen Boden. 5.m.

So genannte "japanische" Ahorne

Acer palmatum im Herbst <br /></p>
<div class='adv8500'><p style='max-width:590px;text-align:center;'><ins class=

F. Marre - EsdemGarden - Baumschule der Domaine des Rochettes" title="Acer palmatum im Herbst
F. Marre - EsdemGarden - Baumschule der Domaine des Rochettes"> Bäume des langsamen Wachstums am ausbreitenden Hafen, attraktiv durch ihr prächtiges Laub verschiedenfarbig gefärbt. Blätter webbed, fünf Lappen mehr oder weniger geschnitten, fein. Blumen in hängenden Blumensträußen, rot, im Frühling.
Pflanze im Schatten oder im Halbschatten in eher saurem, geschmeidigem und gut durchlässigem Boden, trocknet aber nicht im Sommer und besonders bei windigen Bedingungen. Das Laub leidet leicht an Verbrennungen. Pflanzen Sie idealerweise gegen das Licht, in einem kleinen Garten, einer Terrasse oder Unterholz, möglicherweise im Tank. Sorten, gepfropft, sind ziemlich teuer.
Pflanzen sind anfällig für Korallenkrankheiten (pulvrige Haufen dieser Farbe), die sich auf Wunden entwickeln. Entfernen Sie die betroffenen Zweige und tragen Sie einen Heilbalsam auf die Wunden auf.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Der Fächerahorn - Acer palmatum.


Empfohlene Artikel
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar Hinzufügen
Am Meisten Kommentierte Artikel