Das Esterel-Massiv (83)


Das Esterel-Massiv (83)

In Diesem Artikel:

Das Massiv von Esterel im Var zwischen Toulon und Nizza ist ein vulkanisches Massiv mit ĂŒberraschend wilder Schönheit. Zwischen Schluchten, Klippen, Meer und zerklĂŒfteten Gipfeln ist die Landschaft dieses Massivs bemerkenswert und gequĂ€lt.

Wenn das Massiv und der Wald des Esterel eine BrutstÀtte des Tourismus an der CÎte d'Azur sind, ist dies sicherlich kein Zufall! Dieser klassifizierte Ort in der NÀhe der StÀdte Saint-Raphaël, Fréjus und Cannes bietet seinen Besuchern ein wahres Kompendium von wilder und ungezÀhmter Schönheit.

Das Esterel-Massiv ist vulkanischen Ursprungs. Seine Entstehung geht 250 Millionen Jahre zurĂŒck. Es besteht aus schwindelerregenden Gipfeln, Klippen mit Blick auf das Mittelmeer, felsigen Schluchten und gezackten Graten und Gipfeln mehr als 600 Meter, die Landschaften eine wilde Schönheit geben.

Auf diesem zerklĂŒfteten, trostlosen und immensen Relief dominiert die Macchia. Die vom Spray gequĂ€lten Korkeichen kreuzen ihren Weg zwischen den vulkanischen Gesteinen des Amaranth-Rhyolits mit den fĂŒr das Esterel-Massiv typischen Rot- und Orangetönen.

Die Vielfalt der Flora und die Seltenheit einiger mediterraner Arten sind hier außergewöhnlich. Auf der Möglichkeit der Wanderung kann der Wanderer der bestimmte Baum spurge bis zu 2,30 Metern hoch, der königliche fern ist ein seltener Farn entdecken und sehr geschĂŒtzt, ist der Bart des Jupiter eine buschige Pflanze zu der Zugehörigkeit Familie von Klee.

Esterel ist auch der einzige bekannte Ort in Frankreich, wo sizilianischer Knoblauch gedeiht, eine Pflanze der LiliengewĂ€chse mit einem großen blĂŒhenden Stiel.

Das Esterel-Massiv ist auch eines der wichtigsten Naturschutzgebiete der wilden Oleander. In den TĂ€lern und im Busch sind auch ein Dutzend Arten wilder Orchideen aufgefĂŒhrt, darunter drei besonders seltene und geschĂŒtzte (Serapias parviflora, neglecta und cordigera).

Diese FĂŒlle von seltenen und zerbrechlichen Sorten ist ein natĂŒrlicher Schatz, der zwar geschĂŒtzt ist, aber aufgrund der sukzessiven Entwicklungen, die der Mensch vor Ort gemacht hat, aber auch wegen der PopularitĂ€t des Massivs, eine ernsthafte Verschlechterung erfahren hat. Im Sommer wandern viele Wanderer zu Fuß, mit dem Fahrrad oder zu Pferd auf den Esterel-Pfaden.

Diese hohe Besucherzahl hat dazu gefĂŒhrt, dass der Baustellenleiter des Forstamts das denkmalgeschĂŒtzte biologische Reservat auf dem Esterel-GelĂ€nde erweitert hat. Zur UnterstĂŒtzung dieser verstĂ€rkten Schutzmaßnahme werden auf der Website Sensibilisierungsmaßnahmen zur Natur fĂŒr die breite Öffentlichkeit durchgefĂŒhrt.

Lage

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Randonnée VTT dans le massif de l'Esterel.


Empfohlene Artikel
  • Mertensia maritima, die Austernpflanze

    Mertensia maritima: beratung bei aussaat und pflege, topfkultur der austernpflanze.Weiter

    Ansichten: 9110 +Video
  • CDs gegen Reiher

    Um reiher und andere rĂ€uber zu erschrecken, hĂ€ngen am ende eines stocks (oder baumes nahe des teiches) permanent 2 cd-rom rĂŒcken an rĂŒcken (helle seite sichtbar).Weiter

    Ansichten: 13792 +Video
  • Hosta: Laub und Blumen fĂŒr Schatten

    Die hosta: eine pflanze, die nicht sehr anspruchsvoll ist fĂŒr die schatten- oder halbschatten, deren blĂ€tter und blĂŒten sie 2 lange monate im sommer erfreuen werden.Weiter

    Ansichten: 18125 +Video
  • Die Geschichte der Katze

    Komplex und unsicher, die geschichte der katze ist voller geheimnisse und wendungen. Manchmal verehrt, manchmal dÀmonisiert, ist die katze dennoch teil unseres lebens.Weiter

    Ansichten: 13370 +Video
  • Kapuzinerkresse gegen BlattlĂ€use

    Ich pflanze kapuzinerkresse am fuße meiner obstbĂ€ume. Schön und wirksam, um zu verhindern, dass blattlĂ€use in den baum eindringen.Weiter

    Ansichten: 14168 +Video
  • NatĂŒrliche DĂŒngemittel

    NatĂŒrliche dĂŒngemittel enthalten keine chemisch hergestellten molekĂŒle in der industrie. Sie ermöglichen es, den boden ohne schĂ€dliche auswirkungen auf die umwelt und ohne verbrennungsgefahr fĂŒr unsere pflanzen zu dĂŒngen und dabei eine echte effizienz zu bewahren. Lasst uns sie besser kennenlernen...Weiter

    Ansichten: 12828 +Video
  • Wasserdichte HolzkĂŒbel

    Ich befestigte hölzerne pflanzer auf jeder seite meiner pergolen; bevor ich dreck hineinstecke, stelle ich einen großen mĂŒllsack auf, um zu verhindern, dass erde und wasser durch die kleinen löcher in den töpfen austreten.Weiter

    Ansichten: 14197 +Video
  • Auswahl und Installation von Kunstrasen
  • Seine Samen aufziehen
  • WofĂŒr ist eine Blume?
  • Epiphytische Pflanzen
  • Beseitigt das Moos vom Rasen
  • Beseitige das Gras zwischen den Steinen
  • Fliegen von der Blumenerde: warum, wie kann man sie loswerden?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen