Minirosier: wachsende RatschlÀge


Minirosier: wachsende RatschlÀge

In Diesem Artikel:

Sehr trendig im Handel, fragt sich der GĂ€rtner oft, wo er die erhaltene "Mini-Rose" platzieren und pflegen kann.

Mini-Rosen: Wie man sie zu Hause hÀlt? - F. Marre - EsdemGarden

Es ist besonders verlockend, einen Mini - Rosenstrauch in einem Gartencenter oder einem Blumenladen zu kaufen.
Aber was soll ich tun?
Leider wird es durch Stecklinge produziert und sehr schnell in einem GewÀchshaus aufgezogen. Es hat weder die Kraft noch die HÀrte einer gepfropften Rose. Und es ist auch keine Zimmerpflanze.
Sicher wird er fĂŒr einige Zeit in einem gemĂ€ĂŸigten Raum ĂŒberleben, wenn er genĂŒgend Klarheit und regelmĂ€ĂŸige BewĂ€sserung genießt, aber diese Bedingungen ihm nicht gefallen.
Nutzen Sie seine BlĂŒtezeit, dann, wenn es fertig ist, umtopfen Sie es in einem Topf mit 20 cm Durchmesser, gefĂŒllt mit guter Erde.
Dann legen Sie es nach draußen, gut geschĂŒtzt vor kalten Winden, legen Sie es in eine Kiste und fĂŒllen Sie den Raum um den Topf mit Stroh.
Vergiss nicht, es von Zeit zu Zeit zu gießen und zu stĂ€rken.

Videos In Verbindung Stehende Artikel: .


Empfohlene Artikel
  • Blatt der Kultur und Erhaltung der Sinne
  • Wie kultiviere ich die Teufelskralle und halte sie von einem Jahr zum nĂ€chsten?
  • Meine Aster blĂŒht nicht im Schatten. Ich lebe in FinistĂšre, wann kann ich es bewegen?
  • Können wir die Geranien im Winter in einem Keller mit einer hellen Beleuchtung halten?
  • Warum wachsen Honigpflanzen?
  • DIY Blumendekoration. Eine Vase mit BlĂ€ttern fĂŒr eine Hortensie
  • Sollten wir die BlĂ€tter verblasster Narzissen rasieren?
Die Meisten Aus Der Kategorie Besucht
Kommentar HinzufĂŒgen