Meehania urticifolia, eine ausgezeichnete Bodendeckerpflanze


Meehania urticifolia, eine ausgezeichnete Bodendeckerpflanze

In Diesem Artikel:

Diese Staude ist noch nicht bekannt, aber schon Gegenstand botanischer Kontroversen.

Meehania urticifolia, eine ausgezeichnete Bodendeckerpflanze

Wird nacheinander aufgerufen Cedronella urticifolia, Dracocephalum sinense, Dracocephalum urticifoliumendlich und hoffentlich fand sie ihren Namen: Meehania urticifolia. Es ist wahr, dass Lamiaceae nicht immer leicht zu identifizieren sind; der Überschwang seiner Vegetation ist vergleichbar mit dem der Lamium galeobdolon welches auch unter dem Namen von umbenannt wurde Lamiastrum, um ein paar Jahre spĂ€ter unter dem Namen Lamium umbenannt zu werden. Ah, die Witze der Botaniker!

Ein Höhenmesser

Diese ausgezeichnete Bodendeckerpflanze stammt aus SĂŒdkorea, China und Japan, wird aber oft in höheren Lagen gefunden, wo das Klima viel weniger mild ist als im Tiefland. Es ist von einem dieser HochlĂ€nder Chinas, dass die Belastung, die wir in unserem Garten anbauen, zurĂŒckgebracht wurde. Es bildet einen krĂ€ftigen Teppich von schleichenden stolonartigen StĂ€ngeln, die, wie ich oben andeutee, nicht unĂ€hnlich sind Lamium galeobdolon. Die herzförmigen BlĂ€tter sind gezahnt, behaart und interessanterweise hartnĂ€ckig, wenn der Winter nicht zu hart ist. Diese Pflanze, die als Efeu verwendet wird, bietet den Vorteil, dass sie eine dekorative BlĂŒte hat. Seine hĂŒbschen, von kurzen Stielen getragenen LavendelblĂŒten sind angenehm duftend und blĂŒhen je nach Region von April bis Juni. Diese ausgezeichnete Bodenbedeckung, die trotz ihres wertvollen Aussehens solide ist, hat Efeu auf den schattigen HĂ€ngen eines Weges ersetzt, der durch unseren Garten fĂŒhrt. Wir verwenden es auch in anderen schattigen Gebieten, um Löcher zu fĂŒllen, die noch mit Unkraut bewachsen sind.

Gute Ehen

Obwohl es einen kĂŒhlen feuchten Boden bevorzugt, unterstĂŒtzt dieser Meehania auch die Sommertrockenheit im Halbschatten, verbunden mit Epimedium rubrum, Tiarella cordifolia, Geranium macrorrhizumund Tellima Grandiflora.
Von Jean Lebret

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Was am Fuße einer großen Linde zu pflanzen
  • Erfolgreiche Aconitum (Aconitum) Kultivierung
  • Erfolgreiches Einpflanzen von Phalaenopsis-Orchideen
  • Was ist diese seltsame Pflanze mit silbernem Laub und gelben Ohren, die in meinem Garten gewachsen ist?
  • Pflege- und Wartungsblatt aus Hyazinthe
  • Kultur- und Wartungsblatt der AubriĂšte
  • Die Eucomis-Lampen geben mir jedes Jahr ein schönes Laub, aber keine BlĂŒte. Wie man sie zum BlĂŒhen bringt?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen