Mimulus


Mimulus

In Diesem Artikel:

Die in Mexiko heimischen Mimulus sind winterharte Stauden, die ihren Namen von "Pantomime" ableiten, in Anlehnung an die bunte Erscheinung ihrer Blumen, die an Clownsköpfe oder Gesichter grinsender Affen erinnern. Unsere englischen Nachbarn nennen sie neben "Blumen des Affen".

In ihrem Herkunftsland werden Mimulus von Kolibris bestÀubt.

In ihrem Herkunftsland werden Mimulus von Kolibris bestÀubt

Kulturblatt

HÀrte: bis zu - 12° C
BlĂŒte: Mai bis Oktober
Exposition: Sonne, Halbschatten
Sol: reich und frisch
Höhe: 10 bis 60 cm
Aussaat: MĂ€rz
verwenden: massiv, Grenze, Eintopf, Bank

Vielfalt

Mimulus aurantiacus
Höhe: 50 bis 60 cm. BlĂŒte: Mai bis Oktober

Tufty BĂŒschel, abgerundet, mit Ästen aufrecht, aber hĂ€ngenden an ihrer ExtremitĂ€t. Kupfer-orange BlĂŒten mit rotem Hals oder gelb-throated Karmin, lang trompetenförmig, mit gezackten und welligen KronblĂ€ttern an den RĂ€ndern.

Mimulus cupreus
Höhe: 10 bis 20 cm. BlĂŒte: Juli bis September

GrasbĂŒschel, grasig, mit kleinen gezackten BlĂ€ttern. Große BlĂŒten mit kupferfarbenen Tönen. Es gibt Sorten, die ein volles Rot und andere mit bunten Blumen von Gelb, von Lila zeigen...

JĂ€hrlicher Mimulus

Mimulus hybridus
Höhe: 15 bis 35 cm. BlĂŒte: Juni bis September

Busch bedeckt röhrenförmige BlĂŒten, die dann in breiten Lappen aufgefĂ€chert werden, verschiedene Farben: weiß, punktiert mit Lila fĂŒr "Magic White", gelb mit rot fĂŒr "Viva" gefĂ€rbt...

Diese Mimulus ist eine frostige, mehrjÀhrige Pflanze, die als einjÀhrig angebaut wird.

  • Im MĂ€rz in Deckung sĂ€en, die Samen nicht abdecken.
  • SprĂŒhen Sie die manipulierbaren Pflanzen in Deckung und akklimatisieren Sie sie allmĂ€hlich, bevor Sie sie Ende Mai im Garten installieren.
  • Ein leichter Schnitt am Ende der BlĂŒte fördert die Produktion neuer BlĂŒten.
Mimulus luteus
Höhe: 30 bis 40 cm. BlĂŒte: Juni bis September

Hardy, hardy, krĂ€ftige Arten, mit großer Ähnlichkeit. Stehende Stiele, garniert an der Spitze mit gelben BlĂŒten.

Kultur

Die meisten Mimulus sind kĂŒhl, aber sie gedeihen im Überfluss und wachsen großzĂŒgig. Sie schĂ€tzen einen reichen, frischen Boden, sogar nass, aber immer noch gut drainiert.

  • Installieren Sie den Mimulus in der nicht brennenden Sonne oder im Halbschatten.
  • Achten Sie beim Pflanzen darauf, dass die FĂŒĂŸe einen Abstand von 15 bis 30 cm haben.

Verwendung

Die Mimulus setzen sich in Töpfen und Suspensionen, in den Massiven und SteingÀrten oder am Rande eines Teiches ab.
Zögern Sie nicht, sie mit Euphorbia, Beifuß, Santolinen und anderen Pflanzen mit silbernem Laub zu begleiten.

Der Rat des GĂ€rtners

Manchmal hört der in voller Sonne gepflanzte Mimulus auf, wĂ€hrend des heißen Wetters zu blĂŒhen, besonders wenn Wasser fehlt. Dann falte die HĂ€lfte, es wird anfangen zu blĂŒhen, sobald die Hitzewelle vorbei ist.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: Bach Flower Remedies - Mimulus.


Empfohlene Artikel
  • Welche Blumenerde und DĂŒnger fĂŒr Topfrosen verwenden?
  • Warum blĂŒhen meine Gladiolen nicht?
  • Ich lasse meine Hyazinthen vollstĂ€ndig stehen. Einmal frittiert, produzieren einige Samen. Kann ich sie wieder sĂ€en?
  • Ich sah Primeln in Töpfen in Gartencentern. Ist es nicht zu frĂŒh, sie zu pflanzen?
  • Können wir eine Chrysantheme schnitzen?
  • Können Lilien mit Brennnessel behandelt werden?
  • Wie viele FrĂŒhlingsblĂŒher sollte ich pflanzen?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen